Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Eine heisse Schoggi lässt sich ganz einfach selbst herstellen und schmeckt meist besser als mit Pulver angerührt: Reichhaltig, richtig schokoladig, und nicht allzu süss. Nebst dem Klassiker aus der Berghütte haben wir unten auch eine Anleitung für eine heisse Schoggi mit Gewürzen. Dabei gilt für beide Rezepte: Je hochwertiger die Schokolade, desto besser das Resultat.

 

leicht |    2 |  20 min

Zutaten:

  • 50 g schwarze Schokolade
  • 500 ml Mandel- oder Sojamilch

Zubereitung:

 Schokolade in Stücke brechen.

Milch erhitzen. Bevor sie kocht, die Schokolade dazugeben und so lange rühren, bis die Schokolade vollständig aufgelöst ist.

In Tassen servieren und nach Wahl mit veganem Schlagrahm garnieren.

 

Option 2 mit Gewürzen:

Zutaten:

  • 50 g schwarze Schokolade
  • 500 ml Mandel- oder Sojamilch
  • 1 Zimtstange
  • 1/2 TL Kardamompulver
  • Mark einer Vanilleschote (oder eine ausgekratzte Vanilleschote)

Zubereitung:

Milch mit einer Zimtstange, ½ TL Kardamompulver, dem Mark einer Vanilleschote bzw. der ausgekratzten Vanilleschote erhitzen. Die Milch nur so heiss werden lassen, dass sie nicht kocht.

Nach 15 Minuten die Zimtstange und allenfalls die ausgekratzte Vanilleschote herausnehmen. Schokolade in Stücken beigeben und rühren, bis alles aufgelöst ist.

Servieren und mit Zimtpulver garnieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Rezepte ·

Cannelloni

Cannelloni heissen die grossen Röhrennudeln, die beliebig gefüllt werden können. Carlo von @Vegalicously bereitet diese am liebsten in einer Auflaufform mit einer Spinatfüllung zu. Denn die Cannelloni aneinandergereiht,…
Weiterlesen
  • Rezepte ·

Magenbrot

Wenn es dieses Jahr schon praktisch keine Messen mit Ständen gibt, an denen das süsse Magenbrot lockt, backen wir es eben selbst. Gar nicht so schwierig –…
Weiterlesen
  • Rezepte ·

Birnen-Chutney

Chutneys passen zu weit mehr als indischen Gerichten: Ähnlich wie Kompott schmeckt ein Chutney wunderbar zu Porridge, Milchreis, Pancakes oder einfach als feiner Brotaufstrich. Wenig Zucker, viel…
Weiterlesen
  • Lifestyle ·

Vegan in Interlaken

Berge, Seen und Naturparks – Interlaken hat alles für Naturfreunde. Neben den klassischen Touristenrestaurants, die Fondue und Rösti mit Speck servieren, gibt es aber auch ein paar…
Weiterlesen
Alle Beiträge wurden geladen
Es gibt keine weitere Beiträge
X
X