Endlich hat es in der Bundesstadt wieder ein grosses Stadtfest. Vom 19. bis 21. August findet man im Stadtteil Bümpliz jede Menge Attraktionen – und natürlich auch Verpflegungsstände. Ein Blick zeigt, dass hier auch VeganerInnen nicht verhungern müssen!Den Anfang macht das extra für das Stadtfest kreierte Stängel-Glace –  gluten- und laktosefrei ist es mit seinem mega Himbeer-Geschmack sehr zu empfehlen! Die bereits auf am Street-Food-Festival angetroffenen “Panda-Buns” sind auch wieder mit dabei, der “Vegan Panda” ist nicht nur geschmacklich sehr aussergewöhnlich sondern auch noch lecker.  Und da Bern eine Multi-Kulti-Stadt ist, finden sich an allen Ecken und Enden Speisen aus allen Herren Ländern, vor allem indisch-asiatische Angebote sind oftmals vegan. Wer sich am Ende des Tages nach den vielen Eindrücken und einheizenden Shows (Endo Anaconda, Adi Stern, Jaël…) wieder etwas runterkühlen will, kann bei “Yummy Frozen Yoghurt” auch veganes Glace von GoodMoodFood aus Zollikofen finden. Kann nicht viel öfter mal Stadtfest sein?

(@kengelbr)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

april

05apr10:0011:00TeamVegan.ch Online Open Group Workout mit MikePer Zoom

26apr8:00Abgesagt: TeamVegan.ch Teamrun @Zürich Marathon 2020Team Vegan.chVoliere Mythenquai

Das könnte dich auch noch interessieren.

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen

Weiterlesen »

Vegan in den USA

Wie ist es, in der Wiege von Burger, Chicken Nuggets und Co. als Veganer*in unterwegs zu sein? Gastbloggerin Caro hat es zum Velofahren in den

Weiterlesen »

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen

Weiterlesen »

Vegan in den USA

Wie ist es, in der Wiege von Burger, Chicken Nuggets und Co. als Veganer*in unterwegs zu sein? Gastbloggerin Caro hat es zum Velofahren in den

Weiterlesen »
Nach oben
X
X