Schlagwort: Massentierhaltung

Drei Fragen zur Massentierhaltungsinitiative

Drei Fragen zur Massentierhaltungsinitiative

Die Massentierhaltungsinitiative nähert sich mit bereits über 55’000 gesammelten Unterschriften ihrem zweiten Sammelsommer. Wir wollen die Aufbruchstimmung nutzen und haben Sentience Politics-Co-Geschäftsführerin Meret Schneider drei Fragen zur Initiative gestellt: Die Massentierhaltungsinitiative von Sentience Politics fordert, dass alle «Nutztiere» nach den Richtlinien von Bio Suisse gehalten werden. Weshalb habt ihr euch für diese Bio-Standards entschieden? «Erst […]

Ja zur Massentierhaltungs-Initiative

Ja zur Massentierhaltungs-Initiative

Am 12. Juni 2018 war die Vegane Gesellschaft Schweiz mit dabei, als die Massentierhaltungs-Initiative in Bern lanciert wurde. Bei einer allfälligen Annahme an der Urne würde die Initiative das Tierleid in der Schweiz nicht komplett verhindern – jedoch stark reduzieren. Deshalb ist sie ein Schritt in die richtige Richtung und wird auch von der Veganen […]

Nach oben
X
X