Vegane Bademode: Nachhaltig, Stilvoll und Tierfreundlich

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Bei hohen Temperaturen gibt es nichts Schöneres als ein Sprung ins kühle Nass. Noch toller wirds, wenn die Bademode nicht nur stilvoll, sondern auch umweltfreundlich und frei von tierischen Materialien ist. Deshalb stellen wir dir vier vegane Marken vor, die sowohl Männer als auch Frauen mit ihrer nachhaltigen und tierfreundlichen Bademode begeistern.

Mymarini ist eine deutsche Bademodenmarke, die für ihre nachhaltige Produktion und ihre einzigartigen Designs bekannt ist. Sie setzen auf hochwertige Materialien wie recyceltes Nylon oder ECONYL®, um ihre Badeanzüge und Bikinis herzustellen. Mymarini arbeiten mit kreativen Schnitten, lebendigen Farben und vielfältigen Mustern. Hauptsächlich entwerfen sie Mode für Frauen, sie haben jedoch auch eine kleine Auswahl an Kinder Mode.

Neumühle ist eine schweizerische Marke, die für ihre luxuriöse und nachhaltige Bademode bekannt ist. Sie verwenden Bio-Baumwolle, recyceltes Polyester und ECONYL®, um ihre umweltfreundlichen Badeanzüge, Bikinis und Badeshorts herzustellen. Neumühle legt Wert auf feinste Verarbeitung, höchsten Tragekomfort und zeitloses Design. Mit ihrem Fokus auf Nachhaltigkeit und Qualität bietet Neumühle eine exklusive Auswahl an veganer Bademode für Männer und Frauen.

Dedicated ist eine schwedische Marke, die sich auf nachhaltige Mode spezialisiert hat, einschliesslich Bademode. Sie verwenden biologisch angebaute Materialien wie Bio-Baumwolle und recyceltes Polyester, um ihre Badebekleidung herzustellen. Dedicated ist bekannt für ihre vielfältigen Designs von klassischen bis hin zu trendigen Mustern. Ihre Bademodekollektion umfasst sowohl für Männer als auch für Frauen Badeanzüge, Bikinis und Badeshorts.

Nikin ist eine schweizerische Marke, die für ihre umweltfreundliche und sozial engagierte Philosophie bekannt ist. Obwohl sie sich auf nachhaltige Mode und Accessoires spezialisiert haben, bietet Nikin auch eine kleine Auswahl an veganer Bademode. Sie verwenden nachhaltige Materialien wie recyceltes Polyester und Bio-Baumwolle, um ihre Badeanzüge und Bikinis herzustellen.

Kennst du weitere tolle vegane Marken, die du uns und unserer Community empfehlen kannst? 

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vegane Bärlauch-Crepes
  • Rezepte ·

vegane Bärlauch Crêpes

Bärlauch spriesst gerade überall aus den Böden, und diese herzhaften Crêpes sind eine köstliche Möglichkeit, sein frisches Aroma zu geniessen. Perfekt für ein gemütliches Frühstück oder als…
Weiterlesen
veganer Osterkuchen
  • Rezepte ·

veganer Osterkuchen

Sowohl Schokoladenhasen als auch Schokoeier gehören zu Ostern, ebenso wie der traditionelle Osterkuchen. Der Geschmack von Griess, Rosinen und Mürbeteig gehört einfach zusammen. Schnell zubereitet und noch…
Weiterlesen
veganes Papet Vaudois
  • Kindheitsrezepte ·

vegane Papet Vaudois

Der traditionelle Waadtländer Eintopf gehört zu den bekanntesten Spezialitäten der Region. Mit nur drei Zutaten ist er günstig, einfach zuzubereiten und schmeckt super lecker. Für alle, die…
Weiterlesen
X
X