einfach  |   60 min     – 10 Stück

ZUTATEN

  • 400 g Mehl
  • 200 g Margarine
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 15 g Kakaopulver
  • 400 ml Kokosnussmilch
  • 350 g dunkle Schokolade
  • 4 TL Maizena, gehäuft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Dose Aprikosenhälften
  • 8 g Vanillezucker
  • 500 ml schlagbare Sojasahne

ZUBEREITUNG

 Backofen auf 180 °C vorheizen. Mehl, Margarine, Zucker und Kakao pulver in einer Schüssel gut durchkneten. Eine Springform einfetten. Teigmasse hinein geben, leicht festdrücken (nicht zu fest, sonst wird der Boden hart!), für 50 min in den Ofen geben

 Kokosnussmilch mit 2 TL Maizena und dem Salz verrühren, kurz aufkochen lassen. 200 g Schokolade in Stücke brechen und in der Kokos nussmilch verrühren. Die  reme auf dem gebackenen Boden verteilen, Aprikosenhälften in die Creme eindrücken. In den Kühlschrank stellen


 Vanillezucker, Sojasahne und 2 TL Maizena verrühren und aufschlagen. 100 g Schokolade mit heissem Wasser übergiessen und schmelzen lassen. Wasser abgiessen und Schokolade unter Schlagrahm heben.


 Kuchen aus Springform lösen. Tortenring herumlegen. Schlagrahm auf Torte verteilen, mit 50 g Schokoladenspänen verzieren.

  ausdrucken

Kommentare

april

19apr10:0011:00HighlightTeamVegan.ch Online Open Group Workout mit MikePer Zoom

26apr8:00Abgesagt: TeamVegan.ch Teamrun @Zürich Marathon 2020Team Vegan.chVoliere Mythenquai

Das könnte dich auch noch interessieren.

Die 6 Phasen des Veganwerdens

Von «Vegan? Niemals!» zu «Tierprodukte? Niemals!»: Teammitglied Anja fasst zusammen, wie sich ihr Verhältnis zum Veganismus in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Phase 1: Vegan

Weiterlesen »

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen

Weiterlesen »

Vegan in den USA

Wie ist es, in der Wiege von Burger, Chicken Nuggets und Co. als Veganer*in unterwegs zu sein? Gastbloggerin Caro hat es zum Velofahren in den

Weiterlesen »

Die 6 Phasen des Veganwerdens

Von «Vegan? Niemals!» zu «Tierprodukte? Niemals!»: Teammitglied Anja fasst zusammen, wie sich ihr Verhältnis zum Veganismus in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Phase 1: Vegan

Weiterlesen »

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen

Weiterlesen »

Vegan in den USA

Wie ist es, in der Wiege von Burger, Chicken Nuggets und Co. als Veganer*in unterwegs zu sein? Gastbloggerin Caro hat es zum Velofahren in den

Weiterlesen »
X
X