ORGA­NI­SA­TI­ON

Die Vega­ne Gesell­schaft Schweiz ist ein poli­tisch und kon­fes­sio­nell unab­hän­gi­ger Ver­ein. Finan­ziert wird er durch Mit­glie­der­bei­trä­ge und Spen­den. Über die the­ma­ti­schen Schwer­punk­te der Arbeit ent­schei­det der Vor­stand gemein­sam mit den Mit­glie­dern.

Der Ver­ein ist steu­er­be­freit. Mit­glie­der­bei­trä­ge sowie Spen­den (ab CHF 100.-) kön­nen von den Steu­ern abge­zo­gen wer­den.

Die Sta­tu­ten des Ver­eins kön­nen hier ein­ge­se­hen wer­den: Ver­eins­sta­tu­ten.

GESCHICH­TE

Im Jahr 1997 über­nahm Rapha­el Neu­bur­ger, Grün­dungs­mit­glied und spä­ter Prä­si­dent der Vega­nen Gesell­schaft Schweiz, die Domain «vegan.ch». Das The­ma Vega­nis­mus war damals in der Schweiz noch weit­ge­hend unbe­kannt und es gab nur spär­lich Neu­ig­kei­ten und wenn, dann vor allem aus dem Aus­land. Die zu Beginn sta­ti­sche Web­site www.vegan.ch ent­wi­ckel­te sich im Lau­fe der Zeit wei­ter zu einem Blog, der über alles Vega­ne in und um die Schweiz berich­te­te. Zudem wur­de monat­lich der «vegan.ch Pod­cast mit Rapha­el & Rafa­el» pro­du­ziert. Mit ins­ge­samt 68 Aus­ga­ben wur­de damit erst­mals im deutsch­spra­chi­gen Raum dem The­ma Vega­nis­mus in die­sem Medi­um eine Stim­me gege­ben.

2011 war die Zeit dann reif: Nach­dem sich der Vege­ta­ris­mus in der Gesell­schaft eta­bliert hat­te, rück­te der Vega­nis­mus auch in der Schweiz ver­mehrt ins Ram­pen­licht. Der Bedarf an fak­ten­ba­sier­ten Infor­ma­tio­nen zur pflan­zen­ba­sier­ten Lebens­wei­se stieg ste­tig an. Zusam­men mit fünf ande­ren enga­gier­ten Pionier*innen, grün­de­te Rapha­el des­halb den Ver­ein «Vega­ne Gesell­schaft Schweiz», um die­ser Ent­wick­lung Rech­nung zu tra­gen.

Der Haupt­fo­kus des Ver­eins lag in den ers­ten Jah­ren vor allem dar­auf, die Argu­men­te für eine vega­ne Lebens­wei­se bekannt zu machen. Dabei wur­de die Web­sei­te vegan.ch sowie gedruck­te Fly­er und die Teil­nah­me an unter­schied­li­chen Ver­an­stal­tun­gen zu den wich­tigs­ten Mit­teln. Bis 2012, einem Jahr nach der Grün­dung, durf­te der Ver­ein bereits sein 250. Mit­glied ver­zeich­nen. Dank gross­zü­gi­gen Spender*innen und zusam­men mit zahl­rei­chen ehren­amt­li­chen Helfer*innen konn­ten diver­se Akti­vi­tä­ten umge­setzt und vie­le Men­schen erreicht wer­den.

Im 2016 konn­te der Ver­ein bereits zwei Voll­zeit­an­ge­stell­te sowie eine Geschäfts­lei­tung beschäf­ti­gen, um so die För­de­rung der vega­nen Lebens­wei­se wei­ter vor­an zu brin­gen. Digi­ta­le Medi­en wie Soci­al Media, News­let­ter und die Web­sei­te wur­den immer wich­ti­ger und die Kanä­le des­halb wei­ter aus­ge­baut und pro­fes­sio­nell betreut. Die Face­book­sei­te des Ver­eins zähl­te im 2017 über 10’000 Fans.

Der Begriff «vegan» ist 2018 so bekannt wie nie zuvor. Vie­le Men­schen in der Schweiz ken­nen inzwi­schen die Argu­men­te, war­um eine vega­ne Lebens­wei­se anzu­stre­ben ist. Der Ver­ein fokus­siert des­halb ver­mehrt dar­auf auf­zu­zei­gen, wie die­se umge­setzt wer­den kann. Dafür wer­den nach wie vor fak­ten­ba­sier­te, posi­ti­ve Argu­men­te ver­wen­det. Damit sol­len Vor­ur­tei­le und Berüh­rungs­ängs­te wei­ter abge­baut wer­den. Gleich­zei­tig die­nen sie als Moti­va­ti­on zum Aus­pro­bie­ren. So kann eine nach­hal­ti­ge Ver­än­de­rung in der Gesell­schaft erreicht wer­den.

Der Ver­ein zählt inzwi­schen über 700 Mit­glie­der, drei Voll­zeit­an­ge­stell­te und vier Teil­zeit­an­ge­stell­te sowie vier ehren­amt­li­che Vor­stands­mit­glie­der.

VISI­ON UND ZIE­LE

Die Vega­ne Gesell­schaft Schweiz hat die Visi­on von einer Welt, in der eine respekt­vol­le Bezie­hung zu Tie­ren und Men­schen sowie ein nach­hal­ti­ger Umgang mit Res­sour­cen eine Selbst­ver­ständ­lich­keit ist. Wir set­zen uns täg­lich dafür ein, die­ser Visi­on etwas näher zu kom­men.

Unser Ziel ist es, Tier­leid zu redu­zie­ren. Den effek­tivs­ten Ansatz sehen wir in der För­de­rung eines vega­nen Lebens­stils, denn die Nutz­tier­in­dus­trie ist der Bereich, an dem die meis­ten Tie­re lei­den. Und wir am leich­tes­ten etwas dar­an ändern kön­nen.

Vie­le Argu­men­te und die damit ver­bun­de­nen beleg­ten Aus­wir­kun­gen auf Tie­re, Men­schen und Umwelt spre­chen für eine vega­ne Lebens­wei­se. Wir bie­ten der Schwei­zer Bevöl­ke­rung umfas­sen­de evi­denz­ba­sier­te Infor­ma­tio­nen dazu sowie prak­ti­sche Tipps für den All­tag auf all unse­ren Kanä­len. Aus­ser­dem orga­ni­sie­ren wir span­nen­de Anläs­se wie das vega­ne Life­style-Stras­sen­fest Vega­na oder den Stamm­tisch in Zürich. Dort kön­nen sich alle am The­ma Inter­es­sier­ten tref­fen, aus­tau­schen und zu ver­schie­de­nen The­men infor­mie­ren.

X
X