fbpx

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Die Neuigkeiten auf vegan.ch können als News-Mail sowie neu auch die Events abonniert werden werden.

News-Email_VGS

Hier gleich anmelden:

Weitere Infos (auch für bisherige Abonenntinnen des News-Mail):

  • Das News-Mail von vegan.ch kommt in einem neuen Gewand daher.
  • Alle AbonnentInnen des alten Mail-Systems wurden automatisch umgemeldet (& erhalten hiermit erstmals das neue Mail 🙂
  • Der Event-Kalender platzt aus allen Nähten! Da ist es manchmal schwierig, den Überblick darüber zu behalten, was vegan-hinsichtlich in der Schweiz so alles läuft. Die Kalender-Einträge sind nicht immer Teil der vegan.ch-News und werden daher separat angeboten. Es wird bei jedem neuen Eintrag ein Mail verschickt und so wird jeweils aktuell z.B: über den Vortrag in Basel, den Stammtisch im Thurgau bis hin zur Tierrechtskonferenz im Ausland informiert. Es lohnt sich also auch, die Events zu abonnieren, um auf dem laufenden zu sein.
  • Wer es noch aktueller mag, wird zum Facebook-Follower und erhältlich mehrmals wöchentlich Infos.
  • Es besteht auch die Möglichkeit, selbst vegane Events einzugeben. Hier geht es zum Eingabe-Formular.
  • Ein weiterer Kalender mit vielen Vegan-orientierten Events wird auch von der Swissveg angeboten.

Wir würden uns freuen, dich zu den regelmässigen AbonnentInnen (momentan über 600 für die News) zählen zu dürfen sowie dir neu mit der separaten Anmeldung die Hinweise zu den vielen Events zuschicken zu können.

 

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X