Das war die Vega­na 2018

Share on facebook
Share on twitter

Mit rund 70’000 Besu­chen­den ist die Vega­na das gröss­te vega­ne Stras­sen­fest der Schweiz. Auch die­ses Jahr haben wir das bun­te Event am 7. und 8. Sep­tem­ber 2018 gemein­sam mit der Agen­tur Mal­krei­de auf die Bei­ne gestellt und durf­ten knapp 60 Aus­stel­len­de beim Sihl­ci­ty in Zürich begrüs­sen. Wäh­rend sich auf dem Uto­platz haupt­säch­lich Essens­stän­de tum­mel­ten, fand man auf dem Kalan­der­platz auch so ziem­lich alles, was das vega­ne Non-Food-Herz begehrt.
Auch wir waren mit zwei Stän­den ver­tre­ten, an denen auf zwei Tage ver­teilt rund 40 Vol­un­te­ers den Passant*innen auf sym­pa­thi­sche Art Infos zur vega­nen Lebens­wei­se ver­mit­tel­ten. Aus­ser­dem war es eine tol­le Gele­gen­heit für unse­re Mit­glie­der, das Team der Vega­nen Gesell­schaft Schweiz ein­mal per­sön­lich ken­nen­zu­ler­nen. 

Wett­be­werb mit super Prei­sen

Im Gegen­satz zum letz­ten Jahr war uns das Wet­ter bei der 4. Durch­füh­rung der Vega­na wie­der sehr gut­ge­sinnt. Obwohl in zwei Wochen der Herbst beginnt, durf­ten wir bis am Abend die war­men Son­nen­strah­len im T-Shirt genies­sen. Das trug auch zur Stim­mung bei: Es herrsch­te eine aus­ge­las­se­ne und fröh­li­che Atmo­sphä­re, alle waren gut auf­ge­legt und die Gla­cé­stän­de freu­ten sich.

An unse­rem Haupt­stand auf dem Kalan­der­platz hat­ten alle Besucher*innen die Mög­lich­keit Erin­ne­rungs­bil­der mit der Foto­box zu schies­sen.

Wer woll­te, hat­te die Mög­lich­keit, gleich­zei­tig an einem Wett­be­werb teil­zu­neh­men und einen von drei tol­len Prei­sen zu gewin­nen. Wer den sagen­haf­ten ers­ten Preis gewon­nen hat, kommt in den nächs­ten Tagen aus. Die oder der Sieger*in darf sich auf eine von Vegan Tra­vel gespon­ser­te fünf­tä­gi­ge Fluss­kreuz­fahrt für zwei Per­so­nen mit vega­ner Voll­pen­si­on freu­en. Die Rei­se fin­det vom 07. – 12. Dezem­ber 2018 ab Basel nach Köln und zurück nach Basel statt. Der zwei­te Preis ist eine Geschen­ke­box im Wert von Fr 100.- gespon­sert von Lush Schweiz und  der drit­te Preis ein coo­les Mer­chan­di­sing-Set von uns, das an der Vega­na zu kau­fen war und bald online ver­füg­bar ist.

Besuch aus der Blog­ger­sze­ne

Die Vega­na 2018 wur­de auch von Blogger*innen und Influencer*innen aus ver­schie­de­nen Spar­ten beehrt. Am Frei­tag durf­ten wir Ani­na Mut­ter und Ania­him­sa zu einem Live Talk will­kom­men heis­sen und am Sams­tag stat­te­te uns zuerst Carey Shoema­ker dann Syl­wi­na, und schliess­lich Anja Zeid­ler einen Besuch ab.

Mit allen fünf führ­ten wir ein Inter­view, das auf Insta­gram TV von zuhau­se aus live ver­folgt wer­den konn­te. Was die Influ­en­cer über den vega­nen Life­style den­ken, wie sie dazu kamen und was sie gut fin­den an der Arbeit der Vega­nen Gesell­schaft Schweiz kannst du hier schau­en.

Fol­ge unse­rem Insta­gram-Kanal, um kei­ne span­nen­den News aus der vega­nen Com­mu­ni­ty mehr zu ver­pas­sen!

Der Swiss Vegan Award wur­de zum drit­ten Mal ver­lie­hen

Kurz vor 16 Uhr wur­de am Stand der Vega­nen Gesell­schaft Schweiz der blaue Tep­pich aus­ge­rollt und es ver­sam­mel­ten sich so vie­le Leu­te davor, dass es fast kein Durch­kom­men mehr gab. Die gan­ze Ver­lei­hung wur­de auch über Insta­gram live gestreamt. Dann mach­te es unser Prä­si­dent Rafi Neu­bur­ger span­nend, als er nach und nach die Preisträger*innen bekannt gab und sie für ein kur­zes Inter­view nach vor­ne hol­te. Was die Aus­ge­zeich­ne­ten über ihren Award zu sagen hat­ten, ist in der Medi­en­mit­tei­lung nach­zu­le­sen.

Die dies­jäh­ri­gen Gewinner*innen sind:

Kate­go­rie Gas­tro

  1. V-mOnd, www.v-mond.ch
  2. Pure, www.pure-thun.ch
  3. Süss & Vegan, www.süssundvegan.com

Kate­go­rie Media

  1. Hap­py Cow App, www.happycow.net
  2. Vega­ne Pro­duk­te Schweiz, www.facebook.com/groups/veganeprodukteschweiz
  3. Vanil­la Bean, www.vanilla-bean.com

Kate­go­rie Non-Food

  1. Lebens­hof Tier-Mensch, www.treffpunkttiermensch.ch
  2. Mas­sen­tier­hal­tungs­in­itia­ti­ve, www.massentierhaltung.ch
  3. Frei­tag, www.freitag.ch

Kate­go­rie Food

  1. Coco-Ice­land Cor­net Almond, www.midor.ch
  2. Camem­bert New Roots, www.newroots.ch
  3. Kar­ma Hazel­nut Free­ze, www.karmastore.ch

Umfra­ge unter den Besu­chen­den

Am Frei­tag haben wir die vega­nen Besucher*innen der Vega­na gefragt, was die uner­war­tets­te Ver­än­de­rung nach der Umstel­lung auf vegan/den vega­nen Lebens­stil war:

Und was war dei­ne uner­war­tets­te Ver­än­de­rung? Schrei­be uns doch einen Kom­men­tar!

Und hier noch eini­ge Impres­sio­nen:

Eine grös­se­re Gale­rie fin­dest du hier.

Wir freu­en uns schon auf die nächs­te Vega­na, an der wir ihr 5-jäh­ri­ges Jubi­lä­um fei­ern dür­fen!

Kommentare

4 Kommentare

  1. Sandra
    vor 7 Monaten

    Ich war etwas ent­täuscht. Es gab so viel (Plastik-)abfall, echt scha­de. Ich hat­te eben­falls mehr Stän­de erwar­tet, da es nach einer rie­sen Ver­an­stal­tung geklun­gen hat­te..

    Antworten
    1. Adrian (VGS)
      vor 7 Monaten

      Lie­be San­dra
      vie­len Dank für dei­ne Rück­mel­dung; wir wis­sen dies sehr zu schät­zen!
      Wir neh­men das The­ma ger­ne auf für die Event-Eva­lua­ti­on 🙂

      Zu den Stän­den: Hast du den Uto­platz UND den Kalan­der­platz gese­hen? Es gibt immer wie­der Leu­te, denen ent­geht, dass die Vega­na auf zwei Plät­zen statt fin­det.
      lie­be Gruess

      Antworten
  2. Rahel
    vor 7 Monaten

    Die Vega­na war wun­der­bar. Was mich irri­tiert hat, eure Was­ser­fla­schen sind made in Chi­na…

    Antworten
    1. Adrian (VGS)
      vor 7 Monaten

      Lie­be Rahel, dan­ke für dein Feed­back.
      Wir haben im Vor­feld bei meh­re­ren Her­stel­lern und Fair-Tra­de-Händ­lern ange­fragt und immer zur Ant­wort bekom­men, dass die Vaku­um­fla­schen bei ihnen aus Chi­na kom­men. Schein­bar man­gelt es an Alter­na­ti­ven. Für die Her­stel­lung wer­den jedoch fast aus­schliess­lich Maschi­nen ver­wen­det.
      Lie­be Grüs­se

      Antworten

Kommentar hinzufügen

NEWSLETTER

INSTAGRAM

Something is wrong.
Instagram token error.

EVENTS

april

25apr19:0021:30Züri Vegan-Stammtisch: White Elephant ThaiWhite Elephant

26apr19:0022:00Lesung "Punkten durch Bildung"Hof Narr

27apr10:0016:00Vegan Bake Sale in Zürich

27apr18:00Mohini SchlemmerabendMohini lieberbesseressen

28apr8:00Team Vegan.ch @ Teamrun Zurich MarathonTeam Vegan.chZürich Marathon Start

X
X