starterpack_Larada_v3_gr
jetzt draufklicken und bestellen

Inzwischen gibt es zwar zahlreiche Infos auf unserer Webseite zu diesem Thema, z.B. Vegane  Produkte von A bis Z, oder auch Vegan Kochen. Dennoch werden wir regelmässig mit Mails mit ungefähr folgendem Inhalt belagert: “Hilfe, ich bin frisch vegan –  was kann ich essen?”

Darum haben wir gemeinsam mit Larada ein Vegan-Starterpack entwickelt, welches den Einsteig ins vegane Leben sowie die allerdringendsten “ups. was ess ich nun stattdessen”-Fragen kulinarisch beantwortet. Das Vegan-Starterpack kann je nach Lagerbestand unterschiedlich zusammen gesetzt sein, jedoch allesamt by VGS empfohlen und ausgiebig getestet. Larada gewährt auf dem Vegan-Starterpack einen Einstiegs-Rabatt. Damit ist das Vegan-Starterpack auch ganz besonders attraktiv zum Verschenken an Veganinteressierte FreundInnen und Verwandte, die so ganz easy und lecker Vegan kennen lernen können.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

januar

22jan17:0019:00Animal Rights Flyeraktion ZürichZürich HB

28jan18:30Vegan Stammtisch Zofingen JanuarCafé Damascus

31jan17:0019:00Animal Rights Flyeraktion AarauBahnhof Aarau

Das könnte dich auch noch interessieren.

6 Tipps für den veganen Raclette-Abend

Müssen diejenigen, die keine Milchprodukte konsumieren wollen, in der kalten Jahreszeit auf das gemütliche Beisammensitzen rund um den Raclette-Ofen verzichten? Keinesfalls! Unsere Gastbloggerin Caro von

Weiterlesen »

Vegane Satay-Spiessli mit Erdnusssauce

Viel wurde über das vegane Poulet-Geschnetzelte des Zürcher Start-Ups Planted berichet:  «Pflanzliches Pouletimitat aus Erbsenprotein»,  «Die Welt retten mit Vegi-Poulet» und «Die bisher überzeugendste Fleischalternative».

Weiterlesen »
Nach oben
X
X