Veganes Mango-Curry

Abbildung eines Tellers mit Mango-Curry und Dinkel

Die heissen Tage haben uns erreicht. Die Lust nach deftigem, warmen Essen schwindet, jeden Tag Salat essen ist nicht die Lösung. Unser Mango-Curry passt perfekt in diese warmen Tage. Cremig, fruchtig, spritzig, frisch ob mit Reis, Pasta oder Dinkel überlassen wir ganz dir. leicht | 4 Personen | 40 min Zutaten: 2 reife Mangos ½ […]

5 Wildkräuter

Bärlauch kennen wir alle und haben die meisten von uns bestimmt schon selbst gesammelt. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wachsen noch viele andere Pflanzen und Kräuter, die unsere Gerichte bereichern. Auf was du dich beim Sammeln achten solltest und was du überhaupt pflücken kannst, erfährst du hier. Das solltest du beim Sammeln […]

Glarner Zigerhöräli

Ziger ist eine Käsespezialität aus dem Glarnerland, die man entweder liebt oder hasst. Ein Zwischendrin gibt es nicht. Als regionales Produkt gab es bis jetzt noch keine vegane Alternative. Das ändert sich jetzt: wir haben die Glarner Zigerhöräli veganisiert. Das Geheimnis dazu ist der Zigerklee, der dem Gericht seinen unverwechselbaren Geschmack verleiht.   leicht | […]

Dreierlei Spargelrezepte

grüner Spargel

Wir stecken mitten in der Spargelsaison. Von Mitte April bis zum 24. Juni dürfen wir uns über den frischen und heimischen Spargel freuen. Da der Spargel zu den absoluten Lieblingsgemüsesorten der Schweizer*innen gehört, zeigen wir euch nicht nur ein, sonder gleich drei Rezepte damit. Ob gekocht, überbacken oder roh für Abwechslung ist gesorgt.   Spargel […]

Vegane Rhabarber Wähe

Das eher saure Gemüse wächst zwischen März und ende Juni und ist gerade auf allen Märkten und bei den Detailhändlern frisch zu finden. Mit ein paar wenigen Handgriffen zauberst du aus den rot grünen Stängeln eine saftig fruchtige Wähe, über die sich dein Mami bestimmt zu Muttertag freuen würde 😉 leicht | 26er Springform | 30 […]

Veganes Bärlauchbrot

Die Bärlauchzeit neigt sich langsam dem Ende zu. Fans der grünen Pflanze haben noch bis Ende April Zeit, das geschmackvolle Frühlingskraut selbst zu sammeln. Ab Mai verliert Bärlauch nämlich seinen Geschmack und fängt an zu blühen. Wir haben daraus ein saftiges Bärlauchbrot gezaubert. Der Bärlauch und der schwarze Pfeffer verleihen dem Brot einen saftig, prickelnden […]

Veganer Thunfisch Brotaufstrich

An alle Fans von herzhaften Brotaufstrichen: Unseren «Meeres Aufstrich» müsst ihr ausprobieren. Superschnell gemacht mit maximalem Geschmackserlebnis. Die Basis bilden Kichererbsen und Artischocken, mit den restlichen Zutaten vereinen sie sich zum perfekten Topping für ein frisches Stück Brot.   leicht | 1 Glas | 15 min   1 Dose Artischockenherzen (in Salzlake) 1 Dose Kichererbsen  […]

vegane Calamari

Hol dir den Urlaub am Meer nach Hause. Naja zumindest das leckere Essen. Calamari «frittierte Tintenfischringe» in veganer Version? Nichts einfacher als das! Kräuterseitlinge und Austernpilze, eingetaucht in eine »Meeres» Panade und ab ins heisse Frittieröl. Das perfekte essen für einen warmen Frühlingsabend auf Balkonien. leicht | 2 Portionen | 40 min 4 Kräuterseitlinge 50g […]

vegane Lax Ravioli in Dillbutter

Richtig gute vegane Ravioli wie aus Nonnas Küche sind im Detailhandel schwer zu finden. Wieso also nicht einfach selber machen? Der frische Pastateig, mit einer cremigen Füllung aus Cashewkernen, veganem Lachs, Meerrettich und spritzige frischer Limette wird alle Pasta Liebhaber*innen umhauen.  aufwendig |  4 Portionen |  2 h Teig: 200g Weizenmehl Tipp 00 50g Hartweizengriess eine Prise […]

vegane Luzerner Pastetli

Am 24. Februar beginnt die Luzerner Fasnacht und was darf da auf keinen Fall fehlen? Genau Pastetli! Auch wenn du nicht zu den «Fasnächtlern» gehörst, die cremige Füllung kombiniert mit den knusprigen Blätterteig Pastetli solltest du dir nicht entgehen lassen. leicht | 4 Personen | 50 min 2dl Weisswein 300 g Campignons 250 ml pflanzlichen […]

veganes 3-Gang-Valentinstags Menü

Am Montag ist der 14. Februar, dass heisst es ist Valentinstag. Eine Gelegenheit, deinen Herzensmenschen mit einem leckeren Menü zu überraschen. Für den Valentinstag haben wir natürlich ein spezielles 3-Gänge-Menü kreiert. In jedem Gang versteckt sich mindesten ein aphrodisierendes Lebensmittel. 😉 Aber vergiss nicht, dass Jahr hat 365 Tage deine Liebsten solltest du jeden Tag im […]

Überbackene vegane Mac’n’Cheese

Wenn es draussen wieder mal kalt und stürmisch ist, gibt es doch nichts Besseres als ein Teller voller Pasta mit einer heissen, cremigen «Käse» Sauce. Und das in weniger als 30 Minuten. leicht | 2 Portionen | 30 min 200g Kartoffeln 1- 2 Karotten 1 rote Zwiebel 2 Knoblauchzehen 80g Cashewnüsse (eingeweicht) 4 EL Hefeflocken […]

vegane Süsskartoffelsuppe

Zu Zeiten von Homeoffice braucht man Rezepte, die schnell, einfach und lecker sind. Die Suppe benötigt wenige Zutaten und die meiste Zeit der Zubereitung verbringt sie im Backofen. leicht | 2 Personen | 30 min 350g Süsskartoffeln 2 Zwiebeln 4 Knoblauch  einige Zweige Thymian einige Zweige Rosmarin  1 Tomate 8,5 dl Gemüsebouillon  Sojarahm* (z.B. Rama)  […]

vegane Käse-Zwiebel Wähe

Der Schweizer Klassiker ist nicht zu verwechseln mit seinem süssen Pendant. Dank den vielen veganen Fondue alternativen, die momentan auf dem Markt boomen, musst du auf den herzhaften «Käsekuchen» auch in der pflanzenbasierten Ernährung nicht verzichten. leicht | 1 Springform à 27cm | 50 min 1 runder Kuchenteig 1 EL Butter 1 Zwiebel 1 veganes […]

vegane Lasagne

Die gute alte Lasagne, wer liebt sie nicht. Das Schöne daran, sie ist unglaublich vielfältig und flexibel. Nina zeigt dir ihr liebstes basic Lasagne Rezept. Je nach Jahreszeit, Saisonalität und Geschmack kannst das Gemüse problemlos austauschen oder andere Arten hinzufügen. Dabei sind dir (fast) keine Grenzen gesetzt. 😛 leicht | 6 Personen | mind. 1,5 […]

Kindheitsrezepte – veganisiert

Du versuchst dich gerade darin, einen Monat lang vegan zu ernähren und vermisst jetzt schon Grossmutters Züri Gschnätzlets oder die geliebten Spaghetti alla Carbonara? Dann können wir dich beruhigen, deftige Hausmannskost geht auch in vegan super easy. Wir haben dir unsere Top sieben Rezepte zusammengetragen. Züri Gschnätzlets mit Rösti Chäshörnli Spaghetti alla carbonara Ghackets und […]

«What I eat in a day» – Team Edition Part 2

Sieben Teammitglieder zeigen dir, was sie so an einem Tag essen. Im erst Teil haben dir Sarah, Marina, Nina und Annina gezeigt, was bei ihnen an einem ganz normalen Tag auf dem Speiseplan steht. Auf gehts in die zweite Runde, was wohl bei Tanja, Awilda und Julia so auf dem Teller landet? Unsere helfende Hand […]

«What I eat in a day» – Team Edition

Der Veganuary 2022 ist angebrochen. Wer beim Veganuary dabei ist, gibt der rein pflanzlichen Ernährung eine Chance – 31 Tage lang! Dies bedeutet: 31 Mal Frühstücken, 31 Mittagessen und 31 Abendessen. Während einigen vor Ideen und Rezepten schier der Kopf platzt, werden sich andere fragen, wie es Veganer*innen schaffen, nicht jeden Tag dasselbe zu essen. […]

Kabis mit veganem Hack

«Sone Kabis», diese umgangssprachliche Bezeichnung ist dir sicher auch geläufig. Aber wusstest du, dass man mit Weisskohl aka Kabis unglaublich leckere Rezepte zaubern kann? Unser Teammitglied Sarah zeigt dir, wie du ein saisonales, einfaches und schnelles Rezept mit dem Kohlgemüse zubereiten kannst. leicht | 4 Portionen | 30 min Öl zum Anbraten 1 Zwiebel 4 […]

veganes Züri Gschnätzlets mit Rösti

Ein Rezept, das aus der Schweizer Küche nicht wegzudenken ist. Auf die saftige Kartoffelrösti und die cremige Rahmsauce muss und soll niemand verzichten müssen. Wir zeigen dir, wie einfach du den Klassiker vegan zubereiten kannst. Deine Gäst*innen werden begeistert sein. leicht | 2 Portionen | 40 min 1 Zwiebel 125 ml Weisswein 200 ml Bouillon […]

10 vegane Zmorgen-Ideen

Suchst du Inspiration für deinen nächsten Brunch oder einfach eine neu Morgenroutine, für die es sich lohnt, früher aufzustehen? Von indischen Pfannkuchen zum süssen Vanille-Chia-Porridge ist für jeden Geschmack ein Rezept dabei – vielleicht auch dein neues Lieblings-Zmorge. Vanille-Chia-PorridgeWusstest du, dass in 100g Chiasamen rund 20g Protein stecken? Zusammen mit einer Banane und anderen feinen […]

Rotwein-Balsamico Champignon Gulasch mit Rosmarin-Kartoffelstock

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und die Lust auf deftiges, selbstgekochtes Essen wird immer grösser. In Carlos Kochbuch «Party Food» findest du zu fast jeder Gelegenheit ein passendes Rezept. Natürlich auch jetzt im Herbst, wo Pilze auf keinen Fall fehlen dürfen. Wie wär’s mit einem leckeren Champignon Gulasch mit Rosmarin-Kartoffelstock? Das Beste, du […]

Roter «Heringssalat»

Ein Salat, der fast alle Geschmacksrichtungen bedient – kann das überhaupt sein? Und wie, denn dieser cremige Heringssalat ist süss, salzig, sauer und schmeckt einfach himmlisch. Im Gegensatz zu manch anderen Salaten passt er zudem zu jeder Jahreszeit. Ob auf Brot, zu Kartoffeln und Vischstäbchen für das ultimative Meeresfeeling – schmecken wird er auf jeden […]

Dinkel-Pilz Pfanne

Mit dem Klischee, das vegan Kochen teuer ist, räumen Muriel Widmer und Joel Adank in ihrem Kochbuch «vegan unter 5 Fr» auf. Passend zum Herbst, der in wenigen Tagen offiziell startet, zeigen sie dir einen etwas anderen Risotto. Damit du noch tiefer in die Vielfalt ihrer Rezepte eintauchen kannst, verlosen wir zwei Kochbücher in den […]

Gebratene Gemüsemomos

Momos sind die tibetische und nepalesische Version von italienischen Ravioli oder deutschen Maultaschen. Ob gedämpft oder gebraten, mit einer Vegi-Hack-Füllung oder frischem Gemüse, wer liebt sie nicht? Unsere Community mag sie am liebsten gebraten und mit einer peppigen Gemüsefüllung. Aber Achtung: Es besteht Gefahr auf Suchtpotenzial. 😉   leicht |  ca. 20 Stück |  60 […]

Marinierte Planted-Spiessli

Dörrzwetschgen ummantelt von Zucchettistreifen in Kombination mit Spargelstücken und planted.chicken. Klingt interessant? Ist es auch! Das Rezept der Influencerin Marina Bisaz alias KitKat verspricht eines ganz sicher – erstaunte Gesichter.   leicht |  4 Spiessli | 20 min + 1 Nacht ziehen lassen   Marinade: 5 EL Sesamöl geröstet 2 EL Sojasauce 1 TL Senf […]

Zucchetti-Aprikosen-Tortilla-Spiessli

Tortilla-Röllchen, bepinselt mit selbst gemachtem Pesto, abwechselnd mit Aprikosenhälften auf einem Spiessli aufgereiht und dazu eine Granatapfelsalsa. Läuft dir auch gerade das Wasser im Mund zusammen? Wenn du deinen Gästen was Ausgefallenes bieten möchtest, empfehlen wir dir dieses Rezept von Spitzenkoch René Schudel.   leicht | 4 Spiessli | 35 min   Pesto: 1 Bund […]

Maumau-Spiessli mit Curry-Mayo

Die tropische Wärme blieb diesen Sommer in der Schweiz ja bisher aus. Zum Grillieren reichen die Temperaturen trotzdem, und mit dem Maumau-Spiessli von Aktivistin Anna Rosenwasser kannst du dir die Tropen immerhin auf deinen Teller holen.   leicht | 8 Spiessli | 40 min + 1 Stunde ziehen lassen   Marinade: ½ Bund glattblättriger Peterli gehackt […]

Marinierte Tempeh-Gemüse-Spiessli

Fade Gemüsespiessli langweilen dich? Dann wirds höchste Zeit, die Lieblingsmarinade von Radsportlerin Ariane Lüthi kennenzulernen! Das Geheimnis liegt in der Kombination von Ahornsirup und Sojasauce, und die Gewürze geben deinen Spiessli die perfekte Schärfe.   leicht |  6 Spiessli |  50 min   Marinade: 5 EL Sojasauce 3 EL Ahornsirup 2 EL Olivenöl 1/2 TL […]

3 Rezepte für feine Grillgut-Marinaden

Eine klassische Marinade besteht aus drei Grundkomponenten: Säure wie z. B. Bier, Essig oder Zitronensaft, die das Grillgut zart macht, Öl – am besten Raps- oder Sonnenblumenöl –  als Schutz vor dem Austrocknen sowie Aromastoffe, also Gewürze und Kräuter, die dem Grillgut einen besonderen Geschmack verleihen. Wir haben unten drei Rezepte für feine Kombinationen zusammengestellt […]

10 Ideen für Gemüse auf dem Grill

Feine vegane Bratwürste und Burger ergänzen sich auf dem Grill wunderbar mit Gemüse und der einen oder anderen Frucht. Durch vielfältige und kreative Zubereitung entstehen spannende Geschmackserlebnisse – weit über den gesalzenen Maiskolben hinaus!    1. Grillgemüse  Grillgemüse ist der alte Hase unter den veganen Grillrezepten. Nicht ohne Grund: es ist einfach und schnell zubereitet. […]

Die vegane Grillsaison ist eröffnet! 🔥 Wir teilen unser Lieblingsrezept

Vegane Grillsaison ist eröffnet

Bist du nach diesem regnerischen Frühling auch bereit für warme Sommerabende mit veganem BBQ? Wir sind schon richtig in Grillstimmung, deshalb dreht sich bei uns während dem ganzen Juli alles ums vegane Grillieren. Melde dich jetzt noch für den exklusiven vierteiligen Grill-Newsletter an!   Nach wie vor landet in der Schweiz viel zu viel Fleisch […]

Chnoblibrot mit Tapenade

Knuspriges Brot, intensiver Knobligeschmack und ölige Hände: Wir zeigen dir heute ein altbewährtes Rezept für authentisches veganes Chnoblibrot, das auch auf dem Grill richtig gut kommt. Dazu passend findest du gleich darunter ein Rezept für eine Tapenade.   leicht |    2 |  20 min   1 Baguette 1 Knoblauchzehe 1 EL Paprika 1 EL […]

カレー Japanisches Curry

Die klassische und beliebteste Kombination eines japanischen Currys besteht aus Zwiebeln, Rüebli, Herdöpfel und Rindfleisch. Vorstandsmitglied Naoki bereitet es am liebsten mit getrockneten Sojaschnetzeln zu – das schmeckt praktisch wie das Original.  fortgeschritten |    4 |  40 min 1/2 von grosser Packung Golden Curry (220g) aus dem Asia-Laden 2 EL Öl zum anbraten 450g […]

Albanische Pite mit Spinat-Käse-Füllung

Traditionelle Gerichte wie dieses Pite werden in Albanien vor allem an Familientreffen gerne aufgetischt. Die Zubereitung kann aufgrund der Familiengrössen gut mehrere Stunden dauern, weshalb die Stimmung in der Küche wichtig ist. Oft läuft Musik dazu, in der es um Liebe geht, und zu der man mitsingen und tanzen kann. Der erste Schritt für dieses […]

Spinach Cob Loaf Dip

Dieser Spinatdip im Brot wird in Australien traditionell bei Feiern und Familienfesten serviert. Zum Dippen eignen sich nebst Brotstückchen auch Gemüsesticks, Tomaten-Mozzarisella-Türmli, Tofuspiessli oder Falafel. Teammitglied Michèle, mit Wurzeln in Australien, geniesst den Dip aber auch manchmal einfach in einem Wrap oder zu veganen Fischstäbchen.   leicht |    2 |  40 min   rundes […]

Herdöpfel-Sandwich mit «Pulled Pork»

leicht |    3 (6 Sandwiches) |  40 min    4 grosse Herdöpfel 400 g planted.pulled 2 EL Olivenöl ¼ Bund Kerbel 2 lange Zahnstocher aus Holz   Dressing: 100g Kichererbsen, gekocht 4 Knoblauchzehen 1 EL Weissweinessig 4 EL Olivenöl ¼ TL Salz   BBQ-Sauce: 2 Zwiebeln 2 EL Tomatenpüree ½ TL Salz ¼ TL […]

Chnobli-Naan

Naan unterscheidet sich von einem normalen Fladenbrot nur in einem Punkt: Es enthält Joghurt, was ihm die einzigartige Konsistenz verteilt. Mit seinem verführerischen Knoblauchduft passt dieses Rezept wunderbar zu indisch gewürzten roten Linsen oder einem Kichererbsencurry.   anspruchsvoll |    4 Brote |  30 + 60 min Gehzeit   Für den Teig 250 g Weizenmehl […]

Rüebli-Dattel-Mezze

Bei Mezze werden verschiedene Schälchen mit Speisen serviert, die alle eine kleine Geschmacksexplosion auslösen. Da reiht sich auch die Rüebli-Dattel-Kombi ein, die zusammen mit Taboulé, Hummus, Baba Ganoush und ofenfrischem Fladenbrot eine wunderbare Mahlzeit ergeben!   leicht |    4 |  30 min   5 Rüebli 100 g Medjool-Datteln 4 EL Olivenöl 300 ml Gemüsebouillon […]

Flammkuchen

Knuspriger Teig kombiniert mit würzigem Belag: Flammkuchen ist zusammen mit einem bunten Salat ein wunderbares Abendessen für Gäste. Und psst, falls es mal schneller gehen muss: Fertige Flammkuchenteige aus dem Grossverteiler sind in der Regel vegan.   leicht |    1 Flammkuchen |  40 min 250 g Mehl 3 EL Olivenöl 1 dl Wasser, kalt […]

Chäshörnli

Diese Chäshörnli sorgen an kalten Tagen für heimeliges Ski-Hütten-Feeling, während die versteckten Süsskartoffeln und Rüebli gleich eine Portion Vitamine liefern. Win-win, oder?   einfach | 1 | 40 min   100-120g Teigwaren ½ Zwiebel Olivenöl etwas Röstzwiebeln   Käse-Sauce: 100 g Rüebli 140 g Süsskartoffeln 1 Knoblauchzehe 2 EL Cashews (ca. 20g) 1 TL Zitronensaft […]

Gebratene Udon-Nudeln + Verlosung

Dieses asiatische Gericht sieht zwar simpel und schnell zubereitet aus – aber halt: Udon-Nudeln selber machen? Das geht? Wir wünschen dir viel Spass beim Erweitern deines Küchenhorizonts!   fortgeschritten |    1 |  40 min 100g Mehl ½ TL Salz 50ml Wasser 1 TL Olivenöl 70g Kräuterseitlinge 1 TL Sriracha-Sauce 1 EL Sojasauce Sesamsamen 3 […]

Inspiration fürs vegane Weihnachtsessen

Weihnachten ist abgesagt? Nicht kulinarisch! Ob für die ganze Familie oder nur für dich: Hier findest du Ideen für vier sehr feine Mehrgänger.   1. «Like in the good old days» – für Traditionsliebhaber*innen Wenn das nicht *das* klassische Weihnachtsmenü ist! Falls der Onkel und die Schwiegermutter zu Besuch kommen, kannst du hiermit praktisch nichts […]

Cannelloni mit Champagnerrahmsauce

*Das* Veganuary-2021-Menü! Hier kommt das Originalrezept, das wir in Zusammenarbeit mit izzy erarbeitet haben. Falls du nicht mitbekommen hast, ob Cedi oder Silvia die Cannelloni besser hinbekommen haben, kannst du das Kochbattle hier nachschauen.   leicht |    2 |  60 min Zutaten Cannelloni: 200 g Cannelloni veganer Streukäse, z.B. «Simply V Reibegenuss» aus dem […]

Linsen-Eintopf

Die kalten Wintertage kommen, und damit die Saison der Kuscheldecke, der heissen Schoggi und des wärmenden Eintopfs. Hast du Linsen schon einmal mit Birnen, Rosinen und Rosmarin kombiniert? Zusammen mit Chilipulver gibt das ein wärmendes und überraschendes Gericht, das den langweiligen Namen «Eintopf» mal so gar nicht verdient.   leicht |    4 |  45 […]

Cannelloni

Cannelloni heissen die grossen Röhrennudeln, die beliebig gefüllt werden können. Carlo von @Vegalicously bereitet diese am liebsten in einer Auflaufform mit einer Spinatfüllung zu. Denn die Cannelloni aneinandergereiht, gefüllt mit Spinat und Frischkäse und bedeckt mit einer reichhaltigen Béchamelsauce ergibt ein beeindruckend feines Essen, dass deine Gäste wohl so schnell nicht vergessen werden.   anspruchsvoll |  […]

Spinatravioli mit Trüffel-Füllung + Verlosung

Der Halbitaliener Carlo von Vegalicously wäre der glücklichste Mensch auf Erden, wenn er jeden Tag Ravioli essen könnte. Denn die Teigtaschen mit all ihren unterschiedlichen Füllungen haben für ihn etwas Magisches an sich. Das können wir nur unterschreiben. Und teilen deshalb mit euch sein Rezept für Spinatravioli mit einer feinen Cashew-Trüffel-Füllung.   anspruchsvoll |    […]

Herbstliche Buchweizenpfanne

Diese gesunde Buchweizenpfanne ist ideal für den Herbst: Jetzt gibt es wieder frische Baumnüsse, die dem Gericht einen tollen Geschmack und Biss geben. Die Champignons können aktuell gut durch andere Pilzsorten ersetzt werden. Und Broccoli und Petersilie haben noch bis November Saison.   leicht |    2-4 |  30 min 160g Buchweizen 260 g Broccoli […]

Ofenkürbis

Ja, die Kürbissaison hat wieder begonnen! Und was wäre der Spätsommer ohne Ofenkürbis? Der Lieblingssorte wird im Ofen zu einer wunderbaren Beilage, die zwischen süss und würzig ausgewogen ist. Kürbis in seiner reinsten Form, verfeinert mit Rosmarin und Knoblauch.   leicht |    4 |  35 min 1 kleiner Oranger Knirps (1 kg geputzt gewogen) […]

Quiche mit grünen Bohnen

Stangenbohnen kommen meist nur als Beilage auf den Teller. Dabei machen sie sich auch super aus dem Backofen, zum Beispiel auf dieser Quiche, die ganz ohne Teigrand auskommt. Dazu passt im Spätsommer wunderbar ein simpler Tomatensalat.   leicht |  ∅ 26cm |  40 min Zutaten: 200g Stangenbohnen 4dl Wasser 50g Senf (ca. 2 gehäufte Esslöffel) 3 Knoblauchzehen […]

Veganes Sushi – ein Fest der Vielfalt

Was, Sushi? Aber das ist doch mit Fisch!? Von wegen. Zu einem gelungenen Sushi gehören guter Reis und feine, vielfältige Füllungen. Gastbloggerin Caro hat ein paar Anregungen zusammengestellt, mit denen ihr – ganz ohne Tierleid – ein Fest für Gaumen und Augen bereitet.   Zutaten Hauptsache bunt und schmackhaft lautet die Devise bei der Auswahl […]

Krautstiel überbacken

Der Aufwand des Gratinierens zahlt sich meist aus, da sich beim Backen neue Aromen entwickeln. Das Sommergemüse aus dem Ofen ist die ideale Beilage zu einem leichten Abendessen.   leicht |    6 (Beilage) |  30 min 1 kg Krautstiele 4 EL Brötchen 4 EL Petersilie fein gehackt 2 Knoblauchzehen gepresst 1⁄2 TL Salz 50 […]

Farbiger Linsensalat

Farbig, leicht und sättigend: Die ideale Begleitung zum Barbecue. Der Linsensalat eignet sich auch als eigenständige Mahlzeit, dazu passt ein gutes Vollkornbrot. Und wer es gerne crunchy mag, verdoppelt die Menge der Curry-Kernen. Die können übrigens auch gut zum Apéro serviert werden.   leicht |    4 |  40 min Salat: 200 g Beluga-Linsen 200 […]

Brunchrezepte 4/4: Zopf und Lachs

Ausschlafen, Rezepte ausprobieren und gemeinsam à discretion Süsses und Salziges geniessen: Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit einem veganen Brunch? Jeweils freitags haben wir unsere Lieblingsrezepte für euch veröffentlicht, jetzt kommt noch das Wichtigste: Der saftige Zopf!  In den Wochen zuvor erschienen Rezepte für Pancakes, Mango-Lassi und veganes Rührei, für veganen […]

Brunchrezepte 3/4: Vier verschiedene Brotaufstriche

Ausschlafen, Rezepte ausprobieren und gemeinsam à discretion Süsses und Salziges geniessen: Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit einem veganen Brunch? Jede Woche veröffentlichen wir unsere Lieblingsrezepte für euch. Letzte Woche erschienen Rezepte für veganen Eiersalat, Aufschnitt und Frischkäse, davor für Pancakes und Mango-Lassi. Mit den heutigen Rezepten gelingen dir unterschiedliche Aufstriche […]

Brunchrezepte 2/4: Veganer Eiersalat und Frischkäse

Ausschlafen, Rezepte ausprobieren und gemeinsam à discretion Süsses und Salziges geniessen: Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit einem veganen Brunch? In den nächsten Wochen veröffentlichen wir hier jeden Freitag unsere Lieblingsrezepte für euch. Letzte Woche erschienen Rezepte für Pancakes und Mango-Lassi. Die heutigen Rezepte sind für Eiersalat, Aufschnitt und Frischkäse.   […]

Brunchrezepte 1/4: Pancakes und veganes Rührei

Ausschlafen, Rezepte ausprobieren und gemeinsam à discretion Süsses und Salziges geniessen: Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit einem veganen Brunch? In den nächsten Wochen veröffentlichen wir hier jeden Freitag unsere Lieblingsrezepte für euch. Heute geht es los mit *dem* Klassiker: Pancakes!   Pancakes leicht |   2 |  60 min   200 […]

Zucchetti-Schnitzel

Auch leichtes Frühlingsgemüse muss nicht nur gedämpft aus der Pfanne kommen. Paniert schmeckt doch alles besser – nicht nur Kindern! Für diese Schnitzel eignen sich am besten junge, kleinere Zucchetti. Tipp: Mit einem feinen Chutney oder einer Tomaten-Salsa servieren.   leicht |    4 |  40 min 2 große Zucchetti 40 g Sesamsamen 80 g […]

Gemüsequiche

Diese Quiche ist das ideale Znacht für Gross und Klein: Fein, sättigend und beladen mit Protein und Frischem. Zwischen Blätterteig und Guss kannst du nämlich all das Gemüse verstecken, dass du im Kühlschrank findest und sonst vielleicht eher selten zubereitest. leicht |    4 |  60 min 1 Blätterteig, rund 200g Räuchertofu 150 ml Soja- […]

Quinoa-Powerbowl

Eine Power Bowl setzt sich zusammen aus Quinoa oder Reis und viel farbiges Gemüse. Wer möchte, pimpt seine Bowl noch mit Kichererbsen oder gewürfeltem Räuchertofu. Mit diesem einfachen und sättigenden Gericht bringst du garantiert etwas Farbe in die letzten bewölkten Tage im Frühling.   leicht |    2 |  40 min 140 g Quinoa 3,5 […]

Linsen-Suppe mit Spinat

Ob rot, grün, schwarz oder braun: Linsen sind eine gute Proteinquelle und eignen sich ideal für Suppen. Kein Wunder, wird die klassische Linsensuppe auf der ganzen Welt gekocht. Diese Variante enthält zusätzlich Ingwer und Zitronensaft. Und so simpel das Rezept klingt, so sättigend und zufriedenstellend ist das Resultat.   leicht |    2-3 |  50 […]

Uttapam – indische Pfannkuchen

Optisch ähnelt es einer Pizza, doch Uttapam ist ein beliebtes Frühstück in Südindien. Es besteht aus einem Teig (aus Reis und Linsen), der mit Gemüse belegt und in der Pfanne ausgebacken wird. Die indischen Omeletten haben wenig Fett, dafür viel Energie und Protein. Traditionell wird Uttapam übrigens von einem reichhaltigen Linsencurry begleitet.   leicht |  […]

Früchte-Nuss-Brot

Fürs Picknick oder zum Zmorge: Ein saftiges Früchtebrötli schmeckt zu jeder Zeit und sättigt wunderbar. Wer es selbst bäckt, hat den Vorteil, die Nüsse und Dörrfrüchte selbst zu wählen und so die Lieblingskombi zuzubereiten. mittel | 30cm-Form |  30 min + 60 min Backzeit 150 g Dinkelmehl 150 g Bauernmehl, ersatzweise Vollkornmehl 2 EL Backpulver […]

Spinatwähe

Eine währschafte Wähe gehört in der Schweiz zum Küchenrepertoire. Diese Spinatwähe erhält ihre Würze durch feinen Käse und getrocknete Tomaten. Der vegane Guss eignet sich übrigens auch für süsse Wähen – dann einfach statt mit  Zimt und Vanille abschmecken.   leicht |    4 |  40 min Zutaten 800g gefrorener gehackter Spinat (ungewürzt) Kuchenteig 120g […]

Vegane Satay-Spiessli mit Erdnusssauce

Viel wurde über das vegane Poulet-Geschnetzelte des Zürcher Start-Ups Planted berichet:  «Pflanzliches Pouletimitat aus Erbsenprotein»,  «Die Welt retten mit Vegi-Poulet» und «Die bisher überzeugendste Fleischalternative». Damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt, liefert unser Teammitglied Marina ein feines Rezept dazu. Ab morgen wird das Poulet-Geschnetzelte im Coop erhältlich sein. Alles Wichtige dazu haben wir […]

Spaghetti an Pilzrahmsauce

Pasta-Zeit! Aber nicht Pasta mit irgendeiner Sauce – nein, auch keine simple Pilzrahmsauce wie es der Titel suggeriert. Spaghetti an nichts Geringerem als «Champignons à la Champagne». Ja, mit Champagner. Und den Rest gibts dann beim Essen. Wir wünschen en Guete! leicht |    2 |  30 min 250 g Spaghetti 1 EL Salz 1 […]

Würziger Aufschnitt mit Kräutern

Im Handel sind bereits viele verschiedene Sorten von veganem Aufschnitt erhältlich. Sich selbst daran zu wagen, kann sich dennoch lohnen: Der Seitan kann nach Belieben gewürzt und ergänzt werden, zum Beispiel mit Peperonistückchen. Zudem weiss man genau, was rein kommt und was nicht – und Spass macht das Seitanrezept ohnehin!   Für Besuch |    […]

Zitrus-Ingwer-Salat

Die letzten Wochen des Jahres sind geprägt von wunderbaren Völlereien. Als Abwechslung von den schweren Abendessen empfehlen wir einen erfrischenden, leichten Fruchtsalat aus Zitrusfrüchten.   leicht  |   4 |  30 min 6 Orangen 1 Grapefruit ½ Granatapfel 200 ml Wasser 5×5 cm Ingwer Optional: 2 Nelken und 1 Zimtstange Optional: 2 – 3 EL […]

Rice Rice Baby

Weiss wie Schnee und bunt wie ein Blumenstrauss. Das schliesst sich gegenseitig aus? Von wegen! Auf die richtige Kombination kommt es an. Dieses schnell zubereitete Reisgericht ist simpel, frisch und gesund – perfekt nach einem langen Tag.   leicht | 2 Personen | 30 Minuten 200 g Reis (z.B. Tessiner Reis oder Basmati Reis) Gemüse […]

Ingwer-Kürbis-Suppe

Im Oktober erreicht die Kürbisernte ihren Höhepunkt. Gleichzeitig erinnert der momentan allgegenwärtige Kürbis daran, dass es Zeit ist, sich endgültig vom Sommer zu verabschieden. Helfen wir also dem Wetter auf die Sprünge mit diesem wärmenden Gericht mit Ingwer! leicht |   2 | 45 Minuten Zutaten: 250 g Kürbis 250 ml Kokosmilch 4 dl Wasser […]

Kartoffelgratin mit Erbsen

Dieser Schweizer Klassiker braucht in der veganen Version nur wenige Zutaten um Gäste zu beeindrucken. Hier ergänzt mit Rüebli und Erbsen ergibt der Kartoffelgratin ein feines und nahrhaftes Abendessen. Perfekt in jeder Saison!   für den Besuch |    4 |  90 Minuten  Zutaten: 1 kg Kartoffeln, mehligkochend 3 Rüebli 250 g Erbsen 6 dl […]

Chickpea Nuggets

Nuggets selbermachen klingt aufwändig? Das Rezept stammt von Carey Shoemaker, sie ist Bloggerin und Mutter eines Kleinkindes. Demnach sind die Ansprüche klar: Es muss allen schmecken, gesund und schnell zubereitet sein. Wer hätte gedacht, dass das auf Nuggets zutrifft?   einfach | 4  |  50 Minuten    1 Dose Kichererbsen (250g) 1 Zwiebel 50 g Mehl […]

Wir sind die wahren Grillitarier

Yay, die Grillsaison ist da! Plakate fordern uns zum tsch-tsch auf, laut einem Grossverteiler mutieren wir im Sommer zu «Grillitariern» und natürlich prangt unter dieser Aufforderung mehrheitlich das Bild von braungebranntem fleischigem Grillgut. Das muss nicht sein, findet Gastbloggerin Caro: Sie verrät hier ihre Grilltipps fernab von Fleisch und dessen Alternativen.   Der schnelle Teller […]

Spaghetti alla carbonara

Spaghetti alla carbonara ist eindeutig «das erste Mahl» vieler Hobbyköchinnen und -köche, die sich neu an die vegane Küche wagen, denn es ist leicht und führt so sicher wie kaum ein Gericht zu einem leckeren Ergebnis, weshalb sich dieser Klassiker auch super eignet, um ihn Besuch aufzutischen. Tipp: Wer hier auf qualitativ guten Räuchertofu achtet, […]

Schweizer Klassiker: Ghackets und Hörnli mit Öpfelmues

Foto: Nadine Tischhauser

Wenn eine für Schweizer*innen typische Kindheitserinnerung in einen Teller passt, dann ist es vermutlich dieses zMittag. Wie häufig man sie im Leben bereits gegessen hat, weiss man nicht. Zu häufig landet dieses Gericht auf unseren Tellern: Zuhause, in der Mensa oder auch in der Dorfbeiz. Und wir verkünden hiermit, dass das legendäre Ghackets und Hörnli mit Öpfelmues mit Leichtigkeit als vegane Variante zubereitet werden kann. Viel Spass beim Kochen – und Essen.

Geniale Jackfruit: Drei Rezepte

Die ungewöhnliche Jackfruit aus den Tropen wird in Europa immer beliebter, nun verkauft auch Coop die Frucht in der Dose. Reif schmeckt sie ähnlich wie Mango oder Ananas, unreif hat sie einen relativ neutralen Geschmack und faseriges Fruchtfleisch. Damit bietet sie praktisch endlose Möglichkeiten als Fleischalternative! Gastbloggerin Annebelle hat ein «Jackfruit 101» zusammengestellt und liefert gleich drei Inspirationen für deinen Znacht.

Innovative Rezepte für Käsefans

Schritt 5

Drei Blogger*innen haben ein Rezept mit New Roots-Käse kreiert, denn seit einigen Monaten verkauft Coop neue Sorten davon. Ihr seid so abgegangen, dass New Roots gleich Lieferschwierigkeiten bekam. Diese Woche konnten sie ihre Produktion aufstocken, sodass du vor dem Kühlregal künftig mehr Glück haben solltest. Und gleich eines der Rezepte ausprobieren kannst: «Pizza Bianco» mit […]

Rezept: Sellerieschnitzel

Wenige Rezepte vereinen «geil» und «gesund» so gut wie das Sellerieschnitzel.  Kombiniert mit einer Zwiebelsauce wird dieser vegane Klassiker locker zu einem feinen Gericht für Gäste. Samira Schuler wollte nach ihrem Umstieg auf den veganen Lifestyle kulinarisch auf nichts verzichten. Und dank ihrer Ausbildung zur Köchin hatte sie auch schon bald viele Rezepte zusammen, bei […]

Winterliches Chai-Bananenbrot

Bananenbrot

Fabienne teilt auf Instagram (@eatwellandtraveltheworld) nebst gesunden Rezepten auch wunderschöne Bilder von ihren Reisen. Mit uns teilt die Tierrechtlerin aus Bern das Rezept für ein glutenfreies Bananenbrot, das uns mit den Chai-Gewürzen gleich wärmt. Solltest du dennoch frieren: Hier gehts lang zu warmen Jacken und Schuhen. Herzlichen Dank, Fabienne, für diese coole Inspiration! Zutaten: 4 […]

Seitanroulade mit mediterraner Füllung

vegan, rezept, festessen, seitan, braten, vegetarisch

Du weisst noch nicht, was an den Festtagen auf den Tisch kommt? Miriam vom Team der Veganen Gesellschaft Schweiz serviert ihrer Familie dieses Jahr einen Seitanroulade mit mediterraner Füllung – uns verrät sie bereits jetzt ihr erprobtes Rezept. Zusammen mit Bandnudeln oder Herdöpfelstock und veganer Bratensauce macht diese Roulade definitiv aus jedem Essen ein Festessen! […]

Blumenkohl-Fajitas

Rezept, blumenkohl, tacos

Für dieses feine und farbige Partyessen stehen wir gerne etwas länger in der Küche! Das junge und sympathische Ehepaar Dario und Nikki teilt vielfältige Küchenexperimente auf Instagram (@vegan.cure) sowie auf ihrem Blog www.vegancure.ch. Da liefern die zwei nebst Rezepten auch Fakten rund um den veganen Lifestyle sowie Tipps und Empfehlungen für unterwegs oder auf Reisen. […]

Kürbisburger

Kürbisrezepte sind wieder überall zu sehen:  Kürbissuppe, Kürbisrisotto, Ofenkürbis,… Ein wenig Abwechslung wollen wir dir mit diesem Burger bieten, der nach Lust und Laune gewürzt werden kann und – falls du bereits die Nase voll hast von den Kürbissen – auch wunderbar mit Rüebli oder Sellerie klappt.   einfach |    2 |     90 min   ZUTATEN 500 […]

Spaghetti alla Carbonara mit Kräuterseitlingen

Im August haben wir euch gefragt, auf welches nicht vegane Gericht ihr wieder einmal Lust hättet. Aus euren Vorschlägen hat nun der Foodblogger Carlo (@Vegaliciously) das Rezept für Spaghetti alla Carbonara ausgewählt und eine vegane Version davon kreiert. Nach eigener Aussage schmeckt sie «richtig geil» – und wir müssen ihm recht geben.  Aber probiert und […]

Baumnusskäse-Rezept

Mittlerweile soll es ja nichts mehr geben, dass nicht auch vegan hergestellt werden kann – genau das nahm sich Sébastien Kardinal zu Herzen. In seinem neuen Buch «Mein kleiner veganer Milchladen» findest du zwischen 80 Seiten Rezepte für Blauschimmelkäse, Spiegelei oder Butter. Wir haben eines davon getestet und waren ziemlich überzeugt. Deshalb möchten wir es […]

Kürbisrisotto mit Ingwer und Spinat

Verena bloggt auf www.frei-style.com über ihr Familienleben, berichtet von Ausflügen in der Schweiz und Reisen im Ausland, und vor allem: Sie kreiert feine Rezepte und fotografiert sie auch noch so, dass man am liebsten ins Bild greifen würde, um das Gericht da rauszuholen. Für uns hat sie genau so ein Rezept aufgeschrieben, pünktlich zum Start […]

Soja-Medaillons

Zutaten: Soja-Medaillons (z.B. online in Bio- und Veganläden erhältlich) Gemüsebouillon   Zutaten Marinade (kann beliebig variiert werden): 4 EL Öl 1 EL Tomatenmark oder Ketchup 1 EL Senf 2 TL Salz 1/2 TL Pfeffer 2 EL «Fleischgewürz»   Optional: 1/2 TL Rohr-Zucker oder Birnel 1 Knoblauchzehe, gepresst Kräuter beliebig z.B. Rosmarin, Majoran Schärfe (Chili, Tabasco etc.) […]

Eingelegte Bärlauch-Knospen

einfach  |   15  min ZUTATEN 500 g verschlossene Bärlauch-Knospen (mit kurzen Stielen) 50 g Zucker 100 ml Weisswein 200 ml weissen Balsamico-Essig Lorbeerblatt Thymian Korianderkörner Etwas Salz Nach Bedarf weitere Gewürze wie Piment-, Senfkörner oder etwas Peperoncini ZUBEREITUNG Wein, Zucker und Essig mit den Gewürzen aufkochen. Anschliessend die Bärlauch-Knospen hineinlegen und einige Minuten sanft mitkochen. Die Knospen in […]

Weltvegantag 2012: Flyern und Feiern in Zürich!

Flyern und Feiern am Weltvegantag 2012! Zuerst wird geflyert und anschliessend deftig gegessen. Du kommst ab 17:00 am Treffpunkt im Zürcher Hauptbahnhof vorbei um Flyer abzuholen und sie anschliessend im abendlichen Pendelverkehr an verschiedenen Plätzen in Zürich zu verteilen. Danach gibt es bei Wurst und Moritz exklusiv und ab sofort neu im Sortiment vegane Currywurst! […]