Ereignisreich: Das war unser 2019

Im vergangenen Jahr war bei der Veganen Gesellschaft Schweiz so viel los wie noch nie! Wir durften das 1000. Mitglied begrüssen, die fünfte Vegana durchführen und den ersten Veganuary in der Schweiz planen. Anlässlich der Mitgliederversammlung am 18. April 2020 schauen wir zurück auf ein erfreuliches Jahr. In keinem Jahr davor hatten wir die Möglichkeit, […]

Wo lagen die Schwierigkeiten? Veganuary-Teilnehmer*innen berichten

Der erste Veganuary in der Schweiz ging erfolgreich zu Ende. 8118 Menschen haben sich mit uns auf den spannenden Versuch eingelassen, einen Monat lang vegan zu leben. Was für ein Fazit ziehen die unterschiedlichen Teilnehmer*innen nach diesen 31 Tagen? Was lief besser als erwartet und wo traten Schwierigkeiten auf? Wir haben bei sieben Leuten unterschiedlichen […]

Das war der erste Schweizer Veganuary in 10 Fakten

Der Januar und damit der Veganuary 2020 ist vorbei. Das neue Jahrzehnt haben wir mit einer grossen Kampagne begonnen, mit der wir den veganen Lifestyle in der Schweiz auf ein neues Level hoben – dazu zehn Fakten:   7500 Menschen nahmen in der Schweiz am 1. Veganuary teil. Wahnsinn! Weltweit machten sogar über 300’000 Menschen […]

Der Januar wird vegan! – Veganuary in der Schweiz

Veganuary

Ab heute kannst du dich für den Veganuary anmelden. Einen Monat lang probierst du zusammen mit Tausenden anderen Menschen in der Schweiz den veganen Lifestyle aus. Dabei wirst du täglich mit Tipps, Tricks und feinen Rezepten unterstützt.   Wie funktioniert der Veganuary? Noch nie war es so einfach, die pflanzliche Ernährung ungezwungen auszuprobieren! Mit der […]

Warum wir feiern, wenn Fastfood-Ketten ihr veganes Sortiment erweitern

Warum die Vegane Gesellschaft Schweiz gut findet, wenn ein sonst fleischlastiger Betrieb vegane Produkte anbietet, ist für einige schwer nachvollziehbar. Veganer*innen wollen so ein Produkt doch nicht unterstützen, oder?    Diese Woche hat Burger King in 25 Ländern einen vegetarischen Burger ins Sortiment genommen. Wenn man den «Rebel Whopper» ohne Mayonnaise, dafür mit Ketchup bestellt, […]

Coop gibt neu eine Broschüre über vegane Ernährung heraus

«Vegan leicht gemacht» heisst die neue Broschüre von Coop, die in Zusammenarbeit mit der Veganen Gesellschaft Schweiz entstanden ist. Sie informiert über alle essentiellen Nährstoffe und erkennt eine «ausgewogene pflanzenbetonte Ernährung» als gesund an. Anfang des Jahres kam Coop mit einer Anfrage auf uns zu. Aufgrund des wachsenden Bedürfnissen planten sie eine Publikation zum Thema […]

Comedy & Hotdogs – so cool war der Weltvegantag 2019!

Den Weltvegantag am 1. November 2019 haben wir würdig mit euch zelebriert: Einblicke in veganen Spitzensport, eine sagenhafte Versteigerung und unterhaltsame Comedy machten den Abend zu einer gelungenen Party. Im Zürcher Viadukt war die Stimmung am Freitagabend einfach nur grossartig. Mit rund 100 Personen feierten wir gleichzeitig den Weltvegantag und unseren 8. Geburtstag. Ein Highlight […]

Der Veganuary kommt in die Schweiz!  

Da kommt was Grosses: Wir bringen den «Veganuary» in die Schweiz. Heute startet unser Crowdfunding für die Kampagne – gemeinsam bringen wir so die vegane Lebensweise in die Öffentlichkeit!  Was ist der Veganuary? Veganuary wurde im Januar 2014 als gemeinnützige Organisation in Grossbritannien gegründet. Der Veganuary (aus Vegan und January, dt. Januar) inspiriert Menschen dazu, […]

Update zu unserer Petition: Küken sind kein Abfallprodukt

In der Zucht von Legehennen ist jedes zweite Bibeli männlich. Da diese bekanntlich keine Eier legen, sind sie für die Eierindustrie unbrauchbar. Was also tun mit ihnen? In der Schweiz ist es tatsächlich legal, diese direkt nach dem Schlüpfen lebendig zu vergasen oder gar zu schreddern. Ende 2017 hat die Vegane Gesellschaft Schweiz deshalb eine […]

Grosse Geburtstagsparty am Weltvegantag

Unseren achten Geburtstag am 1. November 2019 möchten wir mit euch allen feiern! Wir haben einen tollen Abend in Zürich geplant, um den gleichzeitigen Weltvegantag würdig zu zelebrieren. Wer feiert mit? Am 1. November 2011 war die Zeit reif: Vereinspräsident Rafi gründete zusammen mit fünf anderen engagierten Pionier*innen den politisch und konfessionell unabhängigen Verein «Vegane […]

Das war die Vegana 2019

So gross, so farbig und so toll wie noch nie! Dieses Wochenende durfte die Vegana ein kleines Jubiläum feiern, bereits zum fünften Mal hat das grösste vegane Strassenfest der Schweiz stattgefunden. Nach ersten Schätzungen fanden rund 70’000 Leute am 6. und 7. September 2019 den Weg an die Vegana und schlenderten durch die Stände der […]

Ready für die Vegana 2019?

Was ist die Vegana? Das Strassenfest für veganes Essen und veganen Lifestyle! Die Vegana wird von der Veganen Gesellschaft Schweiz mitorganisiert und findet dieses Jahr bereits zum fünften Mal statt. Mit attraktivem Angebot, spannendem Programm und ausschliesslich positiven Vibes leistet die Vegana einen Beitrag zur Förderung der veganen Lebensweise in der Schweiz. Für wen ist […]

Sommer, Sonne, Vegan BBQ: So cool war die Sommerparty 2019!

sUMMERPARTY

Kaum zu glauben: Über 600 Leute besuchten die diesjährige Sommerparty der Veganen Gesellschaft Schweiz. Mit Tieren, Yoga, Hofführung und natürlich viel leckerem Essen feierten wir mit euch den Sommer. Der Grill schwitzte an diesem Sonntag, 14. Juli 2019 vor sich hin und unser Beyond Burger-Vorrat sah seinem Schicksal schon nach der ersten Stunde mit heldenhaftem […]

Lust auf vegane Fitness?

Was hat Veganismus mit Sport und Fitness zu tun? Eine ganze Menge, findet das Team Vegan.ch: Den Körper gesund halten, Spass haben und sich gut dabei fühlen. Deshalb organisiert das Team Vegan.ch der Veganen Gesellschaft Schweiz seit diesem Jahr regelmässig sportliche Aktivitäten. Gastbloggerin Amélie hat ein Group Workout besucht.   Die Eventreihe ist noch in […]

Swiss Vegan Awards Relaunched

Die Swiss Vegan Awards gingen bereits 3 Mal über die Bühne. Anlässlich der Komplettübernahme seitens der Veganen Gesellschaft Schweiz haben wir das Projekt generalüberholt. Das vegane Angebot bietet vor allem im Bereich Food viele potentielle Anwärter*innen für einen Swiss Vegan Award, weshalb die Kategorien neu definiert wurden. Neu kann man für folgende Kategorien nominieren: 1. […]

Verschoben: Sommerparty findet am 14. Juli statt

Da sie im 2018 ein voller Erfolg war, organisieren wir auch dieses Jahr eine Sommerparty, nur an einem noch tolleren Ort mit tierischen Gastgeber*innen, mehr Programm und einer leckeren Neuheit. Na, angebissen? Alle Details dazu findet ihr hier im Eventbeschrieb. Wir freuen uns auf euch!

Volunteers für Vegana gesucht

Bereits zum fünften Mal findet 2019 die Vegana statt. Wir suchen auch dieses Jahr wieder freiwillige Helfer*innen, die uns beim Auf- und Abbau und beim veganen Outreach am Stand der Veganen Gesellschaft Schweiz helfen. Als Volunteer trägst zum Gelingen der Vegana bei und leistest so einen Beitrag zur Förderung der veganen Lebensweise. Übersicht der Einsatzmöglichkeiten: […]

Das war die Mitgliederversammlung 2019

Die Vegane Gesellschaft Schweiz führt als Verein jedes Jahr eine Mitgliederversammlung durch, an der ihre Mitglieder, mit uns gemeinsam das vergangene Jahr anschauen und Weichen für das kommende stellen. Am letzten Samstag, 13. April 2019, war es dann wieder soweit – und die Versammlung 2019 war ein Erfolg auf ganzer Linie. Die Amboss Garage in […]

Zum Veganprofi in einer Stunde

Die Nachhaltigkeitswoche ist an Schweizer Unis und Fachhochschulen bereits seit Jahren fester Bestandteil des Jahresprogramms. Wir wurden dieses Jahr ebenfalls eingeladen, Vorträge zu halten, da vegan zu leben einer der einflussreichsten Wege ist, die Umwelt weniger zu belasten. In einem bis auf den letzten Platz vollen Raum referierten Angela Martin und Valentin Salzgeber, beides Vorstandsmitglieder […]

Ein V tierfreundlicher

Marketingabteilungen haben manchmal schon merkwürdige Ideen. Als aktuelles Beispiel dient die #Grillitarier-Kampagne der Migros, welche sich damit gleich mehrere Fails geleistet hat. So unterstreicht der Slogan «Als Mann Rosa tragen» ein vollkommen antiquiertes Rollenbild – denn gemäss dazugehörigem Bild geht das offenbar ausschliesslich mit einem Lammkarree (oder vermutlich auch einem anderen Stück Fleisch) auf einem […]

Milchalternativen 2018

«Ich gehe schnell ins Reformhaus, ich brauche Reismilch.» «Mami, was ist Quinoamilch?» «Wusstest du, dass es Sojajoghurt gibt?» Erinnert ihr noch mehr Sätze aus der noch nicht so alten Vergangenheit? Wir haben noch einen: «Ich habe Sojamilch probiert, aber das schmeckt mir nicht.» Doch sie gehören heute eher ins Geschichtsarchiv, die Erinnerungen an eine Zeit, […]

Tag der Pausenchips

Es scheint, als ob die Marketing-Abteilung von Swissmilk zur Erkenntnis gekommen wäre, dass die letztjährig veröffentlichte «Stellungnahme von Swissmilk zu häufigen Fragen rund um den Tag der Pausenmilch» nur schlafende Hunde weckt. Das Dokument, in welchem sich auch ein Abschnitt zu «kritischen Stimmen» und «Veganern» befindet, ist nämlich auf den Plattformen von Swissmilk nicht mehr […]

Das war unser Weltvegantag 2017

Anlässlich des Weltvegantag 2017 haben wir erneut zum grossen Potluck Dinner geladen, zum zweiten Mal in der Amboss Rampe. Wir lassen die Bilder für sich sprechen: Auch die Medien interessierten sich heuer plötzlich viel mehr für den Weltvegantag als in den Vorjahren. Zahlreiche Blogs und Artikel waren aufzufinden. Und VGS-Präsident Rafi war auf Radio 1 […]

Unsere Kritik an Swissmilk im Watson

Vor zwei Tagen kommentierten wir in einem Post auf Facebook zum zweiten Mal innert anderthalb Jahren eine Publireportage von Swissmilk. Der Post ging durch die Decke, die Nachrichtenplattform watson.ch wurde auf ihn aufmerksam und befragte uns in der Folge zum Thema. Heute veröffentlichte watson dann diesen Artikel, in welchem auch an unsere Reaktion auf die Publireportage […]

Das war die Vegana 2017

Untenstehend ein Bild der Wetteraussichten auf die Vegana. Der von uns eingeführte Hashtag #regana war dann auch mehr ein Versuch, mit dieser Prognose konstruktiv umzugehen. Diese Einstellung wurde belohnt: Abgesehen davon, dass die Stimmung am Freitag im Gegensatz zum Wetter gänzlich ungetrübt blieb, regnete es am Samstag auch insgesamt höchstens eine Stunde. Wir wurden sogar […]

Heute und morgen ist #regana

Wir machen keinen Hehl daraus: ihr kommt besser mit  an die Vegana. Aber kommt!, denn ihr wisst ja:  und  und auch Dinge für die es keine Emojis gibt  Wir haben Unterstände besorgt, für alle, die ihr Essen lieber im Trockenen geniessen. Also, packt eure Regenmäntel und Gummistiefel und auf zur #regana  

V+ auf Reisen

Wer gerne reist, weiss, dass es hin und wieder eine kleine Herausforderung sein kann, zu gutem veganen Essen zu kommen. Gerade in ländlichen Gebieten begnügt man sich dann oft mit einer einfachen Pasta mit Tomatensauce oder Salat und Pommes. Inzwischen ist aber das vegane Konzept endlich auch in der Hotellerie ausserhalb der Städte angekommen. Wir […]

Vegan für die Tiere

Letztes Jahr war ich als Gast dabei. Es wurde viel über das Thema Vegan gesprochen – die Vorteile von Vegan für unsere Umwelt, die Vorteile von Vegan für uns selbst und die Vorteile von Vegan für… na, was wohl? Wer jetzt spontan an die Tiere denkt, den muss ich enttäuschen, es ging nicht um die […]

Einmal Schwein sein

Die erste iAnimal Aktion in der Schweiz war ein voller Erfolg! Wir bedanken uns herzlich bei Anna Travinskaya für das Crowdfunding für die VR Brillen. Etwa 30 PassantInnen haben sich für 6 Minuten in die Lage eines Nutztiers versetzen lassen, um dessen Leben extrem real mitempfinden zu können. Mit diesen Personen und vielen weiteren konnten die […]

Heute feiert Swissmilk den «Tag der Milch»

Der veganistische Aktivist greift zu radikalen Mitteln: einem Lächeln.

An über 100 Standorten schenkt Swissmilk kostenlos Milch und Milchshakes aus. Diese als Festival getarnte Propaganda-Offensive ist wohl gerechtfertigt: Die wachsende Kritik an der Kuhmilchproduktion und den von Swissmilk gesäten Milchmythen zur angeblichen gesundheitlichen Notwendigkeit von Milch, nagt am Image des Konzerns. Und so schenkt er sich einmal jährlich ganz dreist in die Herzen der […]

Bio Vitamin B12 – neue Wege der Nahrungsergänzung

BIO-Vitamin B12 in BIO- und BIO-veganen Produkten gibt es bis heute nicht. Doch eine Projektgruppe der Fachhochschule St. Gallen sieht darin einen grossen Mehrwert für vegan und vegetarisch lebende Personen und möchte daher untersuchen, ob auch ihr einen Mehrwert darin entdeckt. Durch eure Teilnahme könnt ihr dabei mitwirken, dass in Zukunft massgeschneiderte BIO-vegane-Produkte mit dem wertvollen […]

Bis jetzt waren deine Tomaten nicht wirklich vegan. Aber jetzt…

Ich bin ein schlechter Balkongärtner. In vielen Blumentöpfen und -kisten, die ich betreue, wächst nur noch Unkraut oder gar nichts mehr. Aber jetzt wird alles anders. Jetzt wird alles gut. Jetzt gibt es nämlich vegane Bio-Balkonerde. – Das gab’s noch nie, nirgendwo auf der Welt, und jetzt gibt’s das exklusiv hier in der Schweiz. Sackweise […]

Kleine TierrechtlerInnen auf Youtube

Es erinnern sich sicherlich alle an Luiz Antonio, der im Juni 2013 ein Star der sozialen Medien wurde. Luiz und seine Mutter führen in einem Video in melodischem Portugiesisch einen Dialog über das Essen eines Oktopus‘, eine Minute später dann über das Essen von Tieren allgemein: «Oktopusse sind Tiere…. Sie alle sind Tiere. Fische sind Tiere. Oktopusse […]

tierfreundli.ch 2017

Im 2014 stellten wir frohen Mutes unser Projekt «Tiere Essen» vor, das sich um unsere 12-minütige Kurzdokumentation zur Schweizer Nutztierhaltung drehte. 12 Minuten – die benötigten wir, um möglichste viele Bereiche zu beleuchten: Der Film führte die Zuschauenden durch legale Schweizer Haltungsbedingungen von Schweinen, Kühen, Hühnern – und auch Fisch war Thema, denn den grössten […]

Achtung! Lebende Tiere?

Heute morgen bin ich auf dem Weg zur Arbeit wieder mal einem Tiertransporter hinterher getuckert. Der Aufkleber auf der Rückseite „Lebende Tiere“ wollte mir das wohl unmissverständlich klar machen. Wie das so ist beim Autofahren, gingen mir dabei einige Gedanken durch den Kopf. Wieso musste ich unbedingt wissen, dass sich dort in dem kleinen, dunklen, […]

Schweizer Fleisch: Ein bisschen ethisch

«Alles andere ist Beilage» war gestern. Dürfen wir vorstellen: Der neuste Werbecoup von Proviande verkleidet sich als Informationskampagne. Wie auch bei der Branchen-Cousine Swissmilk ist sich Proviande nicht zu schade, zu Irreführung zu greifen, um das Vertrauen der abtrünnigen Kundschaft zurückzugewinnen. Wir «lernen» da beispielsweise, dass der Schweizer «Anteil am weltweiten Verbrauch 0,1% beträgt» – […]

Nicht nur Wale schwimmen gerne

«Laufen, damit die Wale schwimmen können». Dies war die Überschrift, als ich heute morgen schlurfend die Post aus dem Briefkasten kramte und die Zeitung „Surentaler“ in den Händen hielt. Im ersten Moment dachte ich mir „Super Sache, die der WWF da organisiert hat“. Und tatsächlich: an der Aktion gibt es nichts auszusetzen. Ganz im Gegenteil, solche […]

Swissmilk zeigt Hörner

Der veganistische Aktivist greift zu radikalen Mitteln: einem Lächeln.

Im September wurde von Swissmilk eine Stellungnahme zum Tag der Pausenmilch veröffentlicht. Es ist tatsächlich eine als FAQ getarnte Attacke auf die wachsende Kritik am Tiermilchkonsum allgemein, aber sicher auch an Swissmilk und insbesondere bezüglich dem Tag der Pausenmilch. Swissmilk bleibt keine Wahl, denn wie www.schweizerbauer.ch im vergangenen April Marketing-Chefin Charlotte Hofstetter zitierte: «Die Behauptungen […]

Generation Y: Wieso viele von A wie Apfel mehr halten als von F wie Fleisch

In einem Artikel für nutritionstudies.org schreibt Kathy Freston über die sich wandelnde Esskultur und was die sogenannten Millennials, die Generation Y damit zu tun haben. Denn wie bei jedem Generationenwechsel bringen auch sie einiges an Veränderung hervor. Das geht vom Essen bis hin zur Jobwahl. Die Generation, die alles hinterfragt (deswegen Y (englisch ausgesprochen wie […]

gourmesse 2016 – ein Erlebnisbericht

Ein Erlebnisbericht von Gabriel Gee-Jay Jenny (mit Videoclip) Die Messe für Geniesser, auch bekannt unter dem Namen «Gourmesse», wurde dieses Jahr zum 22. Mal ausgetragen. Mit 11’425 Besuchern gab es gar einen neuen Rekord: die Vorjahresmarke von 11’250 wurde getoppt. Das Kongresshaus Zürich in unmittelbarer Nähe zum See, bietet den zahlreichen Ausstellenden Raum und Publikum, […]

«Aus welchem Material sind Ihre Schuhe?»

Auch wir waren anwesend an der ersten Gastro-Fachtagung des Schweizer Tierschutz: Rafi referierte und beteiligte sich in der Podiumsdiskussion und im Foyer waren wir mit Infostand präsent.   Elif und Sibel Erisik von (Elle’n Belle), Christian Frei (Tibits), Raphael Lüthy (EduChefs) und Rafi (Vegane Gesellschaft Schweiz) machten der Gastro- und Tiernutzungsszene die vegane Küche schmackhaft.   […]

Die Leckerei: Das erste vegane und köstliche Restaurant in St. Gallen

Vegane und Allesessende aus St. Gallen können sich freuen: Ab dem 15. Oktober werden einem in der «Leckerei» gesunde, köstliche und 100% vegane Speisen serviert. Mit einem Angebot, das vom Drachensalat, über Burger bis hin zum Schoko-Chili-Glace reicht, ist für jeden etwas dabei. Lara Lecker, Geschäftsinhaberin der «Leckerei» macht ihrem Namen dabei alle Ehre: Mit […]

Es werde Gary

Die englische Supermarktkette Sainsbury’s hat einen neuen veganen Käse entwickelt: aus Kokosnuss. Wie englische Medien und Blogs berichten, entrüstete sich in einem sozialen Netzwerk eine Userin darüber, dass veganer Käse „Käse“ genannt wird. „Nennt ihn Gary oder so“, schlägt sie in ihrer Aufgebrachtheit vor. Die Kommentar-Reaktionen der anderen (veganen) User sind positiv: Sie scherzen, das […]

«Nahezu kein Arzt kennt sich fundiert mit Ernährung aus»

Im August berichtete The Washington Post über den Missstand, dass ärztliches Fachpersonal bei Ernährungsfragen noch immer Anlaufstelle Nummer 1 sind, obwohl die Ernährungswissenschaft im Medizinstudium eine untergeordnete Rolle spielt. Das verhält sich in der Schweiz gleich. Man sollte annehmen, dass Personen im ärztlichen Dienst sich dieses Mankos bewusst sind und sich entweder weiterbilden oder wenigstens darauf verzichten, ihre Patienten und […]

Stadtfest in Bern

Endlich hat es in der Bundesstadt wieder ein grosses Stadtfest. Vom 19. bis 21. August findet man im Stadtteil Bümpliz jede Menge Attraktionen – und natürlich auch Verpflegungsstände. Ein Blick zeigt, dass hier auch VeganerInnen nicht verhungern müssen!Den Anfang macht das extra für das Stadtfest kreierte Stängel-Glace –  gluten- und laktosefrei ist es mit seinem […]

Buskers Strassenmusik-Festival

Vom 11.-13. August war es wieder einmal soweit: Das Strassenmusik-Festival „Buskers“ fand in der Berner Altstadt statt. An drei Tagen strömten mehr als 77’000 Besuchende durch die Gassen und unter den Lauben von Bern lauschten 40 Künstlergruppen während gut 300 Shows. Neben dem akustischen und visuellen Angebot kam natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu […]

Welle 7

Am 8. August eröffnete am Bahnhof Bern die „Welle 7“, ein neues Konzept mit dem Mix aus Genuss, Business, Bildung und Einkauf. Viele Take Aways, Restaurants und Weinbars bieten neben den kleinen Ladengeschäften  und Serviceangeboten ihre Waren an. Und natürlich kommen auch VeganerInnen nicht zu kurz! Neben NahrungsspezialistInnen wie „nu3“, der „Naturkostbar“ oder „Goodie Healthy […]

Veganer Big Mac

Am Ribfest in London, Ontaria (Kannada), einem Fleischfestival, räumte ein veganer Big Mac ab. Gemäss The Huffington Post standen Tausende Menschen Schlange für den Big MACinnes – ein veganer Abklatsch der McDonalds-Variante. «Der Zweck der Sache war, zu demonstrieren, dass wir etwas Pflanzenbasiertes machen können, das dennoch unglaublich lecker schmeckt.», sagte James McInnes über den Burger, der seinen […]

Das Nipplegate des Fleischkonsums

Auf Reddit erreichte bis heute ein Foto von Speck beinahe 2 Millionen Aufrufe. Das Besondere an dem Speck: Die Urheberin des Bildes will daran noch eine Zitze erkennen. Tatsächlich sieht es danach aus, als würde diese noch dran hängen. Die Reddit-User sind schockiert und erklären sich in ihren Kommentaren in Scharen zu neugeborenen VegetarierInnen und VeganerInnen. Viele Menschen haben offenkundig Schwierigkeiten, Fleisch zu […]

Rafi an der Sentience Politics Konferenz in Berlin

Berlin ist ja eigentlich immer eine Reise wert. Aus veganer Sicht sowieso. Aber erst Recht, wenn sich dort über 300 Menschen aus aller Welt einfinden, um zwei ganze Tage ernst- und gewissenhaft an der Sentience Conference in Berlin über nichts weniger als die Leidminimierung auf der Welt zu sinnieren. Dies ohne Scheuklappen, ohne Angst vor […]

Matching Challenge Sommer

Die Matching Challenge kann losgehen! Sentience Politics stellt uns 10’000 CHF zur Verfügung, mit denen wir bis zum 30.9.2016 alle Spenden verdoppeln können 112,09% CHF 11189.11 von CHF 10’000 noch 0 Tage Jetzt spenden! EinE anonymeR SpenderIn wird bis zum 30.9.2016 zusätzlich alle Mitgliederbeiträge neuer Mitglieder verdoppeln 43% CHF 4300 von CHF 10’000 noch 0 Tage Jetzt Mitglied werden! Spendet einen Batzen […]

Die beliebtesten Käsealternativen

Die Vegane Gesellschaft Schweiz erhielt in einer Umfrage zu den beliebtesten Käsealternativen 167 Antworten von vegan lebenden Personen. Der Verzicht auf Käse ist die wahrscheinlich grösste Herausforderung für das Vorhaben, sich ökologischer und tierfreundlicher ernähren zu wollen. Die Käsealternativen scheinen erst aus ihren Kinderschuhen herauszuwachsen. So überzeugten entsprechende Produkte noch vor wenigen Jahren bestenfalls Leute, […]

Die beliebtesten Milchalternativen

Die Vegane Gesellschaft Schweiz hat 2015 eine Umfrage zur beliebtesten Milchalternative lanciert, an der 247 Personen ihre Stimmen abgaben. Davon waren 196 weiblich, 36 männlich und 15 Personen haben sich bei der Frage nach dem Geschlecht enthalten. Die Altersspanne reichte von 17 bis 69, der Median lag bei 35 Jahren. Ob das die vegane Community der […]

Eco 2016

Zum zweiten Mal fand vom 27.-29. Mai der eco.natur Kongress sowie das eco.festival, das Fest der Nachhaltigkeit, in Basel auf dem Barfüsser- und Theaterplatz statt. Diesjährlicher Schwerpunkt: «Welternährung und die Schweiz». Ein wichtiges Thema, leider auch ein ernstes und brandaktuelles. Und zugleich auch ein Thema, bei dem vegan eine zentrale Rolle spielen kann. kann weil […]

Vegana 2016 – von Regen in Massen und Massen im Regen

Zielsicher haben wir uns das wohl verregneteste Wochenende gesichert für die diesjährige Vegana. Womöglich war das der Kredit bei Petrus, den wir letztes Jahr bei zwei Tagen Vegana ohne einen einzigen Regentropfen aufgenommen hatten – und nun wieder zurückzahlen mussten.   Wir staunten selber, wie wenig sich die Veganen und Veganinteressierten von den Regenströmen beeindrucken […]

VegMed 2016

Man applaudiert sich selbst Stell dir vor, du hast einen Termin bei deiner Ärztin und sie weiss besser Bescheid über vegane Ernährung als du! smile emoticonUtopisch? Der VeBu legt in Berlin dafür gerade die Grundsteine indem er einen veganinspirierten Medizinkongress auf die Beine gestellt hat. Hut ab! Und dabei hat er auch ganz vieles richtig […]

Replik

Skandal! Nach der journalistischen Tragödie im aktuellen Migros-Magazin  auf Seite 79 (hier zum PDF) hat sich ein völlig aufgelöster Patrick bei uns gemeldet. Es ist kaum zu fassen, was ihm passiert ist! Enthüllungsjournalimus auf vegan.ch

Swiss Vegan Awards – Erstmalige Verleihung an der VEGANA

Wer gehört zu den Besten der Besten? Sind Sie der Meinung, dass Ihr Betrieb, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu den besten der veganen Branche gehören? Dann melden Sie Ihr Unternehmen, Ihre Organisation und Ihre Produkte und Dienstleistungen an und erhalten Sie nach der Nomination einen der begehrten Swiss Vegan Awards! Eine Nominierung generiert Aufmerksamkeit und […]

cucina e tavola goes vegan!

  Vom 18. bis 20. März in der Reithalle Winterthur An der Genussmesse cucina e tavola in Winterthur findet dieses Jahr eine vegane Sonderschau unter dem Patronat der Veganen Gesellschaft Schweiz statt. Vom 18. bis 20. März können in der Reithalle an rund 10 Ständen vegane Köstlichkeiten probiert und gekauft werden. Im März verwandelt sich […]

Twitterkampagne: Viehwirtschaft auf die Agenda der COP21!

Die Vegane Gesellschaft Schweiz hat mit der Hilfe verschiedener Organisationen im In- und Ausland über 10’000 Unterschriften gesammelt um die Aufmerksamkeit auf das Thema der Viehwirtschaft als Ursache des Klimawandels zu lenken. Eine Twitter Kampagne begleitet die COP21 und richtet sich an die UN und die Teilnehmer und Organisatoren während der #COP21 Link zur aktuellen […]

Im Dezember lohnt sich spenden gleich doppelt!

Das Ziel ist erreicht! Herzlichen Dank allen, die mitgemacht haben Unsere wichtigste Aufgabe ist die Veganförderung – für die Tiere, für die Umwelt und für dich. Es gibt einen riesigen Berg an Arbeit, der auf uns wartet. Wir sind bereit, voller Tatendrang und hochmotiviert. Das Einzige, das uns fehlt, ist ein entsprechendes Budget. Und genau […]

Reisebericht: Vegan unterwegs in der Toskana

Wenn man sich eine Woche Urlaub zu zweit gönnen darf, dann möchte man einfach geniessen können. Zum Genuss gehört da ganz entscheidend das Essen mit dazu. Diese Tatsache mag wohl schon mehrfach den Zuschlag für die eine oder andere Feriendestination gegeben haben. Als Pflanzenfresser ist man da natürlich doppelt in Alarmbereitschaft. Man möchte möglichst stressfrei […]

Gourmesse goes vegan!

Vom 09. bis 12. Oktober im Kongresshaus, Zürich Wer träumt nicht davon, über eine klassische Messe zu schlendern und da und dort vegane Spezialitäten probieren zu können? Bis auf rein vegane Anlässe war das in der Schweiz bislang noch eher eine Ausnahme. Die Gourmesse geht dieses Jahr aber andere Wege und setzt mit der ersten […]

Reisebericht Vegane Flusskreuzfahrt

Folgender Bericht über die vegane Flusskreuzfahrt vom 30. Juli bis 3. August 205 wurde uns von Stefan zugespielt, an den wir hier gerne weitergeben. Unsere Reise Schon früh hatten wir uns für die Flusskreuzfahrt von Budapest nach Passau entschieden und uns bei www.vegane-flusskreuzfahrten.de angemeldet. Wir hatten die Anreise mit einem zweitägigen Voraufenthalt gebucht und reisten deswegen […]

Vegan-Bericht aus Prag

Vegan in Prag 2015

Für unsereins eher unüblich unvorbereitet auf nach Prag. Bisher ein vegan-blinder Fleck, aber angesichts der vielen Treffer auf Happycow wurde die Reise sorglos in Angriff genommen. Als Challenge zudem die Sprachbarriere, wobei Englisch im Dialog durchaus ausreicht. Soviel vorweg und als Zusammenfassung: Der Aufenthalt war in Vegan-Hinsicht überraschend positiv bis umwerfend. Ob generell vegan Optionen […]

Petition: Viehwirtschaft auf die Agenda der COP21!

Deutsch English Français Italiano Português Español Suomi Die Nutztierhaltung und ihr katastrophaler Einfluss auf die globale Erwärmung spielen bei den internationalen Klimaverhandlungen bislang kaum eine Rolle. Das ist ungerechtfertigt und unverantwortlich. Das Thema Viehwirtschaft muss auf die Agenda der COP21, der internationalen Klimakonferenz Ende November 2015 in Paris. Schon 2006 schätzte die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation […]

Das war die “VEGANA” 2015

Zwei Tage mit Tausenden interessierter Gäste, intensiven Gesprächen, vielfältigem Essen, sportlichen Muskelmännern und gnädigem Wetter. (Hier geht’s direkt zu den Bildern)   Als wir uns vor etwas mehr als einem halben Jahr das erste Mal mit der Initiatorin “Malkreide” zur Planung der “VEGANA” trafen, konnten wir noch nicht erahnen, was das für ein grandioses, grosses […]

Vorfreude auf die Vegana

Die Vorfreude auf die Vegana ist gross. Die VGS ist Partnerin der Vegana, weil sie davon überzeugt ist, dass mit diesem Fest das vegane Leben in seiner ganzen Vielfalt vorgestellt werden kann. Vegan mischt sich dabei unter die Leute und wird für alle zugänglich. Die Vegana ist ein Frühlingsfest für vegane Ernährung und veganen Lifestyle. […]

Allegra e bun appetit!

Mittlerweile ist die vegane Lebensweise auch in der rätoromanischen Schweiz ein Thema. Chatrina Josty hat sich aus Neugier auf ein 1-monatiges, veganes Experiment eingelassen und auf Radio Rumantsch von ihren Erfahrungen berichtet. Die Benefits der veganen Ernährung sagten Josty aber dermassen zu, dass sie auch nach fast 5 Monaten noch nicht ans Aufhören denkt (mit […]

VGS-Spendenaktion zur Milch-Wende

Alle Jahre wieder feiert die Schweiz den “Tag der Milch”: in zahlreichen Schweizer Städten wird Milch verteilt, Milchwerbung hängt an unzähligen Plakatwänden und die Milch-Lobby wird nicht müde, Milch als Muntermacher der Natur zu promoten. Das Leid der Kühe und Kälber bleibt für viele im Dunkeln; immernoch glauben die meisten Leute in der Schweiz, dass […]

Voblerone erntet bereits Kritik

Die vorgestern lancierte – angeblich – vegane Variante der National-Schoggi “Toblerone” sorgt bereits für Gesprächsstoff: Offenbar enthält “Voblerone”, die sich abgesehen von der Zutat Kuhmilch an der klassischen Variante orientiert, unter anderem Honig. Auch wenn Honig selbst unter VeganerInnen umstritten ist, so besteht dennoch Konsens darin, dass Honig nicht als vegan zu deklarieren ist. Die […]

Neu vegane Schuhe in der Schweiz

Gleich zwei neue Schuh-Angebote in der Schweiz machen zur Zeit von sich reden. Vegan.ch wollte wissen, wer hinter diesen Angeboten steckt und was sie alles Schickes oder Wohliges für unsere Füsse geplant haben. Sandra von Vlowers und dem Vegan Shoe Café Pop-Up Shop und Pascal von www.vegane-schuhe.ch (aestethical) haben uns dazu einige Fragen beantwortet. Was […]

«Manger les animaux»

français en contrebas «Aber ich esse nur Fleisch aus der Schweiz – denn hier ist alles in Ordnung». … das sagen und glauben immer noch viele Personen in der Schweiz und konsumieren munter weiter. Doch wie sieht es wirklich aus? Und bist du mutig genug, dich der Realität zu stellen? Unsere Kampagene «Tiere Essen» inkl. […]

Valentins Pralinenrezepte

Am kommenden Samstag ist Valentinstag. Wer den Tag zum Anlass nehmen möchte, sich in die Pralinen-Kunst einzuarbeiten, erhält hier zwei passende Anregungen: Vanille-Herzen und Besser-als-Raffaellos. Rezepte – passenderweise – by Valentin P.S. die Rezepte eignen sich selbstverständlich auch für jeden anderen Anlass. Aber Vorsicht: Suchtgefahr!

Vegan in Solothurn und Umgebung

Ich gebe zu, Solothurn ist nicht gerade für seine veganen Angebote bekannt. Trotzdem lohnt sich die Reise nach Solothurn, wenn man einige Geheimtipps kennt. Einmal im Monat gibt es auch hier einen veganen Stammtisch. Der immer am 3. Donnerstag im Monat stattfindet. Auch werden zwischendurch Stammtische organisiert. Am besten bleibt man auf dem Laufenden über die […]

Adventskalender

Vom 1. bis zum 24.12. öffnen wir auf Facebook täglich ein veganes Adventstörli. Vorbeischauen lohnt sich!  

Tag der Pausenmilch

Heute feiert Swissmilk den “Tag der Pausenmilch” und schenkt an 2650 Schweizer Schulen 360’000 SchülerInnen das vermeintliche Wundermitteli Kuhmilch aus, laut Swissmilk, “um die Kinder und Jugendlichen zu motivieren, sich in den Pausen gesund zu verpflegen.” Für uns ganz klar eine reine Werbekampagne, die unverschämterweise auf die am leichtesten zu beeinflussende Zielgruppe überhaupt losgelassen wird. […]

November ist World Vegan Month!

Unter dem Motto “try vegan” starten die Schweiz im November erneut in den World Vegan Month (WVM). Veganinteressierte können sich auf der eigens dafür eingerichteten Unterseite www.vegan.ch/wvm über Termine rund um den WVM  informieren und erhalten über die dazugehörige Facebook-Seite regelmässige Updates und Tipps für den Einstieg. Eine grosse Bitte an alle, die uns auf […]

Vorschläge für eine vollwertige vegane Ernährung

Die vegane Ernährung kann eine gesunde und vollwertige Ernährung sein, mit vielen gesundheitlichen Vorteilen gegenüber einer mit Tierprodukten. Allerdings gibt es, wie bei jeder Ernährungsform, einige Nährstoffe, die man im Auge behalten muss. Wir haben ein paar Tips zusammengestellt, wie man die Aufnahme dieser Nährstoffe gezielt steigern kann. Selbstverständlich gibt es auch eine Vielzahl anderer […]

Vegan in der Romandie

Nicht nur die Deutschschweiz ist sehr aktiv, was das vegane Angebot anbelangt: Nachdem die Romandie erst ziemlich der Entwicklung jenseits des Röstigrabens hinterherhinkte, hat sich die letzten Jahre einiges getan. Somit können auch Westschweizer VeganerInnen von einem stetig wachsenden Angebot profitieren. Gleich hinter dem Bahnhof Genf bietet beispielsweise Aux Deux Portes seit Jahren tagsüber ein frisch […]

Rafi über den vegan-Club

Mit der Absicht, vegan in einem normalen, sympathischen und positiven Sinne zu repräsentieren und mich nicht in Grabenkämpfe oder Zahlenschlachten zu verwickeln, nahm ich die Einladung in diesen ehrwürdigen Club vom Schweizer Fernsehen an. Trotz vieler Jahre und Erhabenheit präsentierte sich die Gegenseite fast handzahm und nickte mehr zu, als Gegenwehr zur Entwicklung der veganen […]

VGS ist steuerbefreit

Die VGS betreibt Veganförderung zum Wohle Dritter. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, die breite Öffentlichkeit in der Schweiz hinsichtlich Tierleid und Nebeneffekte des Tierkonsums sachlich zu informieren, Alternativen aufzuzeigen sowie Vorurteile und Ängste gegenüber vegan abzubauen. Vegan ist keine Mode-Erscheinung, sondern eine zeitgemässe, vernunftbasierte Lebensweise, die wesentlich dazu beiträgt, (gravierende) Probleme zu entschärfen und Tierleid […]

Neue Broschüre: Besser Essen

Unsere neue Broschüre „Besser essen“ (pdf, 1.2 MB) ist ein kompakter Leitfaden für VeganerInnen und Veganinteressierte, die ihre Ernährung optimal planen und von den Vorteilen der veganen Ernährung voll profitieren möchten. Die Broschüre eignet sich auch zum Weiterzugeben oder bei Veranstaltungen und in Geschäften (sofern erwünscht) aufzulegen (*) Sie kann HIER über das Formular bestellt […]

Reaktion der VGS auf den NZZ Artikel «Born to be vegan» vom 7. September 2014

Grüezi Frau Sadecky, guten Tag Herr Müller (Chefredaktor der NZZ am Sonntag) Ich hatte Frau Sadecky gerne bei der Recherche für den Vegan-Artikel «Born to be vegan» mit der Vermittlung von vegan lebenden Familien sowie mit diversen Auskünften und Grundlagen unterstützt. Insbesondere, weil ich den Eindruck und die Hoffnung hatte, dass Frau Sadecky an einem […]

Veganer Online-Boom

Gleich mehrere neue Online-Shops feierten in den vergangenen Wochen Eröffnung. Ein grosses und v.a. nach eigenen Aussagen noch ausbaufreudiges Sortiment versprechen die BetreiberInnen von veganforevery. Der übersichtlich gestaltete Online-Shop bietet einige Specials, die Superfood- und Rohkost-Fans begeistern werden. Hervorzuheben ist auch das grosse V-Käse-Sortiment und die Möglichkeit, vegane Jogurt etc. direkt nach Hause liefern zu lassen. […]

Demo für die Schliessung aller Schlachthäuser

Es ist etwas Besonderes, was Schweine, Rinder, Hühner und andere Tiere mit uns verbindet: Wir alle haben Gefühle, können Freude empfinden und Lebenslust. Doch diesen Tieren wird massive Gewalt angetan, an einem der brutalsten Orten überhaupt: im Schlachthaus. Hier herrschen Panik und eiserne Unterdrückung. Die Tiere werden in die Enge getrieben und mit Strom erschlagen, […]

Grilling Without Killing

Mit der grilling-without-killing-Kampagne (GWK) heizen tier-im-fokus.ch (TIF), Swissveg und Vegane Gesellschaft Schweiz diesen Sommer so richtig ein. Mach mit und zeige in der ganzen Schweiz beim veganen Grillen Flagge! So funktioniert’s: Flagge + Flyer bestellen: Auf der Webseite www.grilling-without-killing.ch findet ihr alles Notwendige. Grillen gehen, GWK-Flagge aufhängen, Flyer verteilen und Spass haben. Interessierte einladen: Lasst andere […]

Stellungnahme zum Artikel in der NZZ

In dem Artikel «Vische» stinken nicht vom 23.6.2014 in der NZZ wirft der Autor Urs Hafner der VGS vor, sie betreibe „lebensferne Theorie“, verschwende das „Potenzial des Veganismus“, produziere „uninformierte Konsumenten“ und tue dies zum „Selbstzweck“. Die VGS predige zu wenig Verzicht und Askese und führe nicht zuletzt zu einer falschen Weltanschauung. Begründet wird dies […]

Neue Angebote im Raum Zürich

Zürich und dessen erweiterte Agglomeration entwickelt sich erwartungsgemäss zum veganen Hotspot. Der “vegane Trend”, wie er von allen Seiten propagiert wird, jüngst auch wieder seitens Gastro-Fachpresse, findet in der grössten Stadt der Schweiz ideale Voraussetzungen, Fuss zu fassen und sich zusehends zu etablieren. Es ist für uns längst nicht mehr möglich auf jedes neue Angebot […]

Sentience Politics: es geht los!

Die zweite Medienkonferenz bescherte der Initiative „Nachhaltige und faire Ernährung“ von Sentience Politics, welche am 12. Juni in Basel-Stadt offiziell lanciert wird, erneut reges Medien-Interesse. Zahlreiche print und non-print Medien berichteten sowohl über die Initiative als auch über deren Hintergründe, die während der Medienkonferenz erneut souverän vorgetragen wurden. Hier ein kleiner Rückblick auf die Berner Version (Basel wird […]

Vegane Bettwaren

Normalerweise dominieren bei vegan lebenden Menschen Fragen bezüglich Lebensmitteln. Bettwaren sind nur selten Thema. Neue Matratzen, Decken, Kissen etc. kauft man ja schliesslich auch nicht jede Woche neu. Trotzdem stellt sich alle paar Jahre die Frage: Wo bekomme ich vegane Matratzen? Welche Decken und Kissen sind vegan? Schliesslich werben viele Hersteller mit Daunen, Kamelhaar oder Seide […]

VGS-Nutrition-Chart

Die VGS-Nutrition-Chart basiert auf dem beliebten Original der Vegan Society UK und zeigt einige der besten Quellen für alle essentiellen Nährstoffe. Auf Augenhöhe aufgehängt laden der moderne Look und das übersichtliche Format zum Immer-Wieder-Draufgucken ein. Ein ideales Geschenk für Veganinteressierte. Aber auch “alten Hasen” schadet ein gelegentlicher Blick auf die Chart nicht, um das mit […]

Mit Kreide gegen Tierleid!

Bereits seit dem Launch der URL tiere-essen.ch, also bevor die VGS das Projekt betreute, wurde die Seite immer wieder von Privaten auf die Trottoirs gespreaded: mit Strassenkreide. Für einmal scharten sich nun um die 25 Tierfreunde zusammen und verkündeten die Adresse klar und deutlich in grossen Buchstaben. Und damit das Kunstwerk nicht einfach mit dem nächsten […]

vegan.ch News & Events Abo

Die Neuigkeiten auf vegan.ch können als News-Mail sowie neu auch die Events abonniert werden werden. Hier gleich anmelden: Weitere Infos (auch für bisherige Abonenntinnen des News-Mail): Das News-Mail von vegan.ch kommt in einem neuen Gewand daher. Alle AbonnentInnen des alten Mail-Systems wurden automatisch umgemeldet (& erhalten hiermit erstmals das neue Mail 🙂 Der Event-Kalender platzt […]

Ein guter Basler Bürger entdeckt gute Basler Burger

Die Stadt am Rhein als künftiges Fastfoodparadies für VeganerInnen? . Einige Gastro-Betriebe strecken ihre Lockfinger unter anderem gen McDonalds und Burger King, um den Riesen die Burgerliebhabenden abzuwerben. Der zukunftsgerichtete Burger ist ökologisch, gesund und tiergerecht: er ist vegan. Vermutlich werden die Fastfoodketten auch bald auf den Geschmack kommen – bis dahin wird von den […]

Review »Tag der Milch« 2014

Gestern fanden zum »Tag der Milch« in der Schweiz zahlreiche Aktionen statt. Ausserdem: »no milk – no problem« am Stand von Swissmilk by Streetworkout Basel Medienreaktionen: Tele M1 Tele1 (ab 0:25) Tele Züri (ab 3:02) Radio1 Kompakt Weiterführende Informationen zum Thema Milch und Tag der Milch: tag-der-milch.ch vegan.ch/milch tier-im-fokus.ch/milch Bericht von Tele1:

www.tag-der-milch.ch

Die Schweiz zelebriert am Samstag 26. April 2014 ihren Milchkonsum. Zu diesem Anlass finden in der ganzen Schweiz Flyeraktionen statt. Parallel dazu launchen wir unser neuestes Projekt: www.tag-der-milch.ch   /   www.journee-du-lait.ch

Gastrobericht München

Hier ein aktueller Bericht über das vegane Angebot in der bayerischen Hauptstadt München im Frühling 2014. Die nur vierstündige Reise kostet bloss 25 Franken mit dem Bus ab Zürich und ist somit allemal auch einen kurzen Ausflug wert. Nach der Ankunft am Bahnhof ist gleich ein Besuch im Veggie-Döner Pflicht. Sechs verschieden Saucen und gut […]

Christofs «littl‘ shop of ethics»

Kurz vor Ladenschluss in der Webergasse in Schaffhausen: ich betrete den «ittl’ shop of ethics». Hinter der Theke steht ein bärtiger Mann, der mit einem Kunden plaudert. Ich hätte ihn, Facebook sei Dank, auch ausserhalb des Shops erkannt; es ist Christof Stelz, der Chef, mit dem ich mich für ein Interview verabredet habe. Ich schaue mich […]

Sentience Politics

Die Vegane Gesellschaft Schweiz unterstützt das Projekt und die Initiativen von Sentience Politics. Sentience Politics will auf dem politischen Weg Aufmerksamkeit für den tierfreien Konsum, insbesondere für den Bereich Ernährung, schaffen und gleichzeitig das Bewusstsein fördern sowie die Argumente über die Tiernutzung einer breiten Öffentlichkeit näher bringen. Gemäss den Statuten und darin festgehaltenen Zielen der […]

Magst du Tiere?

Die Kurzdokumentation “Tiere Essen” enthält aktuelle Aufnahmen aus der Schweizer Tierhaltung, wie sie hierzulande tausendfach anzutreffen und Standard sind. Die Doku will nicht mit besonders grausamen Bilder schocken, sondern aufzeigen, was es bedeutet, Nutztier zu sein im Heidiland. Parallel dazu werden Tiere gezeigt, die ihrem Schicksal als “Nutztier” entrungen sind. tiere-essen.ch ist das bislang grösste […]

Wie sag ich es ihnen bloss???

Ich werde häufig gefragt, wie man die Umstellung kommunizieren soll. Oder wie ich das am Anfang bei Einladungen gemacht habe. Aus heutiger Sicht kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass ich dabei grobe Fehler begangen und dadurch wohl die eine oder den anderen verschreckt anstatt angesteckt habe. Vielleicht musst du diese ja nicht alle wiederholen, […]

News aus der Gastroszene

Sich auswärts vegan verköstigen zu lassen wird immer einfacher. In der Gastronomie findet ein regelrechter Boom an veganen Angeboten statt. Wir haben hier nur gerade einige exemplarische und vielleicht überraschende Beispiele ausgesucht, die in der letzten Zeit entstanden sind. Im Café Spettacolo auf der Bahnhofspassarelle in Basel gibt es eine leckere Auswahl an Sandwiches mit […]

Von Gräsern und Gänseblümchen

Die neue Ausgabe des „Gesundheitstipp“ beschäftigt sich mit dem Thema Diäten. Aus irgendeinem Grund wurde die vegane Ernährung als Stellvertreterin gewählt. Das Titelbild: Ein Teller mit Gras, dekoriert mit zwei Gänseblümchen. Darunter in grosser Schrift: „Veganismus und Co. Wenn das Essen zur Religion wird.“ Mein Versuch mich zu erinnern, wann ich das letzte mal Gänseblümchen […]

Stellungnahme der VGS zum Artikel im „Gesundheitstipp“

Der Gesundheitstipp hat sich dem Thema ‘Diäten’ angenommen und thematisiert dabei problematischerweise auch den Veganismus. Dieser wird auf dieselbe Stufe wie die Paleo-und Blutgruppendiät gestellt und mit Orthorexie – dem Zwang, sich unbedingt gesund ernähren zu wollen – in Verbindung gebracht. Der Artikel ist tendenziös, undifferenziert, schlecht recherchiert und somit aus Sicht journalistischer Ethik höchst […]

Zum Valentinstag: Verschenk ein Herz für Tiere

Verschenk ein Herz für Tiere – werde VGS Mitglied! Als Mitglied unterstützt du die Veganförderung in der Schweiz auf direkte Weise: Mit deiner regelmässigen finanziellen Unterstützung können wir Projekte planen und sie auch umsetzen. Du gibst uns die Möglichkeit, im Namen einer wachsenden Anzahl Personen öffentlich für die veganen Anliegen einzustehen. Als Mitglied wirst du […]

Film & Burger-Abend: Speciesism & Screening Tiere Essen

Ein ganz besonderer Film-Abend wird an diesem Sonntag mit gleich zwei Premieren geboten. Zuerst präsentiert die Vegane Gesellschaft Schweiz die Kurzdokumentation für www.tiere-essen.ch  (Seite wird überarbeitet und bald neu gelauncht). Eine 12-Minütige Kurzdokumentation über die Tierhaltung in der Schweiz. Danach wird erstmals in der Schweiz der sehnlichst erwartete Film Speciesism auf grosser Leinwand zu sehen sein […]

es war einmal ein Schmätzgi

“Schmätzgi”- Michi: ein Vegan-Pionier ohne Facebook-Fanseite und entsprechend nur den Wenigsten bekannt. Wir haben uns mit Michi verabredet, um mehr über ihn und sein einzigartiges Angebot zu erfahren. Michi leistet in der Region Basel ganz unaufgeregt vegane Pionierarbeit. Vor zwei Jahren kündigte er seinen Job, um seiner Leidenschaft nachzugehen: Michi wollte backen. Nicht irgendwo und […]

Die Vlowers gedeihen prächtig

   Eine kleine Delegation der VGS konnte kürzlich das mit dem VGS-Innovationspreis prämierte Projekt besuchen und den feinen Brunch geniessen. Wir danken Sandra, dass sie Zeit gefunden hat, uns einige Fragen zu beantworten und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg mit den Vlowers. Wie ist das vegane Frühstückscafé angelaufen? Bist du zufrieden? Das Frühstückscafé „Vlowers“ ist […]

Stellungnahme der VGS zum Fall Dylan

In Zusammenhang mit dem Fall der Kindstötung von Dylan Katit-Stäheli wurde in verschiedenen Artikeln und Medien erwähnt, dass die Mutter sich anscheinend vegan ernährte. Dadurch wird fälschlicherweise der Eindruck erweckt, die vegane Lebensweise stünde in irgendeinem Zusammenhang mit dieser schrecklichen Handlungsweise. Die Vegane Gesellschaft Schweiz (VGS) bedauert ausserordentlich diesen tragischen Fall. Wir stehen in keinerlei […]

Vegan in New York City

New York City umfasst die fünf Stadtbezirke Manhattan, The Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island. Die Stadt hat einiges zu bieten an Sehenswürdigkeiten. Genau genommen ist die Stadt selbst die grösste Sehenswürdigkeit. Kaum angekommen, befindet man sich auch schon im der pulsierenden Dynamik der Millionenmetropole. Ruhige Plätzchen finden sich zum Glück immer wieder in Parkanlagen, […]

Widersprüchliche Tierliebe

Es ist Winter. Draussen ist es… bäh. Der Kälte trotzend mache ich mich auf zum täglichen Spaziergang mit meiner vierbeinigen Mitbewohnerin am Basler Rheinboard. Die Sonne scheint und eigentlich ist es gar nicht so übel, wie ich zunächst dachte. Wie ich gemütlich am Rhein schlendere und in Gedanken bereits die nächste Outreach-Aktion plane, offenbart sich […]

Es feinachtet sehr…

Immer mehr Menschen in der Schweiz feiern Weihnachten ohne Tierleid. Vegane Weihnachtskochkurse  und -Kochtreffen zeigen, wie es geht. Das Internet ist voller gluschtiger Rezept-Ideen, vom veganen Drei-Gänger, dieses Jahr gleich in mehreren Varianten (tif-Topf, SVV, plantastisch) bis zu den Weihnachtsguetzli: An Möglichkeiten für ein tierleidfreies Fest fehlt es nicht. Um noch mehr Menschen zu erreichen, zu informieren […]

Vegan-Neujahrs-Brunch 2014

Wir stiegen mit einem zünftigen Brunch in das neue Jahr!   Ab 11:00 gab es im Heizenholz (17 Minuten ab Hauptbahnhof) eine Vielzahl vegane Leckereien, etwas Musik und Unterhaltung und  sogar eine Tombola. Der Brunch wurde präsentiert von Ché VEGara – Veganes & Biologisches Catering & der VGS Geboten wurde ein reichhaltiges Brunchbuffet zum Schlemmen […]

Interview mit Eva Kelemen

In der veganen Community ist Eva Kelemen längst allen ein Begriff. Früher als Projektleiterin im Online-Bereich tätig, hing sie ihren gutbezahlten Beruf erstmal an den Nagel, um sich für die vegane Sache zu engagieren. Daraus entstand das vegane Quartierlädeli Eva’s Apples. Eva erzählt uns im Interview von ihren Beweggründen, ihrem Alltag im Laden und welches […]

Vegan Kochen 2014

Zum Jahreswechsel und auch im neuen Jahr werden in zahlreichen Städten vegane Kochtreffen und – kurse angeboten. Ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Rezept 30. November: Älpler Magronen

Zum Abschluss ein Rezept vom Chef höchstpersönlich. Raphael Neuburger präsidiert die Vegane Gesellschaft Schweiz und hat eine Vorliebe für Essen, das nicht nur schmeckt, sondern auch füllt. Schweizer Comfort-Food. Will heissen etwas gewohntes, urchiges das gut sättigt, währschaft ist und glücklich macht. Hier geht es zum Rezept

Rezept 29. November: Captain Plants Tofu-Burger

Die besten Burger der Stadt gibt es bei Captain Plant. Ich hatte grosses Glück, längere Zeit ganz in der Nähe von Captain Plants Hauptquartier zu wohnen und in regelmässigen Abständen mit kulinarischen Köstlichkeiten versorgt zu werden. Als ich wegzog ging somit auch Lebensqualität verloren. Aus diesem Grunde bin ich heute ausserordentlich fröhlich, denn man hat […]

Rezept 27. November: Kartoffelkörbchen mit “Eigelb”-Füllung

Am Potluck- und Spieleabend im Rahmen des World Vegan Month gehörte diese Köstlichkeit zu meinen absoluten Favoriten. Ich liess es mir nicht nehmen, den Erfinder höchstpersönlich nach dem Rezept und der Erlaubnis zur Veröffentlichung zu fragen. Hier geht es zum Rezept

Rezept 26. November: Kartoffelstock mit Morcheltraum von tier-im-fokus.ch

Heute bin ich mal faul, aber aus gutem Grund. Langsam neigt sich der Veganmonat zu Ende. Nicht mehr lange, und wir entlassen euch in die freie Wildbahn. Selbstverständlich stehen wir euch weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung, aber der Luxus von täglichen Rezeptvorschlägen ist Teil des Premiumpakets, das wir nicht das ganze Jahr über anbieten können. Wo […]

Vegane Wurst erobert die Fleischfachmesse

»Beste Fleisch- und Wurstspezialitäten soweit das Auge reicht!« Damit wirbt die diesjährige Mefa, die Fachmesse der Schweizer Fleischwirtschaft – stur und scheinbar ohne zu bemerken, dass der Wind längst in eine andere Richtung weht. Vom 23. bist 27. November zelebriert die Fleischindustrie ihr Knowhow und Können an der Mefa in Basel. Die Gäste sind primär […]

Rezept 25. November: Knödel auf Ratatouille

In Basel ist gastronomisch einiges los. Ein noch relativ junges Restaurant ist das Cafe Bar Salon. Gemütlich und geschmackvoll eingerichtet (eine Mischung, die, wie ich finde, nur an wenigen Orten zu finden ist) bietet es sowohl das Ambiente für Familienessen wie auch Dates oder die spontane Lust auf den besten Cheesecake der Stadt. Definitiv eins […]

Rezept 24. November: Tarte au mousse au chocolat de Feli et Valentin

Diese Torte ist zu einem grossen Teil Eigenkreation. Auch wenn der erste Versuch noch Verbesserungspotential offenbarte, wir waren uns einig, sie ist der Perfektion schon recht nahe. Schmeckt auch, wenn man eigentlich gar keine Schokotorten mag. Garantiert. Hier geht es zum Rezept  

Rezept 23. November: Ellen Girods Gemüsekuchen

Wir alle orientieren uns an Vorbildern. Einerseits in einem privaten Rahmen. Mich z.B. inspiriert meine Mitbewohnerin, die weniger schläft als ich. Wer durch ausserordentliche Leistung oder mutiges Vorangehen andere beeindruckt, beeinflusst diese auch. Natürlich erweitert sich der Wirkungskreis, je mehr Menschen man erreicht. Wer also in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird, erreicht besonders viele Menschen. Ellen […]

Rezept 21. November: Pizza mit Hefeschmelz

Das eigentlich schwierige an einer Pizza ist der Teig. Meiner Meinung nach helfen exakte Mengenangaben nur begrenzt weiter, aus unerfindlichen Gründen führt bei mir jedes Mal ein anderes Mengenverhältnis zum Erfolg. Also nicht stur die Waage benutzen, Sie müssen merken, wann der Teig perfekt ist. Und nicht nach dem ersten Versuch aufgeben! Der Hefeschmelz ist […]

Rezept 18. Dezember: Lasagne

Der eigentliche Geheimtipp, damit eine Lasagne nicht nur gut, sondern ausserordentlich gut wird, ist: Man darf sie erst am nächsten Tag essen. Hier geht es zum Rezept

Rezept 17. November: Praline

Die süsse Versuchung auf Kokusnuss-Basis. Don Camillos Schokocreme stellte sich bei genauerem Hinschauen als perfekt geeignete Masse für Pralines heraus. Hier geht es zum Rezept

Rezept 15. November: Bananen-Orangen-Smoothie

Bei uns nebenan gibt es häufig den Eisbergsalat 50% reduziert. Da fällt es einem schwer, nicht gleich zwei zu kaufen. Wenn man dann aber am nächsten Tag feststellt, dass man eigentlich gar nicht so Lust hat auf Salat, steckt man in der Klemme. Kurzum habe ich mich entschlossen, das Dilemma zu lösen, indem ich meinen […]

Rezept 14. November: Don Camillos Randen-Bitterschokolade-Pots de Crème

Schon wieder eine Woche vorbei. Erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht. Heute haben wir ein Rezept für den anspruchsvollen Gaumen, zur Verfügung gestellt vom Don Camillo Restaurant in Basel. Das Don Camillo hat feste vegane Gerichte auf der Speisekarte und ist meine erste Wahl, wenn es mal etwas schicker sein darf. Don Camillos Randen-Bitterschokolade-Pots de […]

Rezept 13. November: Spaghetti mit Tomatensauce

Mit diesem Rezept gewinnt man wohl keinen Preis für Einfallsreichtum, aber erstens beantwortet es die (erstaunlich häufig gestellte) Frage, ob den Nudeln vegan sind: nicht alle, aber die guten schon! Bis heute konnte nicht geklärt werden, wieso jemand auf die Idee kam, Eier in Spaghetti-Rezepte einzubauen. Und zweitens ist es das einzige Gericht, das seit […]

Film & Diskussion „Meat the Truth“

Film und anschliessende Diskussion mit Gästen, u.A. mit Rafi Neuburger von der VGS und Martin Rufer vom Bauernverband Schweiz. Das Thema der Diskussion ist: „Essen und Klimawandel – Wie sieht die Ernährung der Zukunft aus?“ Im Restaurant Ziegel der Roten Fabrik nebenan gibt es ab sofort jeweils ein veganes Tagesmenu zur Auswahl! Also ideal, um […]

Vegan-Starterpack

Inzwischen gibt es zwar zahlreiche Infos auf unserer Webseite zu diesem Thema, z.B. Vegane  Produkte von A bis Z, oder auch Vegan Kochen. Dennoch werden wir regelmässig mit Mails mit ungefähr folgendem Inhalt belagert: „Hilfe, ich bin frisch vegan –  was kann ich essen?“ Darum haben wir gemeinsam mit Larada ein Vegan-Starterpack entwickelt, welches den […]

Rezept 7. November: Danielas süsssaure Kürbisstücke

Schon eine Woche geschafft! Zu Hause kochen geht bestimmt schon ziemlich gut. Zur Belohnung möchte der eine oder die andere vielleicht bald mal auswärts essen gehen. Natürlich ist auch das vegan möglich. Prinzipiell kann man in jedem Restaurant vorher anrufen, allerdings ist man dann dem Goodwill der Köchin oder des Kochs ausgeliefert. Da kann es […]

Auftakt & Medienecho zum World Vegan Month

Am Weltvegantag 2013 richteten sich die Aktivitäten der VGS und der zahlreichen lokalen Partnerorganisationen diesmal primär an die Vegan-Versuchswilligen im Rahmen des World Vegan Month. Am Freitag, dem 1. November wurde in Bern, Basel, Zürich, St. Gallen, Frauenfeld, Schaffhausen, Genf und Lausanne der Start in den World Vegan Month gebührend eingeläutet. Der vegane November wurde […]

Rezept 4. November: Pfannkuchen

Heute ein Beispiel dafür, wie einfach ein traditionell unveganes Rezept vegan gekocht werden kann. Und günstiger wird’s grad auch noch, wenn man die Eier einfach weglässt. Hier geht es zum Rezept

Rezept 3. November: Hummus

Ein Klassiker aus der orientalischen Küche! Mit etwas Brot eine tolle Vorspeise, ein super Zmorge oder ideal für den kleinen Hunger zwischendurch. Hier geht es zum Rezept

Rezept 2. November: Samosas

So einfach und schnell gemacht. Samosas sind ein toller Znacht und schmecken auch kalt am nächsten Tag zum Zmittag. Dazu passt ein Sojajoghurt-Dip oder Guacamole. Hier geht es zum Rezept

joiz TV goes vegan

Zum Auftakt und anlässlich des World Vegan Month waren Rafi Neuburger (VGS) und Amina Abdulkadir (GBS) live bei joiz TV.    Hier das halbstündige Gespräch im Video-Player: Joiz macht übrigens auch mit beim World Vegan Month 2013 und berichtet den ganzen Monat lang darüber. joiz goes vegan! Vegan essen ist in aller Munde. Immer mehr Menschen […]

World Vegan Month Blog

Während dem World Vegan Month führen wir einen Rezepte-Blog. Lasst euch von den feinen Lieblings-Rezepten inspirieren! Hier geht es zum Blog

Rezept 1. November: Frühstück!

Vegan frühstücken Vielleicht haben sich einige unter euch schon Gedanken dazu gemacht, womit man Müsli, Butterbrot oder Corn Flakes ersetzen kann. Keine Sorge, das ist einfach. Es gibt sehr feine Müsli ohne tierische Inhaltsstoffe. Brot ist in vielen Fällen auch vegan. Eine rein pflanzliche Margarine findet man sowohl im Coop wie auch im Migros. Konfitüre […]

Vorfreude auf den World Vegan Month

Der World Vegan Month steht kurz bevor. Diesen Freitag geht es los mit bisher über 190 Teilnehmenden aus allen Regionen der Schweiz. Die VGS und die vielen PartnerInnen oder Partner-Organisationen, Sponsoren und Helfenden freuen sich darauf, ganz vielen Leuten die vegane Lebensweise näher zu bringen. Es wird gekocht, gegessen, Vorträgen gelauscht, Filme geschaut, diskutiert, nochmals […]

Bericht aus Mailand

Etwas unsicher aus Verpflegungs-Sicht wurde die Reise in den Süden geplant. Ein Besuch am veganfest.it in Bologna für einen Podcast (folgt) war der eigentliche Anlass. So wurde ein Zwischenhalt in Mailand eingeplant. Soviel vorweg: Die zwei Tage im Navigli-Viertel in Mailand wurden zum Härte-Test aus veganer Sicht. Und zwar nicht wegen dem fehlenden, sondern viel […]

World Vegan Month – November 2013 – mach mit!

Der World Vegan Month ist für 2013 vorbei. Er war ein voller Erfolg! Hier einige Infos dazu: Vegan ist momentan in aller Munde, die VGS hilft bei der konkreten Umsetzung! Einen Monat lang wurden in der ganzen Schweiz Veganinteressierte und Neugierige begleitet und bei ihren ersten Schritten Richtung vegan betreut. Am Weltvegantag, dem 1.11.2013 wurde […]

Vegan Japan Bericht

VGS-Mitglied Bea war im Frühling diesen Jahres in Japan unterwegs und lässt uns mit diesem Bericht teilhaben an ihrer Reise und ihren veganen Erfahrungen im Land der aufgehenden Sonne. Bericht Bildergalerie Links zu den Restaurants Begriffs-Erklärungen Japan – ein Land, dessen Andersartigkeit fasziniert! Im Inselreich der Gegensätze, dessen Bewohner und Kultur zu entdecken sich lohnt, […]

Drei euforische Tage in Basel und Zürich

Euforia – STEP into action hat das Ziel, MittelschülerInnen (Gymnasium, Brückenangebote, Berufsfachschulen, 10.-12. Schuljahr) für das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Migration, Umwelt, Gesundheit, Menschenrechte und Solidarität zu sensibilisieren, zu begeistern und zu motivieren. Die Jugendlichen setzen sich während eines dreistündigen interaktiven Parcours konkret mit den aktuellen globalen Herausforderungen im Bereich nachhaltige […]

Rot-Orange Supermarktriesen nehmen Kurs auf vegan

Coop und Migros präsentieren in ihren aktuellen Wochenzeitschriften die vegane Thematik ansprechend und positiv. Coop titelt gar, vegan sei nun mitten in der Gesellschaft angekommen – sehen wir genau so! Und freuen uns sehr, dass nebst den beiden derzeit bekanntesten schweizer Vegan-Kochbuch-Promis Lauren Wildbolz und Philip Hochuli auch VGS-Pressesprecherin Cristina Roduner sowohl im Artikel wie auch […]

Interview „Café Utopia“

[Update, 5. November: Das Projekt „Café Utopia“ liegt bis auf Weiteres auf Eis. Vgl. Kommentar hier] Im Kurz-Interview erfahren wir von Leyla Stuber über das Projekt „Café Utopia“ und lassen uns mit der Vorfreude auf dieses vegane Unterfangen anstecken. Um das Projekt zu unterstützen, kann bei wemakeit gespendet werden.          

DAS PROBLEM MIT DER NATÜRLICHKEIT

Von Valentin Salzgeber Als veganer Medizinstudent gehören Diskussionen mit Bekannten und Unbekannten bei mir zur Tagesordnung. Ob es denn überhaupt möglich sei, ohne Fleisch und Milch zu überleben. Und als medizinstudierender Veganer habe ich häufig eine andere Sicht auf gesundheitliche Themen als mein Gegenüber am veganen Stammtisch. Nicht selten geht es dabei um die Sinnhaftigkeit […]

Best of Swiss Gastro: Vote the Lägernstübli up!

Peter Buff führt nun seit einiger Zeit eine vegane Karte im Restaurant Lägernstübli unweit von Zürich. Die Gerichte werden saisonal angepasst und überraschen immer wieder in ihrer Vielfalt und Kreativität. Er schafft es, klassische und “gut bürgerliche” Gerichte, die überzeugen, in vegan anzubieten. Vom Wurst-Käse-Salat, dem Crevetten-Spiess, verschiedene Cordon-Bleus , Züri-Gschnätzlets bis zum Coupe Dänemark […]

Gasto-Treffen 2013

Im März diesen Jahres fand das erste vegane Gastro-Treffen der Schweiz statt. Mit dabei waren etablierte Betriebe unterschiedlicher Zusammensetzung – vollvegan oder teilvegan – sowie weitere Profis aus dem Gastrobereich. Aus dem Treffen entstand ein kurzer Zusammenschnitt, der hoffentlich den einen oder anderen eingefleischten oder neu-entflammten GastroMenschen motiviert, ebenfalls auf vegan zu setzen. Die Fachpresse […]

Nährstoff-Portrait: Protein

Kriegen Vegane genug Protein? Das aktuelle Nährstoff-Portrait räumt auf mit den gängigen Vorurteilen und informiert, worauf geachtet werden sollte, um optimal versorgt zu sein. So viel vorweg: Generell haben Veganerinnen und Veganer kein Problem, ihren Protein-Bedarf zu decken. Hier geht es zum Nährstoffportrait

Vegan? Sicher nicht!

Wenn ich durchs Netz schlendere, gerate ich in Foren, unter youtube-Videos oder auf sozialen Netzwerken oft an den Satz “Vegetarisch okay, aber vegan?, das könnte ich mir nie vorstellen.” An die zwölf Jahre muss das jetzt her sein, als ich “meine erste Veganerin” kennelernte. Ich war bereits langjähriger ovo-lakto-Vegetarier und meine damalige Freundin und ich waren […]

Weischwievein

Unter dem Motto „Frisch, vegan, von Herzen“ und „Selber gekocht? Selber schuld!“ gibt es neuerdings ein veganes Angebot im Raum Zürich. Weischwievein bietet vegane Snacks, Teigtaschen, Salate und Muffins. Gian Albertin ist der Gründer und Inhaber von dem veganen Start-Up Unternehmen. Seine Produkte bietet er in verschiedenen Shops, für Caterings oder auf Bestellung an. Nachdem […]

Broschüren bestellen

Jetzt können unsere Broschüren bequem per Online-Formular bestellt werden. Versand nur innerhalb der Schweiz. Wir freuen uns sehr, wenn ihr diese weiter verteilt und erlauben uns, für grössere Mengen einen Einzahlungsschein mitzugeben. Demnächst werden wir eine weitere Broschüre „Selbst wenn Sie Fleisch mögen“ im Angebot haben. Mehr Informationen zu den einzelnen Broschüren: „Vegan basics„ „Achtung, fertig,vegan„ […]

vegan unterwegs

Beim Essen unterwegs bleiben oft nicht nur die Gesundheit, sondern auch viele Tiere auf der Strecke. Gerade in der Eile und auf den Beinen bleibt meist wenig Zeit, sich gesund und insbesondere vegan zu verpflegen. SRF berichtet dann auch kürzlich von der „Gesunden Fast-Food-Welle“ und 20Minuten meint: „Pendler bekommen immer besseren Food“. Beide ohne jedoch vegan […]

Erster Innovationspreis der VGS geht an: Vlowers -­ Veganer Frühstückstisch

Sandra Weber gewinnt mit ihrem Projekt Vlowers den ersten VGS-Innovationspreis. Idee Das Angebot „Veganer Frühstückstisch“ ist ein Mix zwischen gastronomischem Angebot und Minikurs und soll max. 10 Personen einen gemütlichen Einblick in die vegane Ernährung/ins vegane Leben geben. Es darf dabei nach Herzenslust gefragt und diskutiert werden. Einige Speisen werden von den Teilnehmenden selbst unter […]

zu wenige Hände

Wer regelmässig vegane Events besucht, hat vermutlich schon Cheela getroffen, die 13jährige Cocker-WG-Partnerin des VGS-Vorstandsmitglieds Marielle. Marielle hat mir vor ein paar Tagen ein Bild von Cheela geschickt, auf dem es ihr sichtlich schlecht geht. Auch zu sehen auf dem Bild: Marielles Hand, die Cheelas Pfote hält. Anbei der Text: “Sie hat aus Versehen Avocado gegessen, musste […]

Aktuelle vegane Medienwelle

Im Moment scheint es, man könne eine beliebige Zeitung öffnen und eine vegane Schlagzeile lächelt einem entgegen. Der Boom erinnert an die Wochen im 2011, kurz nach der Gründung der VGS, sowie 2012, als die Debatte rund um die Vegi Mensa Diskussion in Basel los ging. Schaut man sich die Artikel genauer an, fällt auf, […]

Grillfieber

Für die Einen ist es “grilling-without-killing”, für die Anderen “Fleisch ohne Beine” oder schlicht “Vegan Grill”. Egal wie man es nun nennt: gefuttert wird überall. Und zwar keine Tiere, sondern Soja-Medaillons (auch liebevoll Soja-Steakli genannt)  in fast schon unverschämten Mengen. Die Folge: Larada meldet über Wochen Notstand und zwischenzeitlich sei angeblich selbst die letzte verbliebene, […]

Broschüre: Vegane Ernährung für Kinder, Schwangere und Stillende

Gerade in der Schwangerschaft und bei ihren Kindern machen sich Eltern oft Sorgen, eine ausreichende Versorgung mit gesunder veganer Nahrung sicherstellen zu können. Diese Broschüre der Veganen Gesellschaft Österreich & VGS hilft mit ausführlichem Hintergrundwissen und Praxistipps. Ein Muss für alle, die souverän vegan durch die Schwangerschaft kommen möchten und ihren Kindern von klein auf […]

Vegan-Bericht aus Hamburg

Nach vielen Empfehlungen war nun auch Rafi diesen Sommer für vegan.ch unterwegs, die Hansestadt mit dem aus früheren Berichten bereits bekannten, gastro-vegan-kritischen Auge und v.a. Magen zu begutachten. Bilder davon hat es weiter unten. Das Leaf, eines der ältesten und gestandenensten Lokalen in Hamburg, wurde als erstes ausgekundschaftet. Zwar wurde die Reservation via FB gern entgegengenommen […]

Neue Broschüre: Vegan Basics

english version version francaise Die erste Auflage der neuen VGS Broschüre „Vegan Basics“ ( PDF ) ging weg wie warme Veggli! Nun ist der Nachdruck eingetroffen und kann ab sofort bei uns bestellt werden. Die Broschüre deckt die wichtigsten Warum-Fragen ab und gibt viele konkrete Tipps für die Umsetzung. Anders als die “Achtung, fertig, vegan” […]

vegan Info-Stand mit Degu

Mit Flyern und den üblichen veganen Leckereien ausgestattet, begab sich das Vegan-Team der Region Basel vergangenen Samstag ins Stadtzentrum, um PassantInnen zu Gesprächen und Degustationen zu verführen: Ein frischgedrucktes Banner, das an einem Leichtgewicht von Pavillon, über einem Tisch mit Broschüren hing, warb mit  “vegan Info-Stand mit Degu”. Ein Stehtisch, auf dem das noch warme […]

Coopzeitung lädt zum Grillfest ganz ohne Fleisch

In der aktuellen Ausgabe der Coop-Zeitung wird über eine kleine vegi-vegane Grillparty berichtet und auch gleich ein paar konkrete Vorschläge gemacht, was anstelle von Tieren auf dem Grill landen könnte. Nebst Delicorn Produkten, von denen inzwischen einige vegan produziert werden, haben auch unsere spätestens seit der Veganmania berühmt-berüchtigen Medallions auf’s Bild und in den Artikel gefunden. Und auch […]

Vbites – neue vegane Produkte im Test

Seit Kurzem sind die aus England beliebten Vbites Produkte von Redwood Wholefood Co. auch in der Schweiz erhältlich. Im Podcast-Interview aus Brighton mit Fiona Mills, der Schwester von Heather Mills und Teilhaberin von Redwood und dem einzigen VBites-Restaurant, hatten wir schon über die Firma und deren Produkte berichtet (ab Minute 55). Nun konnten wir die […]

Die VGS an der Veganmania 2013

2-Tage Veganmania in Winterthur am 31. Mai und 1. Juni 2013. Nachdem der Regen bereits an der letztjährigen Veganmania das Grillieren und Informieren von allen Seiten unseres Unterstands erschwerte, wussten wir es heuer besser und verschanzten uns in einer Art Festung, was by the way viele Besuchende zu schätzen wussten: Jede Regenattacke spülte massig Leute […]

Erste GV der VGS

Am Sonntag, dem 26. Mai 2013 wurde die erste Generalversammlung der VGS in Zürich abgehalten. Rund 60 Mitglieder hatten sich für den Anlass angemeldet. Neben dem offiziellen Teil wurden Workshops durchgeführt, fein gegessen und einer veganen Team-Slam-Show gelauscht. Es gab einige Veränderungen im Vorstand der VGS. Mit Applaus wurde Alexandra Ottinger (i.A.) verabschiedet und ihrem […]

MAX – eine vegane Team-Slamshow

Im Rahmen der ersten GV der VGS gab es die erste und bisher einzige und einmalige Vegan-Team-Slamshow Darbietung von MAX (Martina, Amina, Xenia). Ein witzig, frecher Dialog im Slam-Stil gespickt mit klassischen Anti-Vegan-Jokes und Vegan-Kriti – und Repliken wurde geboten, den wir hier auch nicht-Mitgliedern nicht vorenthalten wollen:

Abolitionismus vs. Reformismus? Spannende Talks von der Veggie Pride

Wer es zeitlich nicht geschafft hat, an der Veggie Pride vergangene Woche in Genf teilzunehmen, hat nun die Möglichkeit, sich einige der Vorträge auf youtube anzusehen. Adriano Mannino hat über Abolitionismus, Reformismus und ‚Effective Animal Activism‚ vorgetragen, Oscar Horta allgemein unterschiedliche Strategien beleuchtet und Renato Pichler setzt sich mit der Frage auseinander, ob Abolitionismus ‚step by […]

Tipps zum aktiv werden

Vegan leben hast du im Griff, aber du möchtest mehr tun, um den Tieren zu helfen und die vegane Lebensweise voran zu bringen? Wir haben einige Empfehlungen zusammengestellt, was du konkret tun kannst, um effektiv und aktiv etwas zu bewirken: flyern, spenden und Verhaltenstipps für den Alltag. Besuch unsere neue Seite: www.vegan.ch/aktiv

Philip Hochuli – junger Shooting-Star der veganen Kochkunst

Die vergangenen Monate waren turbulent bei Philip Hochuli. Sein veganes Kochbuch löste regelrecht eine kleine Lawine aus. Radio, Print, TV – Philip war für ein paar Wochen überall, wie der Medienspiegel zeigt. Bei der Kochbuch-Verlosung auf unserer Facebook Plattform nahmen 422 Personen teil und der plantastisch Kochkurs mit Philip in Zürich musste kurzerhand verdoppelt werden, […]

Veggie Pride 2013 vom 16. bis 20. Mai in Genf

Vom Donnerstag, 16. Mai bis am Montag, 20. Mai findet die erste internationale Veggie Pride in Genf statt. Ursprünglich seit 2001 regelmässig in Frankreich und seit einigen Jahren auch in Italien organisiert, ist die Veggie Pride dieses Jahr zum ersten Mal eine internationale Veranstaltung. Es werden mehrere Hundert VegetarierInnen und VeganerInnen aus zahlreichen Ländern erwartet. […]

Die Veganer kommen – auch bei GastroFacts

GastroFacts, ein Branchen Magazin für Schweizer Gastronomie und Hotelerie, bringt in der aktuellen Ausgabe einen interessanten, achtseitigen Artikel über den „Veganen Trend“: Artikel (pdf 1,1 MB) Wir freuen uns sehr, dass das Thema innerhalb der Fach-Branche vermehrt thematisiert und ernst genommen wird. Vegan boomt und wir sind mit dem Autor des Artikels einig: »Der Trend zur veganen Küche […]

Sojamilch in allen Caffe Spettacolo!

Sojamilch gehört inzwischen in jedes Kafi, welches was auf sich hält und erkennt, was die Kundschaft zunehmend fordert. Mittlerweile reagieren auch die „Grossen“. Nach Starbucks, gibt es nun auch in allen derzeit 22 Spettacolo Filialen: Sojamilch als gut sichtbare Alternative auf dem Bestell-Board. Besonders praktisch dabei ist, dass die Spettacolo Filialen meist sehr zentral liegen […]

Nährstoff-Portrait: Eisen

Das VGS-Gesundheitsteam war fleissig und präsentiert das Eisen als neustes Nährstoffportrait. Was für eine Funktion hat es im Körper? Welche pflanzlichen Quellen liefern am meisten? Muss ich als vegan lebender Mensch besonders auf die Zufuhr achten? So viel vorweg: Generell haben VeganerInnen kein Problem, ihren Bedarf zu decken. Hier geht es zum Nährstoffportrait  

Vegane Tattoo-Gelegenheit in Zürich

Wer sich von einem veganen Tattoo-Artist verschönern lassen will hat vom 25. bis 27. Mai in Zürich im Tattoosbuilttolast die Gelegenheit. Vom 25. bis 27. Mai 2013 wird Art War aus Deutschland im an der Bachmattstrasse 50 in 8048 Zürich als Gasttätowierer tätig sein. Andre selbst ist schon seit mehreren Jahren Veganer und viele seiner Tattoomotive […]

Veganmania 2013

Am 31.Mai und 1. Juni findet die Veganmania, das aus Österreich bekannte vegane Strassenfest, bereits zum zweiten Mal in der Schweiz statt. Organisiert wird die Veganmania in der Schweiz auch diesmal von der Schweizerischen Vereinigung für Vegetarismus (SVV).  Teilnehmen werden erneut zahlreiche, unterschiedliche Vereine, Shops, Foodstände, MusikerInnen. Es wird ein Riesenfest und die VGS ist […]

vegan Hopping Dinner in Zürich

Gemeinsam kochen, essen und in lockerer Atmosphäre nette Leute treffen! Bisher haben schon ca. 500 Leute am “Hopping Dinner” mitgemacht und nun wird auch in Zürich  2013 eine rein vegane Runde angeboten. Die VGS empfiehlt daher diesen Fremd-Anlass von Herzen! Dabei gibt es ein Drei-Gänge-Menü, wobei Vorspeise, Hauptgang und Dessert jeweils in einer anderen Wohnung […]

Tag der Milch: Gesundheitskult einer Lobby

Jedes Jahr zum Tag der Milch werden in Schweizer Innenstädten Milchshakes serviert und Kälber präsentiert. Die Vegane Gesellschaft Schweiz nutzte 2012 die Gelegenheit, um auf die leidvollen Produktionsbedingungen aufmerksam zu machen und pflanzliche Alternativen einem breiteren Publikum bekannt zu machen. Heute, ein gutes Jahr später, preist Swissmilk erneut die heimische Milchproduktion an, und zwar mit […]

Aktionen zum Tag der Milch 2013

Am Tag der Milch (Samstag 20. April) sowie im Vorfeld wurde auf den Strassen vieler Städte über die Hintergründe der Milchproduktion aufgeklärt. Tag der Milch: Gesundheitskult einer Lobby Umfangreiche Info-Seite von tier-im-fokus.ch (TIF) Medienmitteilung zum Tag der Milch 2013 Selbst Aktiv werden! Je mehr wir dabei sind, desto besser können wir die Leute erreichen und […]

Shoppingtouren – bald überall?

Diese Woche fand in Zofingen erstmals auch eine vegane Shoppingtour statt. Das Zofinger Tagblatt war auch dabei und publizierte diesen Bericht (PDF, 812 KB). Hier gibt es eine Übersicht und Anmeldemöglichkeit der aktuellen Vegan-Shoppingtours in den verschiedenen Städten: www.vegan.ch/los (Wer selber auch Touren anbieten möchte, findet unten auf der Seite weitere Infos.)      

Artikel in der Hotelrevue und Migros-Magazin

Passend zum Frühlingsstart sind zwei ausführliche Beiträge mit mehreren Artikeln in der Presse zur veganen Lebensweise erschienen. Artikel in der Hotelrevue (PDF, 1.2 MB) Artikel im Migros-Magazin Vivai (PDF, 370 KB oder online) Es ist schön zu sehen, dass das Thema vegan vermehrt ernsthaft, gut recherchiert und unverkrampft in der Tages- sowie in der Fachpresse Echo […]

Neuer Vegan-Shop in Schaffhausen eröffnet

Das Angebot und die Verfügbarkeit von veganen Produkten nimmt stetig zu. Nach der Übernahme und Veganisierung des Bioladens am Schaffhauserplatz in Zürich wird es nun auch in Schaffhausen ab Ende März einen neuen veganen Shop geben. Unter dem Motto „No mu, no mäh, no onik – No pain!“ geht mitten in der Schaffhauser Altstadt dieser […]

Kolumne: Wie anstrengend ist Veganismus?

„Während sie damit Wohlgeschmack und Lebenslust verbindet, denke ich an Nutztierhaltung und Gleichgültigkeit gegenüber Tierleid.“ … „Veganismus ist viel mehr als Gemüsesuppe mit Tofuwürfeln: Es ist ein Kampf im Namen stummer Schreie.“   Amina Abdulkadir greift in ihrer aktuellen Kolumne im Kulturmagazin Coucou das Thema Veganismus und Tierrechte in unterhaltsamer und pointierter Weise auf. Lesenswert! […]

Ostersamstag Vegan-Potluck in Zürich

  Am Ostersamstag schlemmten wir in Zürich bei einem Potluck. Jede/r brachte etwas Veganes mit (in der Menge ungefähr soviel wie sie/er selbst essen würde) und alle genossen zusammen das Essen! Hier einige Snapshots vom Anlass: Hier einige Inspirationen vom vorletzten Potluck. Was heisst denn „Potluck“? Jede teilnehmende Person steuert etwas Veganes zum Brunch-Buffet bei. […]

Vegan Shoppingtour Clip

Vegan leben ist nicht schwer, v.a. wenn man weiss, wo es was gibt! In mehreren Schweizer Städten werden von Mitglieder verschiedener Organisationen Shoppingtouren für Umsteigende angeboten. Dieser Werbeclip gibt einen kurzen Einblick, wie so eine Shoppingtour aussieht und macht Interessierten hoffentlich Lust, mal vorbei zu kommen oder vielleicht sogar selber eine solche Tour anzubieten? Aktuelle […]

Ausgebucht: Vegan-Weintasting

30-50grad.ch lud am 23. März in Zürich exklusiv zum ersten Vegan-Weintesting der Schweiz! Hier einige Impressionen: Veganer Wein kann bei 30-50grad hier online bestellt werden. Weitere Informationen direkt auf weinvegan.ch Warum ist Wein nicht immer vegan?      

Das Leid der Wildtiere

„Leid ist leid – egal wer leidet“. Gilt das auch für die „Wildtiere“ in der Natur? Oscar Horta, Professor an der Universität Santiago de Compostela, beschäftigt sich intensiv mit der Thematik. Im August letzten Jahres hat er auf Einladung von tier-im-fokus.ch (TIF) und der Hochschulgruppe Frei Denken einen Vortrag an der Universität Zürich gehalten. Dieser […]

Film „Bold Native“, Diskussion & Burgers

Am 14. Febraur gibt’s die berühmten Vegi-Burger aus Basel von Captain Plant in Zürich in der Roten Fabrik ab 19h. Danach wird der Film „Bold Native“ gezeigt. Im Anschluss gibt es ein Gespräch mit: Renato Pichler, Präsident der Schweizerischen Vereinigung für Vegetarismus SVV und Nadja Brodman von KAG Freiland. Ausserdem ist ein Skype-Interview mit dem […]

Ab April ein neuer Vegan-Shop in Zürich

„Im April ist es so weit: Eva Kelemen und ihr Kollege Thomas eröffnen den ersten Vegan-Laden der Schweiz. Sie haben den Bioladen beim Schaffhauserplatz übernommen und verkaufen hier bald vegane Produkte, die pflanzlich sind und keinerlei tierische Erzeugnisse enthalten.“ Bereits vor der Eröffnung ist ein Artikel im Zürcher Tagblatt dazu erschienen. Das mediale Interesse scheint […]

Good News aus Deutschland

Während sich die Schweizer Medien-Landschaft nach wie vor etwas schwer tut und positive Berichte über eine vegane Lebensweise noch Mangelware sind (Ausnahme siehe unten), erreichen uns in den letzten Tagen gleich mehrere äusserst sachliche Berichte aus Deutschland. Zur Eröffnung des neuen Veganz in Frankfurt berichtete RTL-Hessen. Am 23. Januar berichteten die RTL2 News über vegane […]

Süss und Vegan

Ende 2012 wurden wir positiv überrascht von diesem neuen Online-Shop „Süss und Vegan“. Eine erste Bestellung erfüllte die süssesten Träume und Gelüste und die hohe Qualität der Produkte überzeugte so, dass wir selbstverständlich mehr wissen wollten über die Betreiberin und den Shop. Freundlicherweise hat Maria Nowak trotz Weihnachts-Back-Stress Zeit gefunden, uns einige Fragen zu beantworten. […]

Kulinarischer Berlinbericht 2013

Ja, schon wieder ein Foodbericht aus Berlin, denken sich wohl einige unter euch. Stimmt vielleicht – aber das umfangreiche und v.a. wechselhafte bzw. wachsende vegane Gastro-Angebot verleitet, gerade aus Schweizer Sicht, immer wieder, einen etwas neidvollen, aber hoffentlich trotzdem interessanten Blick in die Hauptstadt zu werfen. Mit dem Nachtzug ist die Ankunft früh und der […]

Kochkurs mit Philip Hochuli

Der Kurs ist ausgebucht. Wir danke für das Interesse! plantastisch präsentiert am 16. Februar in Zürich exklusiv einen Vegan-Kochkurs mit Philip Hochuli. Philip ist Autor des ersten veganen Kochbuchs der Schweiz und er zeigt an diesem Kurs eine Auswahl aus den über 100 Rezepten in seinem Buch. Dazu gibt er Tipps und Tricks zum veganen, […]

Achtung, fertig, vegan

Für alle, die sich für eine vegane Lebensweise interessieren oder sich vielleicht grad den Jahreswechsel zum Veganwerden vorgenommen haben, gibt es nun die VGS Broschüre „Achtung, fertig, vegan“ (PDF, 550 KB) zum Ausdrucken, Falten, selber Lesen oder Weitergeben. Wir hoffen, mit der ersten VGS-Broschüre interessierte Personen beim Veganwerden zu unterstützen und mit vielen praktischen Tipps […]

Weihnachtsmenu Vorschlag 2012

Wir empfehlen dieses Jahr als Festmenu eine feine Maronisuppe, eine Ebly-Chürbis-Platte und fruchtige Kokos-Crêpes. Untenstehend die Rezepte und Bilder dazu. Auch viele neue Guetzli-Rezepte haben wir von plantastisch zu empfehlen. Wir wünschen en Guete und einen guten Start ins 2013. Maronisuppe mit Steinpilzen Eine mittelgrosse Zwiebel Eine Knoblauch-Zehe Ein EL Olivenöl 400 g Packung gefrorene […]

Vegan-Flashmobs in Zürich

„Wir gehen auf die Strasse um Menschen aufzuwecken und aufzuklären. Kommst du mit? Die Zeit ist reif. Der Flashmob-Event ist von 4 Mitgliedern der SVV und VGS initiiert und organisiert (Andreas, Sandra, Sandra, Scharka) und findet unter dem Patronat der SVV statt, welche in zeitaufwändiger Arbeit unsere Flyer- und Bannervorschläge umgesetzt und uns stets unterstützt […]

Vegane Produkte von A bis Z

Die neue Produkte-Seite der VGS bietet hilfreiche Informationen zu veganen Produkten für alle Lebensbereiche. Von Aufschnitt über Rasierschaum zu Zürigeschnetzeltem finden sich Tipps zu veganen Lebensmitteln, Putzmitteln, Produkten für die Körperpflege, Kleidern und was im veganen Alltag sonst noch an Bedürfnissen gestillt werden will. Alphabetisch nach Produktkategorie gelistet erhebt die Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit […]

DRS2 Kontext „Die Veganer kommen – warum eigentlich?“

Zwar gingen die Alarmglocken los, als wir eine Einladung für ein Interview mit einem Theologen geladen wurden um zu erklären weshalb „Die Veganer kommen“ oder „vegane Vereinigungen“ zur Zeit „boomen“. Das etwas schräge Setting wollten wir jedoch nutzen um dem Veganismus Gehör zu verschaffen. Trotz des Wunsches einen angehenden Religionswissenschafter und Philosoph aus unseren Reihen […]

BZ bezeichnet VeganerInnen als “Gemüseköpfe”

In Basel gehts rund, auch in den Medien. Diesmal wird vom Basler Stammtisch und einigen BesucherInnen berichtet, ergänzt von einem Portrait über VGS Vorstandsmitglied Marielle. (PDF) Lea Hartmann berichtet in ihrem Artikel über ihre Eindrücke, die sie bei ihrem Besuch am Stammtisch gewonnen hat – eine interessante Perspektive auf uns “Gemüseköpfe”, die hie und da […]

„Die neue Lust am fairen Genuss“ Artikel in der BAZ

„Die neue Lust am fairen Genuss„, so lautet der Titel eines BAZ Artikels, der vergangenen Freitag abgedruckt wurde (PDF). Eine rundum gelungene Sache! Wir gratulieren Esther Ugolini zu diesem tollen Artikel. Hier der ganze Artikel als Text Basler Zeitung, Freitag, 30. November 2012, Seite 29 Die neue Lust am fairen Genuss Foodblogs und Kochbu?cher propagieren […]

Vegan in Barcelona

Mit dem Direktzug aus der Schweiz leider nur noch bis Ende Jahr erreichbar, ist Barcelona inzwischen eine der Top-Destinationen für vegane Kulinarik geworden. Die katalanische Stadt reiht sich hinter Berlin, London, Wien und deutlich vor Paris in die Vegan-Hitliste ein. Das Angebot an rein veganen Restaurants umfasst das Gopal, das Veggie-Garden, die beiden Juicy-Jones, die […]

Warum vegan? – kurz und klar

Ein kurzer Werbespot für den Veganismus. Knapp und deutlich das Wichtigste über das vegane Leben! Warum vegan? – kurz und klar (mit Untertitel) from Vegane Gesellschaft Schweiz on Vimeo. HIER gibts den Clip auch mit Untertitel.

Winterzeit Guetzlizeit: Backen in Basel

Am 1. und 15. Dezember 2012 findet in Basel je ein Weihnachts-Guetzle statt. Weitere Infos und Anmeldung Das Weihnachts-Guetzlen ist frei nach dem Motto “Gemeinsam macht es mehr Spass” organisiert. plantastisch liefert dafür die Rezepte und alle erforderlichen Zutaten. Dann können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 13.30 Uhr und 18.30 Uhr drauf los kneten, formen […]

Soirée Vegan im Mohini

Am Samstag. 8. Dezember in der Vorweihnachtszeit in Zürich fein vegan dinieren! Mit kulinarischen Leckerbissen aus den Küchen vom Biosumo und der Vegan Kitchen and Bakery und unter Hosting der VGS wird zu einem exklusiven Dinner geladen. Dieser Anlass verfolgt das Ziel, neben den Gästen einen wunderbaren Abend zu bieten, das vegane Gastro-Angebot in Zürich […]

Weltvegantag 2012

Mit diesen Flyern machten wir zusammen mit tier-im-fokus.ch am 1. November 2012 dem Weltvegantag tausende von Passantinnen und Passanten in Bern, Basel und Zürich auf die Bedeutung (und die Aussprache) von vegan aufmerksam. Aber wieso eigentlich vegan? ve|gan ?lat.-engl.? ethisch oder politisch motivierte Lebensweise, die allen fu?hlenden Tieren ein Recht auf Leben, Freiheit und Unversehrtheit […]

Weitere Vegane Kochkurse

Nicht nur beim Kochprojekt der VGS plantastisch wird wieder tierfrei gekocht (es hat übrigens noch Plätze frei für den nächsten Kurs am 17. November 2012), nein es tut sich auch anderenorts was in den Schulküchen in veganer Hinsicht! So gibt es erfreulicherweise nun auch im Thurgau noch dieses Jahr einige Kurse und zwar am 24.11, […]

Erster Geburtstag VGS

Zum Weltvegantag und dem ersten Geburtstag der Veganen Gesellschaft Schweiz, dem 1. November 2012, wurden tausende von Postkarten-Flyer in Bern, Basel und Zürich unter die Passantinnen verteilt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die an diesem Tag und das ganze Jahr hindurch bei den VGS Events mitgeholfen und mitgemacht haben! Ein spezieller Dank […]

Weltvegantag 2012: Flyern und Feiern in Zürich!

Flyern und Feiern am Weltvegantag 2012! Zuerst wird geflyert und anschliessend deftig gegessen. Du kommst ab 17:00 am Treffpunkt im Zürcher Hauptbahnhof vorbei um Flyer abzuholen und sie anschliessend im abendlichen Pendelverkehr an verschiedenen Plätzen in Zürich zu verteilen. Danach gibt es bei Wurst und Moritz exklusiv und ab sofort neu im Sortiment vegane Currywurst! […]

Nährstoff-Portrait: B12

Ein viel diskutiertes Thema unter VeganerInnen ist Vitamin B12. Woher bekomme ich B12? Wieviel davon brauche ich? Muss ich supplementieren? Wie kann ich sicher gehen, dass ich genug davon habe? In unserem ersten Nährstoffportrait zu B12 haben wir uns eingehend diesen Fragen gewidmet.  

Eindrücke der Veganmania 2012

Das erste vegane Strassenfest der Schweiz ist Geschichte. Am 22. September 2012 fand die von der Schweizer Vereinigung für Vegetarismus (SVV) organisierte Veganmania in Winterthur statt. Trotz Regen fanden an diesem Tag überraschend viele Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Schweiz, Deutschland und aus Österreich zur Veranstaltung. Die Stimmung war sehr positiv und es gab […]

Podiums-Diskussion: „Veganismus fördern. Aber wie?“

Die Vegane Gesellschaft Schweiz lädt zur öffentlichen Podiums-Diskussion: „Veganismus fördern. Aber wie?“ Gemäss dem Slogan der VGS wollen wir dieser interessanten Fragestellung nachgehen. Die vegane Lebensweise erhält derzeit gewaltigen Zuspruch und grosses Interesse. Der überwältigende Besucherandrang an der Veganmania oder die Diskussion über vegane Gerichte an der Uni-Mensa Basel sind nur einige Indizien dafür. Doch […]

„Der Prozess“ am Zürich Filmfestival gewinnt Hauptpreis!

Aktuelle News: Wir gratulieren dem Filmemacher Igor Hauzenberger zum Erhalt des Hauptpreises in der Kategorie „Deutschsprachiger Dokumentarfilm“! Die VGS konnte sich anlässlich des Screenings mit ihm etwas austauschen und mehr über die Hintergründe des Films erfahren. Der Eindruck des skandalösen und menschenunwürdigen Prozess im Nachbarstaat wurde durch den Film nochmals eindrücklich aufgezeigt und erlangt dadurch hoffentlich […]

Basler Studierende überzeugen den Studierendenrat von einer fleischfreien Mensa!

Gestern forderte eine Gruppe vegetarischer und veganer Studierender der Uni Basel vor dem Studierendenrat die grundlegende Umgestaltung des Angebots an den Basler Uni Mensen – mit Erfolg! vgl. Pressemitteilung der InitiantInnen, jene der SKUBA und das Medienecho dazu. Jens Hermes, einer der HauptinitiantInnen der fleischfreien Mensa, im Vorfeld: “Wir stellen diesen Antrag, weil er überfällig […]

VGS an der Veganmania

Die Vegane Gesellschaft Schweiz war mit einem Stand an der Veganmania präsent. Neben ein paar Geschenken und Leckerbissen boten wir in Zusammenarbeit mit Larada eine grosse Palette an veganen Spezialitäten an. Wir freuten uns, dich dort begrüssen und kennen lernen gehabt zu dürfen. Weitere Informationen zur Veganmania und auf Facebook. Ein Bericht mit Bilder und […]

Vegan-Grillparty Part 2 am Zürichsee

Nach der wunderbaren letzten Grillparty im Juni hier die zweite Auflage im September. Am Samstag dem 15. September ab 14:00 into the night – mit Stand-Up-Padlling, Sound, deinem Vegangrillfood & vielen lieben Menschen – auf der Wiese hinter Kibag Tiefenbrunnen in Zürich. Grill ist vorhanden. Bring auch Food und Drinks zum Teilen! Stand-Up-Padlling presented by […]

Vortrag Felix Hnat: “Vegan Campaigning”

Am Freitagabend dem 21. September vor der Veganmania ist Felix Hnat, der Obmann der Veganen Gesellschaft Österreich zu Besuch. Felix Hnat ist ein ehrfahrener Aktivist und Tierrechtler. Einen Tag bevor er auf Einladung des SVV in Winterthur die Veganmania mit eröffnet nimmt er sich Zeit für einen interessanten Abend in Zürich. Die Vegane Gesellschaft Schweiz […]

Neuer Leitfaden „Vegane Kinderernährung“

“Wie ernähre ich meine Kinder am Besten?” – diese Frage stellen sich Eltern in der Regel immer wieder. Unser neuer Leitfaden für Vegane Kinderernährung gibt dazu aufschlussreich und fundiert Antwort. Nebst der Bedeutung einer gesundheitsfördernden Ernährung, beschreibt Markus Keller im Leitfaden für Vegane Kinderernährung die Vorteile und Risiken veganer Kostformen und geht weiter auf die wissenschaftliche […]

Alnatura Eröffnung in Zürich

Schon lange erwartet konnte heute erstmals das Angebot des ersten Schweizer Alnatura-Shops in Augenschein genommen werden. Die VGS war bereits am ersten Tag vor Ort am Meierhofplatz in Höngg. Insbesondere um da nach dem Vegan-Angebot Ausschau zu halten. Das Ladenlokal ist überaus grosszügig bezüglich Platz eingerichtet. Der Ausdruck „Bio-Supermarkt“ wäre hier schon angesagt. Gleich beim […]

Vegan für Kinder im Lägernstübli

Das Lägernstübli in Boppelsen leistet in Punkto veganer Gastronomie im Züri Unterland vorbildliche Arbeit. Seit der Einführung der veganen Karte Anfang Jahres wurde mehrfach positiv in der Presse über das vegane Angebot berichtet, zu Letzt am 16. August im Höngger. VeganerInnen hoppeln in Vorfreude auf Cordon Bleu, Zürigeschnetzeltes und Schnitzel gezielt nach Boppelsen. Aber auch […]

Smoothie-Tipp: Some like it red

Aufgrund seiner intensiven Farbe wurde der Randen – in Deutschland unter dem Namen rote Beete bekannt – früher oft zum Färben benutzt. Nach dem Schneiden die Hände am weissen Shirt abzuwischen ist daher eher keine gute Idee. Eine gute Idee hingegen finden wir es, den Randen in einen gesunden Smoothie zu packen. Schon 300 g […]

Vegane Revolution an der Zürcher Landsgemeinde

Wie im letzten Jahr wird auch heuer wieder ein vegan-freundlicher Vorschlag an der Zürcher Landsgemeinde, einem alternativ-politischen 1.-August-Event, eingebracht. Hier der Vorschlag. Der Vorschlag liegt zwischenzeitlich in Führung, aber jede Stimme zählt! Wenn dieser unter den ersten beiden Plätzen bleibt (was er mit eurer Unterstützung hoffentlich wird), kann jemand von den InitiantInnen am 1. August […]

Grilling Without Killing – Vegan Grilling

In Bern, Basel und Zürich wird im Sommer an verschiedenen Daten und Orten vegan grilliert und aufgeklärt. Unter der Flagge „Grilling Without Killing“ werden vegane Leckereien vom Grill verteilt. Dazu servieren wir einen coolen Flyer und geben gern unseren Senf zum anderweitigen Grillieren von leidensfähigen Lebewesen dazu. Momentan sind keine Termine gesetzt. Weitere Daten (ohne Gewähr […]

Kurzbericht Seminartag „Vegan im Alltag“

Die beiden ausgebuchten Seminar-Tage „Vegan im Alltag“ waren ein voller Erfolg. Nachdem ursprünglich nur ein Tag geplant und dieser sogleich ausgebucht war, hatten wir nun an zwei Tagen einen mit unterschiedlichsten Personen und Erwartungen gefüllten Raum. Unter den Teilnehmenden waren einige Veganerinnen und Veganer, die meisten von ihnen leben jedoch eher seit kurzem vegan oder […]

Vegan-Kurzbericht aus Berlin

Als Veganerin oder Veganer nur kurz nach Berlin zu gehen ist eigentlich problematisch. Zu gross die Auswahl an attraktiven veganen Locations. Das sonst ganz praktische Smartphone-App von Berlin-Vegan trug dazu bei, das Problem noch zu verschärfen. Denn es muss aus dem vielfältigen Angebot ausgewählt und priorisiert werden. Zuerst wird also das Neuste ausprobiert.  So hiess dann ab ins Kopps, […]

Smoothie-Tipp: Der Lila Traum

Ein weiterer Smoothie-Tipp, wundervoll inszeniert von Markus Maurer für die VGS. Dieser Smoothie bietet nicht nur etwas fürs Auge sondern enthält auch gesunde Zutaten. Heidelbeeren enthalten nebst Vitaminen und Mineralstoffen wie Kalium, Magnesium und Eisen, Vitamin C auch Polyphenole. Diese blauen Farbstoffe wirken gegen freie Radikale und können so vor Entzündungen und Krebs schützen. Die […]

Leserbrief an die CSS

Die CSS ist der grösste Grundversicherungs-Konzern der Schweiz. In der neusten Ausgabe seines Magazins findet sich unter anderem ein Artikel, welcher die Frage aufwirft: „Leben Vegetarier gesund?“. Auch die vegane Ernährung wird darin behandelt. Leider scheinen die MacherInnen des CSS Magazins nicht auf dem aktuellen Stand der Dinge zu sein, so dass die vegane Ernährung […]

Bericht vom Veggie Street Day Stuttgart

Ein Strassenfest, bei dem sich Herr und Frau Veganer keine Sorgen machen muss, ob für den „Salami“ oder den Mozzarella auf der Pizza ein Tier sterben musste. Die Veggie Street Days in Stuttgart und Dortmund zeigen, dass es möglich ist. Denn als grösste, vegane Strassenfeste Deutschlands bieten sie zahlreiche Angebote rund um die vegane Lebensweise […]

Generation M?

Nachhaltigkeit liegt im Trend, auch bei der Migros Die aktuelle Werbekampagne Generation M verspricht dann auch verschiedene tolle Dinge an die “Generation von Morgen”. Sympathisch, konkrete Dinge, die begrüssenswert sind, die sicherlich sinnvoll sind… oder sagen wir, es ist sinnvoller sie zu tun, als sie zu lassen. Spannend wird’s, wenn wir uns ansehen, was die […]

Seminartag: Vegan leben im Alltag

Es sind nun beide Seminartage ausgebucht! Wie finde ich heraus, ob ein Produkt vegan ist? Welche versteckten, tierlichen Inhaltsstoffe sind in den verschiedenen Lebensmitteln? Diese und andere Fragen begleiten vegan lebende Menschen. Kompetent führt Irina Itschert in das Thema „vegan leben im Alltag“ ein. Folgende Themen stehen am eintägigen Seminar im Vordergrund: Vegan einkaufen Versteckte […]

Smoothie Tipp: VeganerInnen sehen grün

Unser aktueller Smoothie-Tipp ist grün und kombiniert natürliche Süssigkeiten mit wertvollen Nährstoffen. So liefern der Spinat zum Beispiel viel Eisen, die Karotten eine Menge Provitamin A und die Sesamsamen eine geballte Ladung Calcium. Das Eisen kann übrigens in Kombination mit dem Vitamin C aus Früchten und Gemüsen besonders gut aufgenommen werden. Nebst einem starken und […]

„Anders Essen“ Artikel im St. Galler Tagblatt

Im April erschien ein Bericht im St. Galler Tagblatt mit dem Titel „Anders essen“. Interviewt wurden vier Personen: Ein Rohköstler, eine Vollwertköstlerin, eine Vegetarierin und ein Veganer. Die vegane Position wird vertreten von Valentin, einem Medizinstudenten und aktiven Mitglied im VGS-Gesundheitsteam. Hier das PDF, beide Seiten (800 KB)

Klimacamp in Zürich

Das Klimacamp findet bereits zum vierten Mal statt. Dieses Jahr mitten in der Stadt Zürich und zwar vom 3. bis 10. Juni.  Wenn du dich jetzt vielleicht fragst was die Vegane Gesellschaft Schweiz mit dem Klimacamp zu tun hat, dann ist das nicht erstaunlich. Aber es gibt doch einige Anknüpfungspunkte. Mehr Infos auf www.klimacamp.ch oder […]

Vegan-Runners am Zürich Marathon

Am Sonntag dem 22. April 2012 gingen drei Teams der Vegan-Runners am Zürich Marathon an den Start. Bei kühlen Temperaturen und zwischenzeitlich starkem Niederschlag liefen die gemischten Teams entlang dem Zürcher Seebecken. Den Ziel-Einlauf absolvierten die Teams mit Banners, welche auf sportliche Art und Weise den Veganismus zeigen und zelebrieren konnten. Einer der Initianten kommentierte […]

Bericht von der „Tag der Milch“-Aktion von TIF und VGS

Am Samstag, 28. April 2012, haben in Bern, Basel und Zürich zeitgleich zu den Veranstaltungen von Swissmilk (“Tag der Milch”) AktivistInnen mit Kuhmasken Flyer verteilt und an „No-Moo-Bars“ Alternativen zu Kuhmilch angeboten. Die Vegane Gesellschaft Schweiz und tier-im-fokus.ch (TIF) machten damit zahlreiche Menschen auf die negativen Auswirkungen des Milchkonsums auf Tiere, Umwelt und Gesundheit aufmerksam. […]

Aktionen am „Tag der Milch“ (Bern, Basel und Zürich)

Standaktionen und No-Moo Bars am Swissmilk ‘Tag der Milch’ vom 28. April 2012 von TIF und VGS In jedem Glas Milch steckt ein totes Kalb – Mary ist eines davon. Am Samstag 28. April werden in Bern, Basel und Zürich zeitgleich zu den Veranstaltungen von Swissmilk “Tag der Milch” AktivistInnen mit Kuhmasken Flyer vereilen und […]

Artikel über Veganismus im Bieler Tagblatt

Im Bieler Tagblatt ist letzte Woche ein Artikel über Veganismus erschienen, für den auch VGS-Vorstandsmitglied Marielle ein paar Fragen beantwortet hat. Artikel Bieler Tagblatt (PDF, 620 KB) Dass der Artikel sehr deutlich auf die tierrechtsrelevanten Aspekte eingeht,  freut uns sehr. Die zitierte Bieler Ernährungsberaterin jedoch möchten wir an der Stelle herzlich einladen, an einem unserer […]

Veganer „Potluck“-Brunch

Brunchen macht Laune, finden wir. Deshalb sollte es des öfteren vegane Brunches geben. Die ausgebuchten Anlässe, der Neujahrsbrunch , der Osterbrunch-Kochkurs und der Osterbrunch im Miyuko zeigen klar auf, dass es ein Bedürfnis nach veganen Brunches gibt. Beim geselligen Schnabulieren lernt man neue Leute kennen, kann Erfahrungen austauschen, sich vernetzen und vor allem: geniessen! Was […]

Osterbrunch im Miyuko

Das Café Miyuko unweit des Zürcher Hauptbahnhofes bietet am Oster-Sonntag und Oster-Montag (8. und 9. April) ein exklusives Vegan-Brunch-Special der Sonderklasse. Vegan und à discretion werden alle süssen Herzenswünsche und salzigen Ostergelüste befriedigt. Das Angebot umfasst unter Anderem Oster-Smoothies & Frühlings-Eistee, Osterschoggitafel und Vegan-Chrunchy-Bunnies. Das Buffet wartet mit feiner Brotauswahl, Zopf, Brioches und Osterchüechli, sowie […]

VGS Frühlings-Smoothie Tipp: der grüne HimboMax

Smoothies sind Vitaminbooster und Nährstofflieferanten par excellence. Die meisten Zutaten werden roh verarbeitet und wertvolle Nährstoffe werden nicht zerstört. Selbst kochfaulen Personen wird auf diese Weise einfach gesunde Nahrung (fast nur) ein Knopfdruck entfernt. Und auch Menschen, die (rohes) Gemüse nicht gerne mögen, können so etwas für ihre Gesundheit tun. Die grundsätzliche Zubereitung eines Früchte-Gemüse-Smoothies […]

Backen mit Ursi

Am 7. April 2012 heisst es in Basel wieder Backen mir Ursi! Cremeschnitte, Schwarzwäldertorte, Orangenjoghurttorte, Vanillecornet – beim Kurs “Backen mit Ursi” zeigen wir: All diese Köstlichkeiten sind vegan genauso schmackhaft. In kleinen Gruppen von maximal vier Personen werden jeweils zwei Rezepte ausprobiert. Die einzelnen Schritte werden in der Regel vorgezeigt und können im Anschluss […]

„veggie“ in Österreich – jetzt auch in der Schweiz!

Die Arbeit der Veganen Gesellschaft Österreich scheint Früchte zu tragen. Die Nachfrage und das Interesse für veganen Produkte- und Angebote steigt in unserem Nachbarland offensichtlich stetig.  Das zeigt auch der folgende aktuelle Beitrag aus dem Österreichischen Fernsehen: Im Selbstversuch konnten inzwischen auch die ‚veggie‘ Produkte von Spar getestet werden, die seit neustem in Österreich auf […]

Vegan goes Convenience

Vegan zu leben wird immer einfacher. Auch (Halb-) Fertigprodukte bzw. so genannten Convenience-Food und Süssigkeiten gibt es zunehmend auch in einer veganen Variante. So gibt es bei Coop beispielsweise seit kurzem vegane Nuggets und in der Migros vegane Sugus. Wir haben für euch zwei neue süsse Convenience-Produkte ausprobiert und die Zubereitungsanleitung z.T. veganisiert. Bio-Backmischung von […]

Reader „Theorie um Tierbefreiung…“

Anlässlich des 3. Geburtstages des Vegan Cafés, welcher am 2. März um 19:30 im Infoladen Kasama gefeiert wird, stellt die Tierrechtsgruppe Zürich einen interessanten Sammelband rund um die Theorie der Tierbefreiung vor. „Der Reader „Theorie um Tierbefreiung…“ ist die Dokumentation der gleichnamigen Vortragsreihe, welche im November und Dezember 2010 in verschiedenen Schweizer Städten veranstaltet wurde. […]

plantastisch – Osterbrunch-Kochkurs

Äxgüsi – dieses Mail wurde durch ein Fehler im System verschickt! Ostern kommt sicher bald wieder aber bis dann haben wir noch einiges auf Lager. Danke für das Verständnis und beste Grüsse, eure VGS. ————- Ein veganes Osterfest feiern: Geht das überhaupt? plantastisch – vegan kochen zeigt, dass auch VeganerInnen an Ostern kulinarisch voll auf […]

Interview über Veganismus bei Tele Top

Diego Santini, Vorstandsmitglied der VGS, war Gast im Regionalfernsehen TeleTop beim Tages-Interview „Top Talk“ zum Thema Veganismus. In der halbstündigen Sendung wurde er zu verschiedenen Aspekten rund um die vegane Lebensweise befragt und meint zu seinem Auftritt: „Die Situation war für mich relativ ungewohnt. Die Fragen von Nicole Fritschi empfand ich als interessant. Ich hoffe, […]

Vegan Schlemmen im Züri-Unterland

Das Lägernstübli ist DIE neue Top-Adresse für veganes Schlemmen in der Region Zürich. Angeregt durch die DRS-Sendung “Input” im vergangenen Dezember machte sich der Gastronom Peter Buff, der früher im Hiltl arbeitete, ans Experimentieren und Produkte-Testen. Die neue Karte kann sich sehen lassen. Künftig ist geplant, das gesamte vegetarische Angebot (ev. mit wenigen Ausnahmen), vegan […]

Veranstaltungen 2012 rund um Tierfragen

Die Beziehung von nichtmenschlichen zu menschlichen Tieren ist für den Veganismus ein zentraler Aspekt. Viele der Fragestellungen befassen sich mit kleineren Anpassungen oder möglichen Verbesserung dieses Verhältnisses und bieten daher nur fragwürdige Lösungsansätze. Dass nichtmenschliche Tiere grundsätzlich nicht für den menschlichen Nutzen existieren, ist leider immer noch ein viel zu selten eingebrachtes Argument. Deshalb ist […]

Veganer (vs. Fleischliebhaber) auf Joiz TV

Chris Kohlbrenner, Vorstandsmitglied der Schweizerischen Vereinigung für Vegetarismus sowie VGS-Mitglied, wurde zusammen mit einem Vertreter der Fleischindustrie beim Jugendsender Joiz TV zu einem Streitgespräch eingeladen. Erfreulich zu sehen, wie die Argumente für den Veganismus sympathisch und bestimmt der jungen Zielgruppe des Senders vermittelt wurden. Widerstand gab es von der Gegenseite kaum und wenn, wurden altbekannte […]

Bericht vom veganen Eltern-Kinder-Treffen

Umrahmt von farbigen Kinderhänden fand in Bern am 8. Januar 2012 das erste Treffen von veganen Eltern und solchen die es werden wollen mit Kindern statt. Sarah-Jane Conrad betonte in ihrer Begrüssung, wie wichtig die Werte sind, die Eltern ihren Kindern vermitteln. Insbesondere natürlich der Wert, Tiere nicht einfach über ihren Nutzen zu definieren. Familien […]

Weltwochen zur Abschaffung von Fleisch

Weltwochen zur Abschaffung von Fleisch (WWAF): The World Weeks for the Abolition of Meat (WWAMs) Der Zweck dieser Weltwochen ist es, eine politische Debatte zu entfachen mit der Absicht die Abschaffung von Fleisch als Nahrungsmittel zu erreichen. Jede Stunde werden auf der Welt sechs Millionen Land-Lebewesen für ihr Fleisch getötet. Der Konsum von Fleisch und anderen […]

Vegane Angebote bei Hitzberger

Hitzberger surft ganz auf der grünen Welle und propagiert natürlichen Fastfood. Das Angebot fokussiert sich auf biologische, möglichst regionale und faire Zutaten. Und auch ansonsten ist der Betrieb bemüht, fair und öko-gerecht zu handeln. Hitzberger arbeitet laut eigenen Aussagen mit Ökostrom und das Take-Away Geschirr sei 100 % kompostierbar. Auch in der Öffentlichkeit wird der […]

Vegamillo: Veganer Abend @ Cantina don Camillo

Tolles Essen, freundliche Gäste, stilvoller Abend: Vegamillo! Wir danken allen Beteiligten, insbesondere Bruno und Rosi für die Ermöglichung dieses wunderbaren Abends in Basel. Es war Obermegamillomegafein! Hier einige Impressionen: Informationen zu dem Anlass: In Basel fand am 29. Januar 2012 ein Benefiz-Dinner zu Gunsten der Veganen Gesellschaft Schweiz statt. Das jüngst als urbaner Meeting Point […]

Veganer Dreikönigskuchen

Am 6. Januar steht wieder einer der feinsten Bräuche an: Der Dreikönigstag mit seinem dazugehörigen Kuchen. Original beinhaltet er Butter, Milch und Ei (bzw. Butterreinfett, Magermilchpulver und dergleichen verarbeitete Tierprodukte), deshalb möchten wir euch ein Rezept präsentieren, mit dem es auch anders geht! einfach |    6 – 8 |     45 min (+ 3 Stunden Aufgehzeit) ZUTATEN 500 […]

Impressionen vom Neujahrs-Brunch

Zum Jahresbeginn organisierte die Vegane Gesellschaft Schweiz (VGS) in Zürich einen Brunch, um das Jahr 2012 mit einem veganen Fest einzuläuten. Fast 100 Personen standen kurz nach Eröffnung an dem opulenten Vegan-Buffet. Geboten wurde, was auch sonst an einem feinen Brunch-Buffet anzutreffen ist: Von der Müesli-Ecke, über die Vleisch-Theke, dem Käse-Tisch und der Rührtofu-Station wurde […]

Vegan Essen in Wien 2011

Wien – bloss einen Nachtzug entfernt und in Punkto vegan auf jeden Fall eine Reise wert. 2008 berichtete Rafi in einem Podcast über die veganen Köstlichkeiten. Und auch drei Jahre später bestätigt sich: die Österreichische Hauptstadt hat nach wie vor eine Menge an veganer Kulinarik zu bieten! Vom Schnitzel bis zum Apfelstrudel gibts hier fast […]

Studie zeigt: Sojagranulat ist das bessere Fleisch

„Klimafreundlich kochen“ titelt der Standard, eine österreichische Tageszeitung, und nimmt Bezug auf eine kürzlich veröffentlichte Studie der SERI Nachhaltigkeitsforschungs- und Kommunikations-GmbH. Die Zahlen sprechen eine klare Sprache: Soja ist das bessere Fleisch, wenn es um die Klimabilanz geht. Mit Bio-Soja aus europäischem Anbau lassen sich gegenüber Fleisch bis zu 90% an CO2-Emissionen einsparen. Auch die […]

Radio DRS3: Sendung über Veganismus

Am 18. Dezember 2011 widmete sich die einstündige Sendung „Input“ auf DRS3 dem Thema Veganismus. Unter dem Titel „Vegan schlemmen wie Bill Clinton“ kamen die vegan kitchen and bakery-Inhaberin Lauren Wildbolz, der Soyana-Gründer Walter Dänzer, sowie VGS-Präsident Rafi zu Wort. „Input ist dem Trend auf der Spur, spricht mit engagierten VeganerInnen über ihre Motivation und leuchtet […]

Bericht vom Tierrechtskongress in Wien

Vom 8. bis am 11. Dezember 2011 fand in Wien der vierte Tierrechtskongress Österreichs statt. Organisiert wurde der Anlass vom VGT und der VGÖ und zog über 500 Personen aus dem In- und Ausland an, die sich jeweils auf die drei Vortragssäle sowie diverse Infostände verteilt haben. Das Programm war kompakt und bot viel Input […]

Veganes Festtags-Menü

Wisst ihr schon, was ihr über die Festtage essen werdet? Unser Vorschlag für ein feines Festtagsmenü, das nicht nur den Gaumen von VeganerInnen erfreuen wird: Nüsslisalat mit glasierten Champignons (PDF, 180 kB) Spinat-Nuss-Braten mit Kartoffelstock und Bratensauce (PDF, 210 kB) Vanillepudding mit Himbeeren und Streuseln (PDF, 163 kB)   Vorspeise: Nüsslisalat mit glasierten Champignons Zutaten […]

Veganer-Sketch bei Giacobbo/Müller

In der Sendung von Giacobbo / Müller vom 4.12.2011 wurden endlich auch vegan lebende Menschen mit einem Sketch beglückt. Wieder ein herrvorragend gemachter Beitrag des Schweizer Fernsehens über VeganerInnen! Schade, dass wir von der VGS nicht gefragt wurden, denn wie man vegan lebende Menschen als schräges Randgrüppchen darstellt, konnten wir ja selbst schon unter Beweis […]

Reaktion auf Artikel im Gesundheitstipp

In der Oktober-Ausgabe des Gesundheitstipps fand sich ein Artikel über vegane Rohkost mit dem Titel Rohkost – wer nicht übertreibt, lebt gesund. Im Artikel kommt Rafael Järmann, jetzt Vorstandsmitglied der VGS, zu Wort. Auch Präventivmediziner David Fäh lobt die gesundheitlichen Vorteile einer veganen Ernährung: „Menschen, die hauptsächlich pflanzliche Produkte essen, leben nicht nur länger, sondern […]

Chuchi am Wasser: Veganes Menü am Mittwoch

In der Chuchi am Wasser, beim Jugendkulturhaus Dynamo an der Wasserwerkstrasse 21 unweit des Hauptbahnhofs in Zürich, gibt es seit ein paar Wochen jeweils am Mittwoch den Vegi-Tag. Im Angebot ist jeweils mindestens 1 Menü VEGAN und auch so deklariert. Corina hat für uns probegegessen und ist begeistert. Zur Vorspeise gab es eine würzige Kürbissuppe, gefolgt […]

10vor10-Beitrag über Veganismus in der Schweiz

Nach den kritischen Artikeln mit bedenklichen bis teils falschen Aussagen in der Presse wegen Mangelernährung von Kindern von veganen Eltern, wurde die VGS um ein Mitwirken bei einem TV-Beitrag über VeganerInnen in der Schweiz angefragt. In dem Beitrag sollten „Einblicke in die Veganer-Szene“ gegeben werden. Eine gute Chance, um den Veganismus und die vielen Veganerinnen […]

VGS Gründungsfeier

Am 1.11.11 präsentierte sich die neu gegründete Vegane Gesellschaft Schweiz der Öffentlichkeit. Die VGS hat sich an diesem Weltvegantag 2011 verwandten Organisationen, Presse und Freunden vorgestellt und über ihre Beweggründe, Ziele und Projekte informiert. Vielen Dank für die Bilder an tier-im-fokus.ch & Philip Reynolds, für das zuvorkommende Hosting an das Planet 5, dem Café Miyuko […]

Ist es unmoralisch, Kinder vegan zu ernähren? Stellungnahme der Veganen Gesellschaft Schweiz

In einem Interview mit dem Ethiker Rouven Porz im Tagesanzeiger wird kritisiert, dass vegane Kinder nicht selbst über ihre Ernährung entscheiden dürften. Zudem würden sie durch die Entscheidungen ihrer Eltern gesellschaftlich isoliert, weshalb eine vegane Ernährung von unter 18-jährigen unmoralisch sei. Dabei sind es gerade moralische Gründe, die für eine vegane Lebensweise sprechen. Sowohl Tiere, […]

Stellungnahme der Veganen Gesellschaft Schweiz zum Artikel im Tagesanzeiger

In einem Bericht des Tagesanzeigers, welcher auf verschiedenen Internetportalen erschien, wird auf Kinder eingegangen, welche durch eine Mangelernährung und fehlende medizinische Behandlung in Lebensgefahr gebracht werden. Wir, die Vegane Gesellschaft Schweiz (VGS), finden es untragbar, dass durch eine Vernachlässigung und unterlassene Hilfeleistung die Gesundheit der Kinder aufs Spiel gesetzt wird. Bedauerlich ist jedoch auch, dass […]

Grosses mediales Interesse an der VGS und am Veganismus

Das Medieninteresse an der VGS und dem Weltvegantag allgemein kam relativ spät, aber heftig. Bereits vor dem Weltvegantag wurden Artikel in lokalen Zeitungen veröffentlicht: Im Züritipp, dem Zürcher Tagblatt und dem St.Galler Tagblatt erschienen drei Portraits vegan lebender Menschen. Auch das Portal Tierschutznews widmete der Gründung der VGS eine Seite. Am 1. November, dem Weltvegantag […]

Zum Weltvegantag 2011

Der Weltvegantag am 1. November 2011 jährt sich zum 17. Mal. Er ist ein Symbol für ein Leben jenseits der Tiernutzung. Er ist ein Symbol für eine andere Mensch-Tier-Beziehung. Der Entscheid, vegan zu leben, ist der erste Schritt zu dieser Veränderung: Erst mit diesem müssen Tiere nicht länger leiden. Erst dann stellt sich nicht länger […]

Deutschlands stärkster Mann wird Veganer

Patrik Baboumian, ein Kraftsportler armenischen Ursprungs, hat vor einigen Wochen die deutsche Strongmanmeisterschaft gewonnen. Er lebt seit 6 Jahren vegetarisch und führt einen Teil seiner Leistungssteigerung auch auf seine Ernährungsumstellung zurück. „Ich fühle mich so stark wie nie. Meine härtesten Konkurrenten, die immer noch kiloweise Fleisch in sich reinstopfen, werden immer nervöser. Das gefällt mir.“ […]