MAX – eine vegane Team-Slamshow

Im Rahmen der ersten GV der VGS gab es die erste und bisher einzige und einmalige Vegan-Team-Slamshow Darbietung von MAX (Martina, Amina, Xenia). Ein witzig, frecher Dialog im Slam-Stil gespickt mit klassischen Anti-Vegan-Jokes und Vegan-Kriti – und Repliken wurde geboten, den wir hier auch nicht-Mitgliedern nicht vorenthalten wollen:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

februar

28feb17:0019:00Animal Rights Flyeraktion BaselBasel Bahnhof SBB

Das könnte dich auch noch interessieren.

Spinatwähe

Eine währschafte Wähe gehört in der Schweiz zum Küchenrepertoire. Diese Spinatwähe erhält ihre Würze durch feinen Käse und getrocknete Tomaten. Der vegane Guss eignet sich

Weiterlesen »

Vegan in Chur

Im Hauptort des Kantons Graubünden wird Genuss gross geschrieben:  Mittlerweile gibt es mehrere Restaurants und Läden, die ein veganes Angebot führen und einen Besuch wert

Weiterlesen »
Nach oben
X
X