Bild: Marktküche
Bild: Marktküche

Der 10. Jahrestag, der abgeschlossene Meilenstein oder ein runder Geburtstag: Spezielle Anlässe verlangen nach speziellem Essen. Die Haute-Cuisine trifft zwar nicht jeden Geschmack – und nicht alle können oder wollen es sich leisten – aber sie zeigt doch eindrücklich, dass es durchaus möglich ist, in höchster kulinarischer Qualität vegan zu dinieren.

Wir haben eine Auswahl mit solchen Angeboten gesammelt, von der Schweiz bis nach Bolivien, als Zeitdokument und Inspiration für andere Gourmet-Gastronom*innen. Die Angebote finden übrigens regen Anklang und die Tische sind meist weit im Voraus ausgebucht.

Joia Mailand

Im vegetarischen Joia in Mailand können in schlichtem aber edlem Ambiente rein vegane Kreationen der Sonderklasse aufgetischt werden. Nur die Wahl der Anzahl Gänge wird einem überlassen, um sich ansonsten dem Genuss hingeben zu können. Pietro Leemann mit Wurzeln in der Schweiz betreibt das Joia seit vielen Jahren erfolgreich.

http://www.joia.it/

Adler Hurden – Rapperswil

Im Adler Hurden ist jeweils auch das Menü in einer veganen Version erhältlich. Markus Gass besitzt die Kunst – auch dank der Inspiration seiner Frau – aus Gewürzen, Gemüse & Co. einen optisch überraschungsvollen veganen Gaumen- und Augenschmaus zu zaubern. Die Anzahl Tische ist überschaubar und es lohnt sich, sich einige Stunden für dieses Gourmet-Erlebnis zu reservieren.

http://www.adler-hurden.ch/de/

Marktküche – Zürich

In der veganen Marktküche präsentiert Tobias Hösli und sein Team abends grossartig ausgearbeitete und sorgfältig zusammengestellte Menüs. Die Lichtverhältnisse sind für die Fotografie suboptimal, aber das lenkt sowieso nur vom kulinarischen Höhenflug ab, der hier mit oder ohne vegane Weinbegleitung geboten wird.

https://www.marktkueche.ch/

Bo.Lan – Bangkok

In speziellem Ambiente wird im Bo.Lan thailändisches Essen der Extraklasse geboten. Bei vegan auf Vorbestellung wird man, nach persönlicher Einführung in das Menü, mit einem wahrhaft aussergewöhnlichen Erlebnis fernab hiesiger Geschmäckern und Vorstellungen verwöhnt.

http://www.bolan.co.th

Steinbeisser

Sehr spannend sind die Anlässe dieser “Experimentellen Gastronomie-Initiative”. Sie tourt weltweit von Stadt zu Stadt und bietet jeweils einen mehrgängigen und mehrstündigen Abend, bei dem auch das Tafelgeschirr eine wichtige Rolle spielt. Leider ist das Ganze nur  selten in der Region, letztmals in Zürich 2017, in Zusammenarbeit mit Fabian Spiquel vom Maison Manesse und Lauren Wildbolz.

http://www.steinbeisser.org

Ali Pacha – La Paz

Mitten in dieser riesigen Grosstadt versteckt sich eine vegane Perle. Das Restaurant präsentiert die Südamerikanische Küche auf höchstem Niveau, stilvoll und unprätentiös. Mit Getränkebegleitung wird einem hier ein fantastisches Erlebnis in einem exotischen Umfeld zuteil, welches seinesgleichen sucht.

http://www.alipacha.com/en/us/

Mesa

Im Mesa in Zürich wird jeden Mittwoch oder auf Bestellung zusätzlich ein veganes Menu angeboten. Die saisongerecht ausgewählten Zutaten sind ausnahmslos frisch und kommen in spannender Kombination zu delikaten Gängen, die den Gaumen erfreuen und überraschen.

https://mesa-restaurant.ch

Weitere Adressen für vegane Haute-Cuisine in der Schweiz:

Des weiteren empfehlenswert:

  • Lucky Leek in Berlin (grossartige, vegane Küche)
  • Tian in Wien (ein Michelin-Stern sowie drei Hauben von Gault Millau)

 

Was leistet ihr euch, wenn es mal etwas exklusiver sein darf?

 

Die frühzeitige Reservation in diesen Lokalitäten ist selbstredend notwendig. 

Anmerkung: Die hier bebilderten Menüs gingen auf eigene Kosten. Es wurden keine Vereinsmittel oder Sponsorings dafür eingesetzt.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dezember

10dez18:0023:59Veganer DienstagVegan Essen in SchwyzMythenForum Schwyz

11dez17:0019:00Animal Rights Flyeraktion BernBahnhof Bern

14dez18:30Züri Vegan-Stammtisch: Raclette im LägernstübliRestaurant Lägernstübli

15dez18:00Team Vegan.ch am SilvesterlaufZürich Limmatquai Start Silvesterlauf

17dez18:0023:59Veganer DienstagVegan Essen in SchwyzMythenForum Schwyz

Das könnte dich auch noch interessieren.

Rice Rice Baby

Weiss wie Schnee und bunt wie ein Blumenstrauss. Das schliesst sich gegenseitig aus? Von wegen! Auf die richtige Kombination kommt es an. Dieses schnell zubereitete

Weiterlesen »
Rezept für veganen Marmorkuchen

Marmorkuchen

Ein Muss auf jedem Kuchenbuffet: Der Marmorkuchen. Viele haben noch das Rezept der Grossmutter dafür, mit üppig Butter, Ei und Milch. Doch der Marmorkuchen gelingt

Weiterlesen »
Nach oben
X
X