Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Wusstest du, dass in 100g Chiasamen rund 20g Protein stecken? Zusammen mit einer Banane und anderen feinen Zutaten erhältst du also ein wunderbar feines und sättigendes Frühstück. En Guete!

 

leicht |    2 |  15 min

  • 70 g Haferflocken
  • 4 EL Chia-Samen
  • 350 ml Hafermilch
  • 1 EL Agavensirup
  • 2 TL Bourbon-Vanille
  • 1 Banane
  • 1 TL Kokosöl
  • 2 EL Mandelmus

 

Haferflocken, Chia-Samen, Hafermilch, Agavensirup und Vanille in ein Pfännchen geben und bei niedriger Hitze einige Minuten köcheln lassen, bis die Haferflocken und die Chia-Samen weich sind.

In der Zwischenzeit die Banane in Scheiben schneiden und in erwärmtem Kokosöl goldbraun braten.

Porridge in Schälchen anrichten und mit je einem Esslöffel Mandelmus, einigen Bananenscheiben und nach Belieben mit Nüssen und Körnern garnieren.

 

Rezept und Fotos: Nadja Mathis

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Rezepte ·

Roter „Heringssalat“

Ein Salat, der fast alle Geschmacksrichtungen bedient – kann das überhaupt sein? Und wie, denn dieser cremige Heringssalat ist süss, salzig, sauer und schmeckt einfach himmlisch. Im…
Weiterlesen
X
X