Bakery Bakery lädt dich ein, Teil der Gipfeli-Gang zu werden

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Noch 25 Tage (bis am 03.03.24) hast du die Möglichkeit, in Geschmack und Nachhaltigkeit zu investieren. Bakery Bakery lädt dich ein, gemeinsam mit ihnen zu wachsen. Was vor rund 4 Jahren aus dem Nichts und eher chaotisch begann, ist heute Break-Even und ready für den nächsten Schritt.

Von einer Idee zur beliebtesten veganen Bäckerei der Schweiz

Als überzeugte Veganer*innen fehlte es den beiden Gründer*innen Kevin und Lycra, in eine Bäckerei zu gehen und sich schnell einen Snack zu holen. So kamen sie im Herbst 2019 auf die Idee, einfach selbst eine rein vegane Bäckerei nach ihren Werten und ethischen Vorstellungen zu eröffnen. Mit einem befreundeten Bäcker tüftelten sie an köstlichen, veganen Backwaren, bis der Unterschied zwischen veganen und tierischen Produkten nicht mehr festzustellen war. So konnten sie bereits im November 2019 als Pop-up in Bern erstmals ihre Produkte der Öffentlichkeit präsentieren. Damit kam der erste von vielen weiteren Steinen ins Rollen, und nach einer weiteren Pop-up-Filiale waren die veganen Leckereien von Bakery Bakery schon nicht mehr wegzudenken. Im Sommer 2020 konnten Kevin und Lycra eine Bäckerei in Bern samt Backstube übernehmen und so die erste eigene Filiale und zeitgleich die erste vegane Bäckerei in der Schweiz eröffnen. Die Nachfrage stieg, und es folgten weitere Pop-up-Shops sowie Filialen in Zürich, Bern und Basel. Mittlerweile zählt Bakery Bakery acht Filialen und Pick-ups mit rund 100 Mitarbeitenden. Auch in der Geschäftsleitung hat sich seit Beginn einiges getan; diese besteht mittlerweile aus Kevin Schmid, Lycra Stattmann, Kaspar Aebi, Anja Brugnoni & Martin Aegerter. Dabei ist ihnen wichtig, dass eine offene Arbeitskultur, faire Löhne und eine flache Hierarchie erhalten bleiben, meint Kevin Schmid:

«Wir sind flach hierarchisch aufgestellt, sprich viele Entscheidungen — vor allem im Operativen — werden im Verantwortungskreis getroffen, wo alle Verantwortungspersonen / Schlüsselrollen vor Ort sind.»

Ihre Produkte werden in der hauseigenen Bäckerei in Breitenrain Bern, und einige bei schweizer Partner*innen nach der Rezeptur von Bakery Bakery hergestellt. Zu den Bestsellern gehören die Schoggigipfeli sowie die Zimtschnecken. Und das war noch lange nicht alles: die Gründer*innen träumen von einer Filiale in Luzern und haben auch die ganze Schweiz & mehr im Visier. Wir können uns also freuen.

Bakery Bakery

Werde Teil der Gipfeli-Gang

Bakery Bakery möchte gemeinsam mit ihrer Community/Crowd wachsen, deshalb brauchen sie dich! Das Unternehmen öffnet seine Türen und verkauft 15 % seiner Firma an euch. Um ihre Prozesse nachhaltiger und effizienter zu gestalten sowie die Expansions-Träume zu planen und zu finanzieren, benötigen sie die finanziellen Mittel dazu.
Mit dem Kauf von Aktien ab CHF 291.50 wird automatisch ein Aktiendepot erstellt. Investieren können also alle, die eine nachhaltigere Lebensweise unterstützen und vorantreiben möchten. Wirtschaftlichkeit und Ethik sollen hier keinen Gegensatz darstellen. Bislang haben bereits über 400 Personen investiert. Damit ist die Finanzierungsschwelle bereits gesichert. Hilf mit, das Ziel von 160 % zu erreichen. Mit dem Kauf von Aktien profitierst du von einer Gewinnausschüttung gemäss deines Anteils, Stimmberechtigung bei der Generalversammlung sowie einer Gipfel-Gang-Karte (3-5 % auf das gesamte Sortiment) bei einer Investition ab CHF 1’000. In den nächsten 25 Tagen hast du noch die Möglichkeit Miteigentümer*in von Bakery Bakery zu werden.

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lorenz-und-Sarah
  • News ·

Unsere neue Geschäftsleitung

Sarahs Reise bei der Veganen Gesellschaft Schweiz begann als Volunteer. Anschliessend übernahm sie die Stelle als Projektleiterin und schlussendlich die Geschäftsleitung. Nach zweieinhalb Jahren als Geschäftsleiterin verabschiedet…
Weiterlesen
veganer Mozzarella
  • Rezepte ·

veganer Mozzarella

Veganen Mozzarella ohne Cashews selber machen – ja, das geht und schmeckt zudem noch superlecker. Wir zeigen dir, wie du die Käsealternative ganz einfach selbst herstellen kannst.…
Weiterlesen
X
X