Demo für die Schliessung aller Schlachthäuser

demo2_schlachthaeuserEs ist etwas Besonderes, was Schweine, Rinder, Hühner und andere Tiere mit uns verbindet: Wir alle haben Gefühle, können Freude empfinden und Lebenslust.

Doch diesen Tieren wird massive Gewalt angetan, an einem der brutalsten Orten überhaupt: im Schlachthaus. Hier herrschen Panik und eiserne Unterdrückung. Die Tiere werden in die Enge getrieben und mit Strom erschlagen, vergast oder mit einem Bolzen erschossen. Im Sekundentakt.

Dieses grausame Blutbad muss aufhören! Wir leben nicht mehr in der Steinzeit: In Ländern wie der Schweiz sind die Menschen auf Tierprodukte nicht mehr angewiesen. Es ist heute völlig unnötig, Tiere auszubeuten und abzuschlachten.

Wir rufen auf zu einem grossen, lauten und bunten Strassenprotest für die Schliessung aller Schlachthäuser! Komm auch und werde Teil der Tierrechtsbewegung. Gemeinsam haben wir die Kraft, dass unsere Forderung in der ganzen Schweiz gehört wird.

Weitere Informationen

www.tier-im-fokus.ch/demo/

Ablauf

  • 14:00 Besammlung auf dem Münsterplatz in Bern
  • 14:30 Beginn Umzug über den Kornhausplatz zum Waisenhausplatz
  • 15:15 Aktion auf dem Waisenhausplatz: Wir veranstalten ein “Die-In”, dabei legen wir uns auf den Boden und symbolisieren die leblosen Körper der Tiere.
  • 15:30 Ansprachen von bekannten Gesichtern aus der Tierrechts-Szene:
    Während der Ansprachen kann man sich im Food Corner mit einem “Aktivistensandwich” und erfrischenden Getränken verpflegen lassen.
    Es werden auch T-Shirts, Buttons und zahlreiches Info-Material angeboten.
  • 17:00 Veranstaltungsende

Mach dich bereit für die Demo

Bring für den Umzug dein eigenes Transparent, Schild oder deine “Anti-Spe”-Flagge mit.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

januar

28jan18:30Vegan Stammtisch Zofingen JanuarCafé Damascus

31jan17:0019:00Animal Rights Flyeraktion AarauBahnhof Aarau

Das könnte dich auch noch interessieren.

Saftiger Rüeblikuchen

Rüeblikuchen kommt irgendwie nie aus der Mode. Der süsse Klassiker, der klebrige Finger hinterlässt, kommt hier mit Ingwer und ohne raffinierten Zucker daher. Psst, übrigens:

Weiterlesen »

6 Tipps für den veganen Raclette-Abend

Müssen diejenigen, die keine Milchprodukte konsumieren wollen, in der kalten Jahreszeit auf das gemütliche Beisammensitzen rund um den Raclette-Ofen verzichten? Keinesfalls! Unsere Gastbloggerin Caro von

Weiterlesen »
Nach oben
X
X