Basler Studierende überzeugen den Studierendenrat von einer fleischfreien Mensa!

Gestern forderte eine Gruppe vegetarischer und veganer Studierender der Uni Basel vor dem Studierendenrat die grundlegende Umgestaltung des Angebots an den Basler Uni Mensen – mit Erfolg! vgl. Pressemitteilung der InitiantInnen, jene der SKUBA und das Medienecho dazu. Jens Hermes, einer der HauptinitiantInnen der fleischfreien Mensa, im Vorfeld: “Wir stellen diesen Antrag, weil er überfällig…

VGS an der Veganmania

Die Vegane Gesellschaft Schweiz war mit einem Stand an der Veganmania präsent. Neben ein paar Geschenken und Leckerbissen boten wir in Zusammenarbeit mit Larada eine grosse Palette an veganen Spezialitäten an. Wir freuten uns, dich dort begrüssen und kennen lernen gehabt zu dürfen. Weitere Informationen zur Veganmania und auf Facebook. Ein Bericht mit Bilder und…

Saft und Wein – Alles klar?

Getränke sind nicht automatisch vegan. Fruchtsäfte und Weine können mit tierlichen Hilfsmitteln wie Hausenblase (Schwimmblase von Hausen, Stören oder Welsen), Gelatine, Proteinen aus Milch (Kasein) oder Eiern (Ei-Albumin) geschönt worden sein. Das Schönen der Säfte und Weine dient dazu, sie zu klären, Trübstoffe zu entfernen und sie biochemisch zu stabilisieren. Es gibt eine Reihe Verfahren…

Neuer Leitfaden “Vegane Kinderernährung”

“Wie ernähre ich meine Kinder am Besten?” – diese Frage stellen sich Eltern in der Regel immer wieder. Unser neuer Leitfaden für Vegane Kinderernährung gibt dazu aufschlussreich und fundiert Antwort. Nebst der Bedeutung einer gesundheitsfördernden Ernährung, beschreibt Markus Keller im Leitfaden für Vegane Kinderernährung die Vorteile und Risiken veganer Kostformen und geht weiter auf die wissenschaftliche…

Vegan für Kinder im Lägernstübli

Das Lägernstübli in Boppelsen leistet in Punkto veganer Gastronomie im Züri Unterland vorbildliche Arbeit. Seit der Einführung der veganen Karte Anfang Jahres wurde mehrfach positiv in der Presse über das vegane Angebot berichtet, zu Letzt am 16. August im Höngger. VeganerInnen hoppeln in Vorfreude auf Cordon Bleu, Zürigeschnetzeltes und Schnitzel gezielt nach Boppelsen. Aber auch…

Vegane Revolution an der Zürcher Landsgemeinde

Wie im letzten Jahr wird auch heuer wieder ein vegan-freundlicher Vorschlag an der Zürcher Landsgemeinde, einem alternativ-politischen 1.-August-Event, eingebracht. Hier der Vorschlag. Der Vorschlag liegt zwischenzeitlich in Führung, aber jede Stimme zählt! Wenn dieser unter den ersten beiden Plätzen bleibt (was er mit eurer Unterstützung hoffentlich wird), kann jemand von den InitiantInnen am 1. August…