Rezept 1. November: Frühstück!

Share on facebook
Share on twitter

01.11 Fru?hstu?ck Fru?chteVegan frühstücken

Vielleicht haben sich einige unter euch schon Gedanken dazu gemacht, womit man Müsli, Butterbrot oder Corn Flakes ersetzen kann. Keine Sorge, das ist einfach. Es gibt sehr feine Müsli ohne tierische Inhaltsstoffe. Brot ist in vielen Fällen auch vegan. Eine rein pflanzliche Margarine findet man sowohl im Coop wie auch im Migros. Konfitüre ist in der Regel auch vegan. Und eine gute Sojamilch ist die aus der Migros mit Kalzium drin. Sojajoghurt gibt’s übrigens auch. Für die Gewohnheitstiere unter euch ist das eine gute Lösung.

Aber es geht auch besser. Und wo kommen wir denn hin, wenn wir nichts Neues ausprobieren? Matthias Kegelmann lebt vegan, war Klimmzugmeister 2011 und steht am Morgen um fünf Uhr auf. Grund genug ihn zu fragen, wie er in den Tag startet. Seine Empfehlung: Smoothies oder Früchte.

Hier geht es zum Rezept

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NEWSLETTER

INSTAGRAM

Something is wrong.
Instagram token error.

EVENTS

november

14nov19:0021:00Züri Vegan-Stammtisch: SprösslingSprössling

17nov12:0016:00Spaghetti-PlasuschHägendorf

19nov18:0023:59Veganer DienstagVegan Essen in SchwyzMythenForum Schwyz

20nov18:3022:00Backen WeihnachtenPratteln 4133

21nov16:1517:30Tierethik – aktuelle Fragen und ThemenUniversität Zürich

Nach oben
X
X