Orangen-Nuss-Schnitten

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Schokolade, kombiniert mit Nüssen und Orange: Wenn du denkst, du hast schon alles gebacken, kennst alle möglichen Kombinationen und dich kann nichts mehr überraschen, dann muss das genau dein Rezept sein. Und wenn nicht, hast du dafür ganz viele neue Freunde.

einfach |    1 Blech |    45 min

  • 2 Bio-Orangen
  • 200 g Mehl
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 120 g Margarine, Raumtemperatur
  • 170 g Zucker
  • 4 EL Sojamilch
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Pack Vanillezucker
  • grosse Prise Salz
  • 100 g dunkle Schokolade, gehackt

In einer grossen Schüssel Mehl, Vanillezucker, Salz, Nüsse, Backpulver und Schokoladenstücke mischen. Die Schale der Orangen abreiben und dazugeben.

 Margarine, Zucker, Milch und Saft der Orangen mit dem Handmixer in einem hohen Gefäss schaumig rühren. Zu den trockenen Zutaten geben und alles miteinander verrühren.

Den Teig ca. 10 mm dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und bei 180° für 30 min in den Backofen geben.

Veganes Backrezept für den Winter

Bilder: www.avobelle.com

 

 

  ausdrucken

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Rezepte ·

Cannelloni

Cannelloni heissen die grossen Röhrennudeln, die beliebig gefüllt werden können. Carlo von @Vegalicously bereitet diese am liebsten in einer Auflaufform mit einer Spinatfüllung zu. Denn die Cannelloni aneinandergereiht,…
Weiterlesen
  • Rezepte ·

Magenbrot

Wenn es dieses Jahr schon praktisch keine Messen mit Ständen gibt, an denen das süsse Magenbrot lockt, backen wir es eben selbst. Gar nicht so schwierig –…
Weiterlesen
  • Rezepte ·

Birnen-Chutney

Chutneys passen zu weit mehr als indischen Gerichten: Ähnlich wie Kompott schmeckt ein Chutney wunderbar zu Porridge, Milchreis, Pancakes oder einfach als feiner Brotaufstrich. Wenig Zucker, viel…
Weiterlesen
  • Lifestyle ·

Vegan in Interlaken

Berge, Seen und Naturparks – Interlaken hat alles für Naturfreunde. Neben den klassischen Touristenrestaurants, die Fondue und Rösti mit Speck servieren, gibt es aber auch ein paar…
Weiterlesen
Alle Beiträge wurden geladen
Es gibt keine weitere Beiträge
X
X