Vortrag Felix Hnat: “Vegan Campaigning”

Am Freitagabend dem 21. September vor der Veganmania ist Felix Hnat, der Obmann der Veganen Gesellschaft Österreich zu Besuch. Felix Hnat ist ein ehrfahrener Aktivist und Tierrechtler. Einen Tag bevor er auf Einladung des SVV in Winterthur die Veganmania mit eröffnet nimmt er sich Zeit für einen interessanten Abend in Zürich.

Die Vegane Gesellschaft Schweiz und tier-im-fokus.ch (TIF) haben ihn eingeladen, um über die weitreichenden Erfahrungen mit veganer Aufklärungsarbeit in Österreich zu berichten. Der Vortrag richtet sich an Aktive und Aktivwillige, die den Veganismus fördern und sich vernetzen möchten.

Bitte um Anmeldung  inklusive optional anschliessendem Abendessen (Pizza zu Selbstkosten) auf Doodle. Die Platzzahl ist beschränkt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

februar

28feb17:0019:00Animal Rights Flyeraktion BaselBasel Bahnhof SBB

Das könnte dich auch noch interessieren.

Spinatwähe

Eine währschafte Wähe gehört in der Schweiz zum Küchenrepertoire. Diese Spinatwähe erhält ihre Würze durch feinen Käse und getrocknete Tomaten. Der vegane Guss eignet sich

Weiterlesen »

Vegan in Chur

Im Hauptort des Kantons Graubünden wird Genuss gross geschrieben:  Mittlerweile gibt es mehrere Restaurants und Läden, die ein veganes Angebot führen und einen Besuch wert

Weiterlesen »
Nach oben
X
X