Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Weiss wie Schnee und bunt wie ein Blumenstrauss. Das schliesst sich gegenseitig aus? Von wegen! Auf die richtige Kombination kommt es an. Dieses schnell zubereitete Reisgericht ist simpel, frisch und gesund – perfekt nach einem langen Tag.

 

leicht | 2 Personen | 30 Minuten

  • 200 g Reis (z.B. Tessiner Reis oder Basmati Reis)
  • Gemüse der Saison (Karotten, Blumenkohl, Zucchetti, Broccoli)
  • 200ml Kokosmilch
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 3-4 EL Mandelmus
  • Handvoll Kürbiskerne

Den Reis nach Packungsanleitung kochen.

Gemüse schneiden und in wenig Salzwasser gar dünsten.

Kokosmilch zum Gemüse geben. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken.

Reis und Gemüse auf einem Teller anrichten und mit Mandelmus und Kürbiskernen garnieren.

 

Rezept: Justine Gamper, Foto: Cédric Michel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Rezepte ·

Marinierte Planted-Spiessli

Dörrzwetschgen ummantelt von Zucchettistreifen in Kombination mit Spargelstücken und planted.chicken. Klingt interessant? Ist es auch! Das Rezept der Influencerin Marina Bisaz alias KitKat verspricht eines ganz sicher…
Weiterlesen
Alle Beiträge wurden geladen
Es gibt keine weitere Beiträge
X
X