skip to Main Content

Folgend beantworten wir ein paar der häufigsten Podcast-Fragen:

Was ist ein Podcast?

Ein Podcast ist im Prinzip wie eine Sendung, die im Internet publiziert wird. Zentral dabei ist, dass der Podcast als Audio-Datei heruntergeladen und unabhängig von einer bestimmten Sendezeit konsumiert werden kann. Der Podcast kann direkt am Computer oder z.B. unterwegs auf einem tragbaren MP3-Player angehört werden.
Per iTunes oder RSS kann der Podcast ausserdem abonniert werden, um so automatisch bequem über jede neue Folge informiert zu bleiben.

Weshalb ein Vegan-Podcast?

Wir finden, dies fehlt in der heutigen (deutschsprachigen) Medien-Landschaft und ist eine zeitgemässe Art, das Thema Veganismus möglichst vielen aufgeschlossenen und modernen Menschen näher zu bringen.

Wieso sprecht ihr Hochdeutsch?

Es wäre schade, wenn uns wegen unserer schweizerdeutschen Muttersprache im restlichen deutschsprachigen Raum die Zuhörerinnen und Zuhörer nicht verstehen könnten. Manche Episoden sind auch ausnahmsweise auf Englisch.

Was wollt ihr eigentlich damit?

Einerseits wollen wir zeigen, dass vegan-sein gar nicht so schwierig und fremd ist und dass auch wirklich fast alles dafür spricht einen veganen Lebensstil zu pflegen. Andererseits verfolgen wir auch das Ziel, die ZuhörerInnen etwas zu unterhalten.

Ich kenne das alles schon, erzählt mir etwas Neues!

Wow! Natürlich wollen wir nicht alle VeganerInnen langweilen, aber wir wollen auch Informationen liefern für jene, die sich noch nicht oder nur oberflächlich mit dem Thema auseinandergesetzt haben. Wenn du eine andere Meinung hast oder etwas besser weisst, dann melde dich doch. Wir freuen uns über konstruktives Feedback

Danke für den Podcast

Danke für’s Zuhören und Weitererzählen!

Wenn ihr auf iTunes den Podcast bewertet und kommentiert kann die Vegane Botschaft noch besser verbreitet werden, danke!

Und nicht zuletzt grossen Dank an Adrian Marmy für das Mastering und Abmischen der Podcasts!

Back To Top