Vanil­le­her­zen

Share on facebook
Share on twitter

anspruchs­voll  |   60 min     - 50 Stück

ZUTA­TEN

  • 125 g weis­se Scha­ka­lo­de­But­tons
  • 65 g Mar­ga­ri­ne
  • 65 g Kokos­nuss­milch
  • 2 TL Vanil­le­pas­te
Cou­ver­tü­re:
  • 220 g dunk­le Scho­ko­la­de
  • 25 g Kokos­fett
  • 50 g Man­deln

Back­pin­sel und Sili­kon­form

 

ZUBE­REI­TUNG

Die Mar­ga­ri­ne, die Kokos­milch und die weis­se Scha­ka­lo­de bei gerin­ger Hit­ze in einem Topf schmel­zen und zur Sei­te stel­len. Vanil­le pas­te ein­rüh­ren und abküh­len las­sen.

Das Kokos­fett und die dunk­le Scho­ko­la­de in einem Topf bei gerin­ger Hit­ze schmel­zen. Die Sili­kon­form damit drei­mal aus­pin­seln (dazwi­schen immer kurz in den Gefrier­schrank stel­len).

1 TL von der weis­sen Mas­se in jedes aus­ge­pin­sel­te Herz geben und 1 Man­del rein­le­gen. Die Sili­kon­form wie­der in den Gefrier­schrank geben.

Wenn die weis­se Mas­se gefro­ren ist (nach cir­ca 15 min), die Cou­ver­tü­re noch­mals anwär­men und davon cir­ca 1/2 TL auf jedes Herz geben. Dabei die Sili­kon­form immer  wie­der leicht schüt­teln, damit der Boden schön gera­de wird.
Für wei­te­re 15 min in den Gefrier­schrank geben, dann die Her­zen vor­sich­tig aus den Förm­chen her­aus­pres­sen. Wenn sorg­fäl­tig gepin­selt wur­de und die Her­zen wirk­lich gefro­ren sind, geht das ganz ein­fach.

  aus­dru­cken

Kommentare

NEWSLETTER

INSTAGRAM

Something is wrong.
Instagram token error.

EVENTS

mai

21mai18:0023:59Veganer DienstagVegan Essen in SchwyzMythenForum Schwyz

22mai19:0022:00vegan Stmmtisch Luzern mai Dieci Pizzadieci Luzern

23mai19:0023:00Funky Kitchen (nachhaltiges und bewusstes Essen)Vegan DinnerTreibhaus Luzern

25mai18:00Mohini SchlemmerabendMohini lieberbesseressen

25mai18:300:00Ayurvedisches BuffetPartyraum

X
X