Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Alle, die mit einem Vierbeiner zusammenleben, wissen: Oftmals lieben Hunde Snacks jeglicher Art. Was würde also einem Hund das Leben mehr versüssen als (ungesüsste) selbstgemachte Snacks? Hier findest du drei Rezepte für vegane Hundeguetzli.

Tofu-Cookies

30 Stk | 15 Minuten | | Drucken
Zutaten:
  • 1 Stk Banane
  • 80 g Haferflocken
  • 100 g Tofu
Anleitung:
  • Bananen, Haferflocken und Tofu mit dem Handmixer mixen.
  • Teig zum Beispiel in Bällchen formen.
  • Bei 150 Grad Celsius ca. 20 Minuten goldig backen und auskühlen lassen.

Süsskartoffel-Cookies

30 Stk | 15 Minuten | | Drucken
Zutaten:
  • 2 Stk Bananen
  • 200 g Haferflocken
  • 100 g Dinkelmehl
  • 150 g Süsskartoffeln - weich gekocht
Anleitung:
  • Bananen, Haferflocken, Süsskartoffeln und Dinkelmehl mit dem Handmixer mixen.
  • Teig zum Beispiel in kleine Knochen formen.
  • Bei 180 Grad Celsius ca. 20 Minuten goldig backen und auskühlen lassen.

Erdnuss-Cookies

30 Stk | 13 Minuten | | Drucken
Zutaten:
  • 2 Stk Bananen
  • 150 g Erdnussmuss - ungesüsst
  • Dinkelmehl
Anleitung:
  • Bananen (zerdrückt), Haferflocken und Mandelmuss mixen.
  • Dinkelmehl dazu geben, bis der Teig an einen Guetzliteig erinnert.
  • Teig auswallen und Formen ausstechen.
  • Bei 160 Grad Celsius ca. 30 Minuten goldig backen und auskühlen lassen.

Aufgepasst: Einige Nahrungsmittel, wie zum Beispiel Zwiebeln, Schokolade und Rosinen vertragen Hunde nicht oder sind sogar giftig! Bei Unsicherheiten lieber einmal zu viel bei der Tierarztpraxis deines Vertrauens nachfragen. Hier findest du eine Liste mit weiteren Nahrungsmittel, die Hunde nicht vertragen: «Was dürfen Hunde nicht essen?»

Wir wünschen dir viel Spass beim Nachbacken!

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




veganes Moussaka
  • Rezepte ·

vegane Moussaka

Moussaka, die griechische Variante der Lasagne, steht der italienischen keineswegs nach. Anstelle von Pastaplatten verwenden wir Auberginen und Kartoffeln, die mit Bolognese und Béchamel geschichtet werden. Sie…
Weiterlesen
X
X