fbpx

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Je hochwertiger die Schokolade, desto besser das Mousse au Chocolat. Das trifft auch auf dieses cremige, luftige Rezept zu –also gezielt einkaufen, mit Liebe zubereiten und mit deinen Lieblingsgästen geniessen!

 

leicht |    4 |  45 min

  • 140 g vegane Kuvertüre
    Grand Cru (70 %)
  • 140 g vegane Edelbitterkuvertüre (49 %)
  • 150 ml Sojadrink
  • 500 g Seidentofu
  • 160 g Rohzucker
  • 2 TL Johannisbrotkernmehl
  • 250 ml vegane Schlagcreme
  • 50 g vegane Kuvertüre-
    raspel (49 %)

 

Die Kuvertüren mit dem Sojadrink in einer Schüssel über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen.

In einem hohen Gefäß den Seidentofu, Zucker und Johannisbrotkernmehl mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Seidentofumasse langsam und unter ständigem Rühren zu der geschmolzenen Kuvertüre geben. Die Schokoladenmasse auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Die vegane Schlagcreme mit dem elektrischen Handrührgerät in einer Schüssel steif schlagen und zusammen mit den Kuvertüre-Raspeln vorsichtig unter die abgekühlte Schokoladenmasse heben, und zwar so, dass eine Marmorierung bestehen bleibt.

Das Schoggimousse mindestens 2 Stunden kühl stellen.

 

Tipps:

Im Tiefkühler wird das Schoggimousse bereits nach 1 Stunde fest.

Anstatt der unterschiedlichen Kuvertüren kann je nach Gusto auch nur eine Sorte verwendet werden. Vegane Kuvertüre ist im Reformhaus und in Fachgeschäften erhältlich.

Rezept & Foto: Aus dem Kochbuch «Vegan Love Story by tibits & Hiltl», mit freundlicher Genehmigung von Hiltl.

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vegane winterjacken
  • Lifestyle ·

Vegane Winterjacken

Es wird immer kälter, da muss eine Winterjacke her, die warm hält. Doch oft werden tierische Bestandteile in der Bekleidungsindustrie gar nicht oder nur schwammig deklariert. Wir…
Weiterlesen
X
X