fbpx

Als Mitglied wirst du: 

  1. Zu unserer legendären, jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
  2. Du bestimmst wohin die vegane Reise geht! 
  3. Du bekommst zur Begrüssung unser begehrtes Vegan-Welcome-Päckli. 

The time is now, sei dabei!

Wer sich zu Beginn mit der veganen Ernährungsweise auseinandersetzt, befürchtet vermutlich von nun an auf diverse Leckereien verzichten zu müssen. Erfahrene Veganer*innen wissen: Jedes Lieblingsmenü lässt sich auf irgendeine Weise veganisieren und schmeckt teils sogar noch leckerer, als die Variante mit Tierprodukten. In diesem Blogbeitrag zeigen wir dir, wie du Gerichte einfach vegan zaubern kannst!

Rührtofu

Das bekannte Rührei. Ähm. Rührtofu natürlich. Zum Verwechseln ähnlich, schmeckt und sieht der Rührtofu aus. Der Frühstücksklassiker!

Auf unserem Blog findet ihr ein kinderleichtes Rezept: Rührtofu aka Rührei

scrambled Tofu

Spaghetti Bolognese

Nichts einfacher als das! Gerichte, welche Hackfleisch enthalten, lassen sich wie der Blitz mit einem dieser drei Alternativen verzaubern:

– Verwende veganes Hack

– Verwende Sojahack 

– Verwende Linsen

Spaghetti Bolognese

Pizza

Der Pizzateig ist eigentlich immer vegan. Auch die Tomatensauce und den Belag können wir vegan wählen. Aber was ist mit dem Käse? Wir empfehlen den Simply-V-Streukäse! Lecker zerschmilzt er im Ofen und so können wir uns den Bauch dennoch mit einer Käsepizza vollschlagen!

Pizza

Mac’n’Cheese

Nach einem langen Skitag draussen oder bei kaltem, stürmischem Wetter: Nichts übertrifft eine Portion Pasta an einer cremigen Käsesauce. In weniger als dreissig Minuten wird das leckere Pastagericht zubereitet. Zum Mac’n’Cheese-Rezept.

Lasagne

Alle lieben sie als DAS Comfort-Food schlechthin. Auch hier gehört eine Bolognese dazu und natürlich ganz viel Béchamel Sauce. Wie du eine vegane Sauce Béchamel ganz leicht selber kochen kannst, erfährst du in unserem Lasagne-Rezept.

Lasagne

Hamburger

Ein saftiger Hamburger ist ein wahrer Soul-Food! Bei diesem Gericht kannst du sogar deinen Zeitaufwand fürs Kochen selbst entscheiden. Kaufe entweder ein leckeres veganes Patty aus dem Supermarkt deines Vertrauens (z.B. Beyond Meat) oder verwende einfach ein veganes Hack und stelle die Patties selbst her. Hier geht’s zum Burgerrezept.

veganer Burger

Raclette

Heute gibt es viele noch so käsige Raclette-Alternativen! Damit du dich nicht in der ganzen Auswahl verlierst, haben wir uns für dich durch die Raclettes getestet und herausgefunden, welches der authentischste Raclette-Käse ist: Zum Raclette-Tasting.

Torten

Die Geheimzutat vieler klassischer Torten ist Rahm. Und unser Secret Ingredient? Ist natürlich auch Rahm! Zum Beispiel der vegane aufschlagbare Rahm von Oatly oder Rama. Wenn du diese Zutaten austauschst, wirst du schnell zum veganen Konditoren-Profi!

Hier sind einige Rezeptinspirationen für vegane Torten:

Schwarzwäldertorte

Mango-Kokos-Torte

Raffaelo-Torte

Polentatorte

Egal ob süss, salzig, deftig oder sehr gesunde Rezepte – ein Gaumenschmaus sind sie alle. Falls du nach weiteren Inspirationen für vegane Gerichte suchst, klicke dich durch die vielfältigen Rezepte auf unserem Blog

Falls du ein Lieblingsmenü hast, welches noch nicht auf unserem Blog ist, schreibs uns in die Kommentare und wir geben unser Bestes. :). 

 

En Guätä!

Wusstest du, dass sich die Vegane Gesellschaft Schweiz aus Spenden und Mitgliedschaften finanziert? Unterstütze uns noch heute mit einer Mitgliedschaft und hilf uns, den Veganismus in der Schweiz mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und spannenden Projekten zu fördern!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
LinkedIn

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X