Allegra e bun appetit!

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Mittlerweile ist die vegane Lebensweise auch in der rätoromanischen Schweiz ein Thema. Chatrina Josty hat sich aus Neugier auf ein 1-monatiges, veganes Experiment eingelassen und auf Radio Rumantsch von ihren Erfahrungen berichtet.

Die Benefits der veganen Ernährung sagten Josty aber dermassen zu, dass sie auch nach fast 5 Monaten noch nicht ans Aufhören denkt (mit ein paar Ausnahmen). Wie die meisten vegan lebenden Personen stösst Josty aber nicht nur auf freudige Zustimmung bei ihren Mitmenschen, wenn sie von ihrer momentanen Ernährungsweise erzählt. “Was kannst du denn überhaupt noch essen?” oder “Das ist aber schon etwas extrem!” sind typische Kommentare, die sie hört. Für Josty ist vegan aber weit mehr als nur eine Frage, was man als VeganerIn isst und was nicht: Die Reflexion über das “Mensch-Tier”-Verhältnis wirft bei ihr viele Fragen auf. Sie spricht aber auch über die Herausforderungen beim Einkauf und im Restaurant. Und man hört den Wunsch nach mehr veganem Convenience-Food heraus 😉

Teil 3

Teil 4

Teil 5

 

Corina Carl

Kommentare

  • Rezepte ·

Farbiger Linsensalat

Farbig, leicht und sättigend: Die ideale Begleitung zum Barbecue. Der Linsensalat eignet sich auch als eigenständige Mahlzeit, dazu passt ein gutes Vollkornbrot. Und wer es gerne crunchy…
Weiterlesen
All articles loaded
No more articles to load
X
X