fbpx

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Untenstehend ein Bild der Wetteraussichten auf die Vegana. Der von uns eingeführte Hashtag #regana war dann auch mehr ein Versuch, mit dieser Prognose konstruktiv umzugehen. Diese Einstellung wurde belohnt: Abgesehen davon, dass die Stimmung am Freitag im Gegensatz zum Wetter gänzlich ungetrübt blieb, regnete es am Samstag auch insgesamt höchstens eine Stunde. Wir wurden sogar Zeugen von Sonnenstrahlen.

Doch genug der Worte, her mit den Bildern!

 

Rafi führte durch das Angebot:

Die sozialen Medien machen es möglich, dass nicht nur wir die Vegana für dokumentieren konnten. Hier eine Sammlung von «Instagram Stories», erstellt von Besuchenden und Standbetreibenden.Heuer fanden die Swiss Vegan Awards zum zweiten Mal statt. Auch die Verleihung haben wir auf Facebook live ausgestrahlt.Gewinner*innen Kategorie FOOD:

  1. Camembert von New Roots (www.newroots.ch)
    UND
    Coco Ice-Land von Migros (www.migros.ch)
  2. Vegane Knusperstäbchen nach Meeresart von Migros (www.migros.ch)

 

Gewinner*innen Kategorie NON-FOOD:

  1. Model3 von Tesla (www.tesla.com)
  2. Primaten Initiative von Sentience Politics (www.sentience-politics.org)
  3. Kork-Produkte von All Cork (www.allcork.ch)

 

Gewinner*innen Kategorie MEDIA:

  1. Website New Roots (www.newroots.ch)
  2. Vlowers Magazin (www.vlowers.ch)
  3. Projekt Vegan Probieren (www.veganprobieren.ch)

 

Gewinner*innen Kategorie RESTAURANTS:

  1. Tibits (www.tibits.ch)
  2. Elle’n’belle (www.ellenbelle.ch )
  3. Hiltl (www.hiltl.ch)

Und last but not least: Die Bilder des Events. Da kriegt man doch gleich wieder Lust auf das nächste Mal…

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X