Neue Broschüre: Besser Essen

Unsere neue Broschüre “Besser essen” (pdf, 1.2 MB) ist ein kompakter Leitfaden für VeganerInnen und Veganinteressierte, die ihre Ernährung optimal planen und von den Vorteilen der veganen Ernährung voll profitieren möchten. Die Broschüre eignet sich auch zum Weiterzugeben oder bei Veranstaltungen und in Geschäften (sofern erwünscht) aufzulegen (*) Sie kann HIER über das Formular bestellt…

Reaktion der VGS auf den NZZ Artikel “Born to be vegan” vom 7. September 2014

Grüezi Frau Sadecky, guten Tag Herr Müller (Chefredaktor der NZZ am Sonntag) Ich hatte Frau Sadecky gerne bei der Recherche für den Vegan-Artikel „Born to be vegan“ mit der Vermittlung von vegan lebenden Familien sowie mit diversen Auskünften und Grundlagen unterstützt. Insbesondere, weil ich den Eindruck und die Hoffnung hatte, dass Frau Sadecky an einem…

Veganer Online-Boom

Gleich mehrere neue Online-Shops feierten in den vergangenen Wochen Eröffnung. Ein grosses und v.a. nach eigenen Aussagen noch ausbaufreudiges Sortiment versprechen die BetreiberInnen von veganforevery. Der übersichtlich gestaltete Online-Shop bietet einige Specials, die Superfood- und Rohkost-Fans begeistern werden. Hervorzuheben ist auch das grosse V-Käse-Sortiment und die Möglichkeit, vegane Jogurt etc. direkt nach Hause liefern zu lassen.…

Grilling Without Killing

Mit der grilling-without-killing-Kampagne (GWK) heizen tier-im-fokus.ch (TIF), Swissveg und Vegane Gesellschaft Schweiz diesen Sommer so richtig ein. Mach mit und zeige in der ganzen Schweiz beim veganen Grillen Flagge! So funktioniert’s: Flagge + Flyer bestellen: Auf der Webseite www.grilling-without-killing.ch findet ihr alles Notwendige. Grillen gehen, GWK-Flagge aufhängen, Flyer verteilen und Spass haben. Interessierte einladen: Lasst andere…

Stellungnahme zum Artikel in der NZZ

In dem Artikel «Vische» stinken nicht vom 23.6.2014 in der NZZ wirft der Autor Urs Hafner der VGS vor, sie betreibe “lebensferne Theorie”, verschwende das “Potenzial des Veganismus”, produziere “uninformierte Konsumenten” und tue dies zum “Selbstzweck”. Die VGS predige zu wenig Verzicht und Askese und führe nicht zuletzt zu einer falschen Weltanschauung. Begründet wird dies…

Neue Angebote im Raum Zürich

Zürich und dessen erweiterte Agglomeration entwickelt sich erwartungsgemäss zum veganen Hotspot. Der “vegane Trend”, wie er von allen Seiten propagiert wird, jüngst auch wieder seitens Gastro-Fachpresse, findet in der grössten Stadt der Schweiz ideale Voraussetzungen, Fuss zu fassen und sich zusehends zu etablieren. Es ist für uns längst nicht mehr möglich auf jedes neue Angebot…

Sentience Politics: es geht los!

Die zweite Medienkonferenz bescherte der Initiative “Nachhaltige und faire Ernährung” von Sentience Politics, welche am 12. Juni in Basel-Stadt offiziell lanciert wird, erneut reges Medien-Interesse. Zahlreiche print und non-print Medien berichteten sowohl über die Initiative als auch über deren Hintergründe, die während der Medienkonferenz erneut souverän vorgetragen wurden. Hier ein kleiner Rückblick auf die Berner Version (Basel wird…

Vegane Bettwaren

Normalerweise dominieren bei vegan lebenden Menschen Fragen bezüglich Lebensmitteln. Bettwaren sind nur selten Thema. Neue Matratzen, Decken, Kissen etc. kauft man ja schliesslich auch nicht jede Woche neu. Trotzdem stellt sich alle paar Jahre die Frage: Wo bekomme ich vegane Matratzen? Welche Decken und Kissen sind vegan? Schliesslich werben viele Hersteller mit Daunen, Kamelhaar oder Seide…

VGS-Nutrition-Chart

Die VGS-Nutrition-Chart basiert auf dem beliebten Original der Vegan Society UK und zeigt einige der besten Quellen für alle essentiellen Nährstoffe. Auf Augenhöhe aufgehängt laden der moderne Look und das übersichtliche Format zum Immer-Wieder-Draufgucken ein. Ein ideales Geschenk für Veganinteressierte. Aber auch “alten Hasen” schadet ein gelegentlicher Blick auf die Chart nicht, um das mit…