fbpx

Swiss Vegan Awards 2022 – die Gewinner*innen

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Zum siebten Mal fanden heute die Swiss Vegan Awards statt. Eine grosse Änderung gab es jedoch: Die Award-Übergabe fand zum ersten Mal am eigens dafür veranstalteten Event in der Photobastei in Zürich statt. In diesem Beitrag erfährst du, welche Unternehmen und Produkte  es auf das Siegerpodest geschafft haben.

Ein Abend gefüllt mit guter Unterhaltung, glücklichen Gewinner*innen und leckerem Essen. Was uns besonders gefreut hat, der Event war komplett ausverkauft! Vielen Dank an alle, die gekommen sind und den Abend zu etwas Besonderem gemacht haben.

Kommen wir zum Wichtigen – die Gewinner*innen:

Salty Food

bearbeitet 2

Platz 1 geht an planted.pulled BBQ von Planted

La Fondue Vegan - New Roots

Platz 2: Fondue von New Roots

Platz 3: Tuny Sanswich von V-Love

Sweet Food & Drinks

v-love gewinner*innen

Platz 1 geht an die Petit Biscuits von V-Love

Platz 2: Crèmeschnitte von V-Love

THIS IS NOT MILK Alpro

Platz 3: THIS IS NOT M\*LK von Alpro

Gastro

Platz 1 geht an die Marktküche in Zürich

sprössling

Platz 2: Sprössling – Bäckerei und Café

enila

Platz 3: enila – plant based Gelateria & Café in Basel

Newcomer

moon-shop

Unser Newcomer Award 2022 geht an den MOON Shop in Zürich 

Im Namen der Veganen Gesellschaft Schweiz gratulieren wir allen Gewinner*innen der diesjährigen Swiss Vegan Awards. Wir freuen uns schon jetzt auf spannende, leckere Produkte, die im Laufe des nächsten Jahres erscheinen werden.

Natürlich bedanken wir uns herzlich bei allen, die fleissig am Voting teilgenommen haben. 💚

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

3 Antworten

    1. Lieber Nicola, wir werden im nächsten Jahr frühzeitig auf unserer Website und Social Media darüber berichten. In Vorfreude auf die SVA 23, danke für dein Interesse. Liebe Grüsse Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X