Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Wir haben ein weiteres Kindheitsrezept veganisiert: Milchreis! Hier ist ein einfaches Rezept mit Reis, Hafermilch und einer Vanillestange. Einfach köstlich und 100% pflanzlich. Hier zeigen wir euch, wie es geht.

2 Portionen | 30 Minuten | | Drucken
Zutaten:
  • 150 g Rundkornreis
  • 8 dl Hafermilch
  • 0.5 Vanillestängel
  • 0.25 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • Zimt
Anleitung:
  • Reis und Hafermilch in eine Pfanne geben.
  • Vanillestängel längs aufschneiden, die Samen herauskratzen und beides in die Pfanne geben. Danach salzen und alles aufkochen.
  • Anschliessend die Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren für etwa 25 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  • Dann den Vanillestängel entfernen.
  • Zum Schluss nach Belieben mit Zimt und Zucker verfeinern – und voilà, schon ist der leckere Milchreis fertig!
veganer Milchreis

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




veganes Moussaka
  • Rezepte ·

vegane Moussaka

Moussaka, die griechische Variante der Lasagne, steht der italienischen keineswegs nach. Anstelle von Pastaplatten verwenden wir Auberginen und Kartoffeln, die mit Bolognese und Béchamel geschichtet werden. Sie…
Weiterlesen
X
X