Radio DRS3: Sendung über Veganismus

Am 18. Dezember 2011 widmete sich die einstündige Sendung “Input” auf DRS3 dem Thema Veganismus. Unter dem Titel “Vegan schlemmen wie Bill Clinton” kamen die vegan kitchen and bakery-Inhaberin Lauren Wildbolz, der Soyana-Gründer Walter Dänzer, sowie VGS-Präsident Rafi zu Wort.

Input ist dem Trend auf der Spur, spricht mit engagierten VeganerInnen über ihre Motivation und leuchtet die hierzulande noch junge Szene aus.

Die sachliche Berichterstattung des offensichtlich gut informierten Moderators Gaudenz Weber sprach durchwegs an. Weiter freuen wir uns über die Verlinkung unseres Festtagsmenüs aus der DRS3-Homepage.

Der Beitrag zum Anhören:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

januar

28jan18:30Vegan Stammtisch Zofingen JanuarCafé Damascus

31jan17:0019:00Animal Rights Flyeraktion AarauBahnhof Aarau

Das könnte dich auch noch interessieren.

6 Tipps für den veganen Raclette-Abend

Müssen diejenigen, die keine Milchprodukte konsumieren wollen, in der kalten Jahreszeit auf das gemütliche Beisammensitzen rund um den Raclette-Ofen verzichten? Keinesfalls! Unsere Gastbloggerin Caro von

Weiterlesen »

Vegane Satay-Spiessli mit Erdnusssauce

Viel wurde über das vegane Poulet-Geschnetzelte des Zürcher Start-Ups Planted berichet:  «Pflanzliches Pouletimitat aus Erbsenprotein»,  «Die Welt retten mit Vegi-Poulet» und «Die bisher überzeugendste Fleischalternative».

Weiterlesen »
Nach oben
X
X