Blätterteigrollen

Share on facebook
Share on twitter

einfach  |   15 min  |   6 – 8

ZUTATEN

  • 1 Blätterteig, rechteckig
  • 200 g Walnüsse
  • 3 TL Harissa / Sambal Oelek
    (oder eine andere scharfe Paste)
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Tomatenpüree oder Ketchup
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Pepperoni, gelb und rot

ZUBEREITUNG

 Walnüsse mit scharfem Messer in kleine Stücke hacken. Die
Walnüsse in einer Schüssel mit dem Harissa, dem Agavendicksaft
und dem Tomatenpüree vermischen. Petersilie klein schneiden, Knoblauch zehe zerdrücken und beides unter die Nussmasse mischen.

 Beide Peperoni halbieren und in feine Streifen schneiden.

 3 Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen.

 Den Blätterteig in etwa 3 cm breite Streifen schneiden.

 Etwas Nussmischung mit jeweils einem gelben und einem roten
Peperonistreifen auf den Blätterteigstreifen legen, zusammenrollen
und nach genügend Überlappung abtrennen. (Die Rollen am besten
auf ein sepa rates Backblech legen.)

 Für circa 20 min in den Backofen geben, bis der Blätterteig schön braun ist.

  ausdrucken

Kommentare

NEWSLETTER

INSTAGRAM

Something is wrong.
Instagram token error.

EVENTS

juli

21jul10:00Teamvegan.ch Open Group Workout mit MikeTeam Vegan.chZürifit Hardhof

21jul11:0016:00Team Vegan.ch Wanderung 2: Zum Vater des Wanderns auf dem PfannenstielTEAM VEGAN.CHPfannenstiel

25jul18:30Vegan Stammtisch Zofingen JuliRestaurant Made in Punjab

26jul18:0018:00Special Grillevent - Grillieren mal Anders!Treibhaus Luzern

29jul17:0019:00Animal Rights Flyeraktion St. GallenBahnhof St. Gallen

Nach oben
X
X