Kürbisrezepte sind wieder überall zu sehen:  Kürbissuppe, Kürbisrisotto, Ofenkürbis,… Ein wenig Abwechslung wollen wir dir mit diesem Burger bieten, der nach Lust und Laune gewürzt werden kann und – falls du bereits die Nase voll hast von den Kürbissen – auch wunderbar mit Rüebli oder Sellerie klappt.

 

einfach    2     90 min

 

ZUTATEN

  • 500 g Kürbis nach Wahl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 3 EL Erdnussbutter
  • 4 EL frische Petersilie, gehackt
  • 100 g Paniermehl
  • 50 g Mais

ZUBEREITUNG

  Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Kreuzkümmel während 2 min andünsten, nach Belieben auch etwas fein gehackte Chili mitdünsten.

  Kürbis schälen, raffeln und zusammen mit einer grosszügigen Prise Salz mit in die Pfanne geben. Auf niedriger Stufe 6-8 min dünsten bis der Kürbis gar ist.

  Die Kürbismischung in eine Schüssel geben und gründlich mit der Erdnussbutter und der Petersilie mischen. Das Paniermehl und den Mais unterrühren.

  Die Masse zu 8 gleich grossen Burgern formen, auf einen bemehlten Teller legen und mind. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

  Öl nach Wahl in einer Bratpfanne erhitzen und die Burger sachte unter gelegentlichem Wenden während 10 min braten. Dazu passt ein Kürbis- oder ein Mangochutney.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

april

19apr10:0011:00HighlightTeamVegan.ch Online Open Group Workout mit MikePer Zoom

26apr8:00Abgesagt: TeamVegan.ch Teamrun @Zürich Marathon 2020Team Vegan.chVoliere Mythenquai

Das könnte dich auch noch interessieren.

Die 6 Phasen des Veganwerdens

Von «Vegan? Niemals!» zu «Tierprodukte? Niemals!»: Teammitglied Anja fasst zusammen, wie sich ihr Verhältnis zum Veganismus in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Phase 1: Vegan

Weiterlesen »

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen

Weiterlesen »

Vegan in den USA

Wie ist es, in der Wiege von Burger, Chicken Nuggets und Co. als Veganer*in unterwegs zu sein? Gastbloggerin Caro hat es zum Velofahren in den

Weiterlesen »

Die 6 Phasen des Veganwerdens

Von «Vegan? Niemals!» zu «Tierprodukte? Niemals!»: Teammitglied Anja fasst zusammen, wie sich ihr Verhältnis zum Veganismus in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Phase 1: Vegan

Weiterlesen »

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen

Weiterlesen »

Vegan in den USA

Wie ist es, in der Wiege von Burger, Chicken Nuggets und Co. als Veganer*in unterwegs zu sein? Gastbloggerin Caro hat es zum Velofahren in den

Weiterlesen »
X
X