Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Eine erfrischende Mischung aus saftigen Champignons, zarten Zwiebeln und duftendem Koriander. Begleitet von einer würzig frischen veganen Leche de Tigre, ist unser veganes Ceviche ideal für eine sommerlich leichte Vorspeise. Mit Süsskartoffeln oder Reis eignet sich das Gericht auch wunderbar als leichtes Znacht an heissen Tagen.

2 Personen | 1 Stunde 20 Minuten | | Drucken
Zutaten:
  • 1 rote Zwiebel
  • 10 g Koriander
  • 1 frische Peperoncini
  • 250 g Champignons
  • Salz und Pfeffer
veganes Leche de Tigre
  • 10 g Koriander
  • 1 Stange Sellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 4 Limetten
  • 4 Zitronen
  • 15 g Bio-Ingwer - mit Schale
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Misopaste
  • ½ Noriblatt - Alge
Equipment:
  • 1 Mixer
  • 1 Sieb
Anleitung:
  • Für die vegane Leche de Tigre alle Zutaten in einen Mixer geben und gut pürieren.
  • Die pürierte Leche de Tigre durch ein Sieb streichen. Die grobe Masse in eine andere Schüssel geben und weg stellen.
  • Champignons vierteln und in die klare Leche de Tigre geben. Zwiebel und Peperoncini in feine Scheiben schneiden und beides zu den Champignons geben.
  • Zudecken und mindestens eine Stunde kühl stellen.
  • Etwas der Flüssigkeit in einen schönen Teller geben und die Champignons, Zwiebel und Peperoncini darauf anrichten. Frischen Koriander klein schneiden und darüber geben.
  • Unser veganes Ceviche eignet sich gut als frische, sommerliche Vorspeise mit einem Stück Brot oder als Hauptgang mit knackigem grünen Salat, gebackenen Süsskartoffeln oder Reis.
veganes Ceviche

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




vegane Bärlauch-Crepes
  • Rezepte ·

vegane Bärlauch Crêpes

Bärlauch spriesst gerade überall aus den Böden, und diese herzhaften Crêpes sind eine köstliche Möglichkeit, sein frisches Aroma zu geniessen. Perfekt für ein gemütliches Frühstück oder als…
Weiterlesen
veganer Osterkuchen
  • Rezepte ·

veganer Osterkuchen

Sowohl Schokoladenhasen als auch Schokoeier gehören zu Ostern, ebenso wie der traditionelle Osterkuchen. Der Geschmack von Griess, Rosinen und Mürbeteig gehört einfach zusammen. Schnell zubereitet und noch…
Weiterlesen
veganes Papet Vaudois
  • Kindheitsrezepte ·

vegane Papet Vaudois

Der traditionelle Waadtländer Eintopf gehört zu den bekanntesten Spezialitäten der Region. Mit nur drei Zutaten ist er günstig, einfach zuzubereiten und schmeckt super lecker. Für alle, die…
Weiterlesen
X
X