BZ bezeichnet VeganerInnen als “Gemüseköpfe”

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

In Basel gehts rund, auch in den Medien. Diesmal wird vom Basler Stammtisch und einigen BesucherInnen berichtet, ergänzt von einem Portrait über VGS Vorstandsmitglied Marielle. (PDF)

Lea Hartmann berichtet in ihrem Artikel über ihre Eindrücke, die sie bei ihrem Besuch am Stammtisch gewonnen hat – eine interessante Perspektive auf uns “Gemüseköpfe”, die hie und da vielleicht etwas mehr inhaltliche Tiefe vertragen hätte.

Wir stellen erneut fest, dass seitens ErnährungsexpertInnen dringend Schulungsbedarf besteht hinsichtlich gesunder veganer Ernährung. Anders als im Artikel erwähnt, sollten sich alle Personen um eine sichere Versorgung mit Vitamin B12 kümmern (vgl. Nährstoffportrait)

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

veganes Moussaka
  • Rezepte ·

vegane Moussaka

Moussaka, die griechische Variante der Lasagne, steht der italienischen keineswegs nach. Anstelle von Pastaplatten verwenden wir Auberginen und Kartoffeln, die mit Bolognese und Béchamel geschichtet werden. Sie…
Weiterlesen
X
X