fbpx

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Knuspriges Brot, intensiver Knobligeschmack und ölige Hände: Wir zeigen dir heute ein altbewährtes Rezept für authentisches veganes Chnoblibrot, das auch auf dem Grill richtig gut kommt. Dazu passend findest du gleich darunter ein Rezept für eine Tapenade.

 

leicht |    2 |  20 min

 

  • 1 Baguette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Paprika
  • 1 EL Currypulver
  • ½ TL Salz
  • 50 ml Olivenöl oder vegane Butteralternative
  • 1 EL Kräuter (z.B. italienische Kräutermischung)

 

Knoblauch pressen und in einer kleinen Schüssel mit Olivenöl, Kräutern, Salz, Paprika und Currypulver gut vermischen.

Das Baguette horizontal halbieren und mit der Sauce bestreichen.

Knoblibrot entweder auf den Grillrost legen oder im Backofen bei 200° Umluft etwa 10-15 Minuten backen, nicht wenden.

 

 

Tapenade à la provençale

Eine Tapenade ist ein auf Oliven basierender Brotaufstrich. Auf Brot wird sie zumindest in der französischen Region Midi traditionell als Vorspeise verzehrt. Auch sehr fein: die Tapenade aufs fertig gebackene Knoblibrot streichen.

 

leicht |    4 |  15 min

 

  • 200 g schwarze Oliven, entsteint
  • 20 g Kapern
  • ½ Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 TL frische Petersilie, gehackt
  • 1 TL frischer Thymian, gehackt
  • 80 ml. Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • Pfeffer

 

Knoblauch pressen und in einer kleinen Schüssel mit Olivenöl, Kräutern, Salz, Paprika und Currypulver gut vermischen.

Alle Zutaten grob schneiden, in einen Mixer geben und zu einer feinen Paste pürieren. Die Tapenade mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. 

 

Rezepte & Fotos: @saramarinari_

 

 

Du möchtest mehr Rezepte fürs vegane BBQ? Welche Fleischalterantiven eignen sich für auf den Grill, was sind gute Beilagen und Dipsaucen? Schau vorbei auf www.spiessumdrehen.ch und melde dich noch bis zum 8. Juli 2021 für den vierteiligen Grill-Newsletter an!

 

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abbildung eines Tellers mit Mango-Curry und Dinkel
  • Rezepte ·

Veganes Mango-Curry

Die heissen Tage haben uns erreicht. Die Lust nach deftigem, warmen Essen schwindet, jeden Tag Salat essen ist nicht die Lösung. Unser Mango-Curry passt perfekt in diese…
Weiterlesen
  • Lifestyle ·

5 Wildkräuter

Bärlauch kennen wir alle und haben die meisten von uns bestimmt schon selbst gesammelt. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wachsen noch viele andere Pflanzen…
Weiterlesen
  • Rezepte ·

Glarner Zigerhöräli

Ziger ist eine Käsespezialität aus dem Glarnerland, die man entweder liebt oder hasst. Ein Zwischendrin gibt es nicht. Als regionales Produkt gab es bis jetzt noch keine…
Weiterlesen
X
X