fbpx

Veganer (vs. Fleischliebhaber) auf Joiz TV

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Chris Kohlbrenner, Vorstandsmitglied der Schweizerischen Vereinigung für Vegetarismus sowie VGS-Mitglied, wurde zusammen mit einem Vertreter der Fleischindustrie beim Jugendsender Joiz TV zu einem Streitgespräch eingeladen. Erfreulich zu sehen, wie die Argumente für den Veganismus sympathisch und bestimmt der jungen Zielgruppe des Senders vermittelt wurden. Widerstand gab es von der Gegenseite kaum und wenn, wurden altbekannte Floskeln und Allgemeinaussagen wiederholt.

Chris meint zu seinem Auftritt:

Es war super: die Mädels und Jungs vom Sender waren völlig offen und diskussionsbereit. Ich war zwar auch auf ein Head-to-Head vorbereitet aber es ging effektiv darum, dem Publikum mittels Informationen den Zugang zum Veganismus zu ermöglichen.
In den Live-Posts die Unterstützung der veganen Community zu spüren war echt klasse und gab mir zusätzlichen Aufwind.

Wir hoffen, dass der Veganismus weiterhin solche Beachtung in den Medien findet und setzen weiterhin daran, das Interesse aufrecht zu erhalten.

 

 

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X