Das war unser Weltvegantag 2017

Anlässlich des Weltvegantag 2017 haben wir erneut zum grossen Potluck Dinner geladen, zum zweiten Mal in der Amboss Rampe. Wir lassen die Bilder für sich sprechen:

Auch die Medien interessierten sich heuer plötzlich viel mehr für den Weltvegantag als in den Vorjahren. Zahlreiche Blogs und Artikel waren aufzufinden.

Und VGS-Präsident Rafi war auf Radio 1 zu hören

Wie schön, dass sich sogar die Radiosender mit den Vorurteilen auseinandersetzen und dieselben in ihrer Sendung demontieren!

Der vegane Lebensstil nähert sich Schritt für Schritt der Mitte der Gesellschaft. Und wer die letzten 10 Jahre mitbeobachtet hat, spürt es deutlich: Wir haben bereits eine weite Strecke zurückgelegt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

januar

28jan18:30Vegan Stammtisch Zofingen JanuarCafé Damascus

31jan17:0019:00Animal Rights Flyeraktion AarauBahnhof Aarau

Das könnte dich auch noch interessieren.

6 Tipps für den veganen Raclette-Abend

Müssen diejenigen, die keine Milchprodukte konsumieren wollen, in der kalten Jahreszeit auf das gemütliche Beisammensitzen rund um den Raclette-Ofen verzichten? Keinesfalls! Unsere Gastbloggerin Caro von

Weiterlesen »

Vegane Satay-Spiessli mit Erdnusssauce

Viel wurde über das vegane Poulet-Geschnetzelte des Zürcher Start-Ups Planted berichet:  «Pflanzliches Pouletimitat aus Erbsenprotein»,  «Die Welt retten mit Vegi-Poulet» und «Die bisher überzeugendste Fleischalternative».

Weiterlesen »
Nach oben
X
X