Käse-Omelette

Share on facebook
Share on twitter

einfach  |   30 min     2

ZUTATEN

  • ~ 150 g Saft einer Dose Kichererbsen
  • 170 ml Sojamilch
  • 200 g Weissmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 100 g geviertelte Cherrytomaten
  • 50 g Käse-Alternative in Streifen
OPTIONAL
  • 50 g Räucherwurstalternative in Würfeln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Sauerrahmalternative
  • Zitronensaft

ZUBEREITUNG

Den Saft aus einer Dose Kichererbsen in eine Schüssel abtropfen. Mit dem Handrührgerät circa 1 min aufschlagen.

Das Mehl, das Salz und die Sojamilch dazugeben und nochmals kurz aufschlagen.

Etwas Öl in einer grossen Pfanne auf kleiner Flamme erhitzen. Den Teig hineingeben. Die Cherrytomaten, den Käse und die Räucherwurstwürfel darauf verteilen.

Auf kleiner Flamme anbraten und nach 5 — 10 min wenden.

Den Schnittlauch kleinschneiden und mit dem Sauerrahm und Zitronensaft vermischen und auf der Omelette verteilen.

  ausdrucken

Kommentare

NEWSLETTER

INSTAGRAM

Something is wrong.
Instagram token error.

EVENTS

oktober

19okt(okt 19)10:0020(okt 20)18:00VeggieWorld ZürichHalle 622

20okt10:00Teamvegan.ch Open Group Workout mit MikeTeam Vegan.chJohn Reed Fitness

22okt18:30Vegan Stammtisch Zofingen OktoberSong Mäe Lug

23okt18:3022:00Kochkurs: Free StylePratteln 4133

25okt17:0019:00Animal Rights Flyeraktion AarauBahnhof Aarau

Nach oben
X
X