Das Leid der Wildtiere

“Leid ist leid – egal wer leidet”. Gilt das auch für die “Wildtiere” in der Natur? Oscar Horta, Professor an der Universität Santiago de Compostela, beschäftigt sich intensiv mit der Thematik. Im August letzten Jahres hat er auf Einladung von tier-im-fokus.ch (TIF) und der Hochschulgruppe Frei Denken einen Vortrag an der Universität Zürich gehalten. Dieser…

Good News aus Deutschland

Während sich die Schweizer Medien-Landschaft nach wie vor etwas schwer tut und positive Berichte über eine vegane Lebensweise noch Mangelware sind (Ausnahme siehe unten), erreichen uns in den letzten Tagen gleich mehrere äusserst sachliche Berichte aus Deutschland. Zur Eröffnung des neuen Veganz in Frankfurt berichtete RTL-Hessen. Am 23. Januar berichteten die RTL2 News über vegane…

Nährstoff-Portrait: Vitamin D

In diesem Nährstoff-Portrait der VGS wird das Vitamin D – auch Sonnenvitamin genannt – thematisiert und vertieft behandelt. Gerade in den Wintermonaten hoch aktuell! Welche Rolle spielt das Vitamin im menschlichen Körper? Was sind die natürlichen Quellen und wie wird es synthetisiert? Und nicht zuletzt: worauf haben vegane und nicht-vegane Menschen zu achten hinsichtlich der…

Süss und Vegan

Ende 2012 wurden wir positiv überrascht von diesem neuen Online-Shop “Süss und Vegan”. Eine erste Bestellung erfüllte die süssesten Träume und Gelüste und die hohe Qualität der Produkte überzeugte so, dass wir selbstverständlich mehr wissen wollten über die Betreiberin und den Shop. Freundlicherweise hat Maria Nowak trotz Weihnachts-Back-Stress Zeit gefunden, uns einige Fragen zu beantworten.…

Achtung, fertig, vegan

Für alle, die sich für eine vegane Lebensweise interessieren oder sich vielleicht grad den Jahreswechsel zum Veganwerden vorgenommen haben, gibt es nun die VGS Broschüre “Achtung, fertig, vegan” (PDF, 550 KB) zum Ausdrucken, Falten, selber Lesen oder Weitergeben. Wir hoffen, mit der ersten VGS-Broschüre interessierte Personen beim Veganwerden zu unterstützen und mit vielen praktischen Tipps…

Weihnachtsmenu Vorschlag 2012

Wir empfehlen dieses Jahr als Festmenu eine feine Maronisuppe, eine Ebly-Chürbis-Platte und fruchtige Kokos-Crêpes. Untenstehend die Rezepte und Bilder dazu. Auch viele neue Guetzli-Rezepte haben wir von plantastisch zu empfehlen. Wir wünschen en Guete und einen guten Start ins 2013. Maronisuppe mit Steinpilzen Eine mittelgrosse Zwiebel Eine Knoblauch-Zehe Ein EL Olivenöl 400 g Packung gefrorene…